Loading...

Pauschalreisen Bundesstaat Zulia

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Bundesstaat Zulia Lassen Sie sich von unseren Bundesstaat Zulia-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Bundesstaat Zulia

Begeben Sie sich mit Expedia.ch auf eine aufregende Pauschalreise in den Bundesstaat Zulia und entdecken Sie eine der spannendsten Regionen Venezuelas.

Eine Pauschalreise in den Bundesstaat Zulia führt Sie in eine der schönsten und aufregendsten Regionen von Venezuela. Im Westen des Landes gelegen, ist der Staat die Heimat des Lago de Maracaibo – dieses Binnenmeer wird durch die fast vollständige Trennung vom Karibischen Meer oftmals auch als See bezeichnet, und zwar als größter See Südamerikas.

So reisen Sie zu Ihrer Pauschalreise in den Bundesstaat Zulia

Die Anreise zu Ihrem Urlaub im Bundesstaat Zulia erfolgt aus Deutschland am einfachsten mit dem Flugzeug. Vom Airport in Frankfurt gibt es eine Direktverbindung zum internationalen Flughafen von Caracas. Sind Sie erst einmal dort angekommen, erhalten Sie problemlos einen Anschlussflug nach Maracaibo, der Hauptstadt des Bundesstaates Zulia. Zudem können Sie sich in Maracaibo bereits am Flughafen ein Fahrzeug leihen, damit Sie im Land flexibel und unabhängig mobil sind.

Pauschalreise in den Bundesstaat Zulia – zu dieser Zeit reisen Sie am besten

Bei einer Reise in den Bundesstaat Zulia können Sie sich auf angenehm warme Temperaturen freuen. In Venezuela herrscht das ganze Jahr über ein angenehmes, tropisches Klima. In Zulia und vor allem in Maracaibo erwarten Sie traumhafte Sommertemperaturen zwischen 25°C und 30°C. In der Nacht kühlt es in der Regel auf etwa 22°C ab, sodass Sie Ihre warme Kleidung zu Hause lassen können. Darüber hinaus ist Zulia nur bedingt von der Regenzeit zwischen September und Dezember betroffen. Das macht eine Pauschalreise in den Bundesstaat Zulia das ganze Jahr über zu einer interessanten Wahl.

Wichtige Regionen im Bundesstaat Zulia

Die Landeshauptstadt Maracaibo ist die größte und wichtigste Stadt in der Region. Hier finden Sie internationale Unternehmen sowie eine Zweigstelle der Ölindustrie. Wirtschaftlich gehört die Metropole gemeinsam mit Caracas und Valencia zu den wichtigsten und stärksten Städten des Landes. Dennoch ist das historische Zentrum der Stadt im kolonialen Stil relativ ruhig und verlockt mit seinen Cafés und gemütlichen Restaurants zu einem leckeren Essen. Die verschiedenen Geschäfte hingegen laden zum Kauf von Handarbeiten ein, die sich hervorragend als Souvenir für die Heimat eignen.

Top 5 Highlights im Bundesstaat Zulia

Im Osten der Stadt Maracaibo befindet sich die General-Rafael-Urdaneta-Brücke. Die riesige Brücke ist fast 9km lang und führt über den Lago de Maracaibo. Sie ist eine der wichtigsten Straßenverbindungen, da Sie die Provinzhauptstadt mit dem Rest des Landes verbindet. Darüber hinaus ist die Brücke aber auch ein beliebtes Fotomotiv und gibt vor allem bei schönem Wetter ein tolles Panorama ab. Von der Brücke aus haben Sie außerdem eine ungestörte Aussicht auf die Küstenlinie von Maracaibo sowie über den gesamten See.

Der Bundesstaat Zulia ist bekannt für seinen Lago de Maracaibo. Der See ist nicht nur der größte in ganz Südamerika, sondern zählt zudem auch zu den ältesten der Welt. Er mündet im Norden in den Golf von Venezuela. In der Nacht spielt sich an dem See ein ganz besonderes Naturphänomen ab. Etliche wilde Blitze – die Catacumbo-Gewitter – schießen aus dem Himmel in den See. Sie scheinen aufgrund der Wolken zu verschwinden, bevor sie auf das Wasser treffen und auch Donner ist in vielen Fällen nicht zu hören. Interessant ist, dass das Phänomen immer an derselben Stelle an der Mündung des Catacumbo Flusses stattfindet. Das Ereignis ist wunderschön und gefahrlos anzusehen.

In der Provinzhauptstadt Maracaibo befindet sich das Centro de Arte de Maracaibo Lía Bermúdez. Es zählt zu den bedeutendsten Kunstzentren des Landes und ist ein beliebtes Reiseziel für Kunstliebhaber aus aller Welt. Die Ausstellungen umfassen vor allem verschiedene Werke der namensgebenden Bildhauerin Lía Bermudez, es finden jedoch auch regelmäßig weitere, teilweise internationale Ausstellungen statt.

Eines der wichtigsten kulturellen Bauwerke in der Region befindet sich mit dem Teatro Baralt in der Landeshauptstadt Maracaibo. Das imposante und gleichzeitig anmutige Gebäude stammt aus dem 19. Jahrhundert und wurde im kolonialen Stil gebaut. Der unter Denkmalschutz stehende Bau ist jedoch nicht nur ein Theater, in dem regelmäßige Vorführungen in spanischer Sprache aufgeführt werden. Er beheimatet außerdem ein Museum für venezolanische Kultur und gilt als Höhepunkt nationaler Architektur.

Ein ganz besonderes Highlight erwartet Sie in der Calle Carabobo. Die Straße gehört zu den ältesten in der Stadt und zeichnet sich besonders durch ihre Kolonialbauten aus. Anders als in den meisten anderen Regionen und Straßen sind die Bauwerke hier nicht nur besonders gut erhalten, sondern auch in frohen Farben lackiert. Das macht die gesamte Straße zu einer fröhlichen Kulisse und gibt darüber hinaus ein wunderschönes Fotomotiv ab.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 19.09.2019 00:34:50

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8893

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8893

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination