Loading...

Pauschalreisen Konstitutionelle Provinz Callao

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Konstitutionelle Provinz Callao Lassen Sie sich von unseren Konstitutionelle Provinz Callao-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Konstitutionelle Provinz Callao

Entspannen Sie mit Expedia.ch auf Ihrer Pauschalreise in die Konstitutionelle Provinz Callao an der Küste des türkisblauen Pazifiks unweit der Stadt Lima.

Eine pulsierende Hafenstadt, auf einer Felseninsel dösende Mähnenrobben und weite Strände – entdecken Sie auf einer Pauschalreise die Konstitutionelle Provinz Callao im preisgünstigen Komplettpaket. Die unmittelbare Nähe zum historischen Zentrum von Lima bietet einen zusätzlichen Reiz.

In wenigen Minuten vom Flughafen ins Hotel

Ihre Anreise nach Peru erfolgt über den Flughafen Jorge Chávez, der innerhalb von Callao und in ca. 10km Entfernung zum Stadtzentrum von Lima liegt. Der Flughafen gilt als einer der modernsten Südamerikas und ist von Deutschland aus bequem über Amsterdam, Paris, London oder Madrid zu erreichen. Vom Flughafen oder auch dem Hafen von Callao aus können Sie die schnelle und moderne Metro de Lima nutzen, um ins Stadtzentrum von Lima zu gelangen. Eine preiswerte Alternative mit einem weiten Streckennetz sind die Stadtbusse, je nach Größe Combi oder Custer genannt.

Taxis sind deutlich günstiger als in Deutschland. Lassen Sie diese nach Möglichkeit vom Hotel- oder Restaurantpersonal per Funk rufen und vereinbaren Sie vor Antritt der Fahrt den Preis, da es keine festgelegten Tarife gibt. Wenn Sie längere Fahrten über Land geplant haben, können Sie die komfortablen Busse mit Schlafsitzen in Anspruch nehmen. Alternativ reservieren Sie bei der Buchung Ihrer Pauschalreise in die Konstitutionelle Provinz Callao gleich einen Mietwagen zur Abholung am Flughafen in Lima vor und sparen Zeit und Geld vor Ort.

Perfekte Reisezeit für jeden Anspruch

Das Klima in Callao wird sowohl durch den kalten Humboldtstrom, als auch die Nähe zu den Anden beeinflusst. Diese Kombination sorgt für sonnige, warme Sommer und gemäßigte, bewölkte Winter. Allerdings gibt es das ganze Jahr über praktisch keinen Regen. In den Sommermonaten Dezember bis April bewegen sich die Temperaturen tagsüber um die 25°C, was optimal für einen Badeurlaub mit der Familie ist. Während des restlichen Jahres liegen die durchschnittlichen Tagestemperaturen zwischen 15°C und 20°C und fallen auch während des Winters nachts kaum unter 10°C. Aktivurlauber, die ihre Reise in die Konstitutionelle Provinz Callao als Start für ihre Andentour geplant haben, nutzen die Monate Juli und August. Während dieser Zeit bleibt es in den Bergen trocken und die Wege und Straßen sind in gutem Zustand. Kulturinteressierte, die vor allem Lima und Callao kennenlernen möchten, können das ganze Jahr über hier Urlaub machen.

Malerische Strandpromenade und spannende Militärgeschichte

Die Stadt Callao ist der größte Hafen Perus und einer der wichtigsten Amerikas. An den Kais und Molen des geschäftigen Hafenviertels legen jährlich neben Frachtschiffen auch zahlreiche Kreuzfahrtschiffe an. Einige der interessantesten Attraktionen der Gemeinde finden Sie rund um La Punta, eine Halbinsel, die die beiden Buchten der Stadt voneinander trennt. Zahlreiche historische Gebäude, saubere Badestrände und einladende Cafés und Restaurants machen den Stadtteil attraktiv. In der Nähe stoßen Sie auf die in der Form eines Fünfecks angelegte Fortaleza del Real Filipe, eine im 18. Jahrhundert von den Spaniern zur Verteidigung des Hafens errichtete Festung. Nördlich davon liegt das U-Boot BAP Abtao fest vertäut im Wasser. Ehemals Teil der peruanischen Marine ist es heute ein Museumsschiff und Sie können sich im Inneren einen Eindruck vom Leben in einem Unterseeboot verschaffen.

Fünf Höhepunkte für Ihre Pauschalreise in die Konstitutionelle Provinz Callao

Knapp 25km südlich von Callao stoßen Sie auf ein kleines Naturreservat, die Humedales de Ventanilla. Das Feuchtgebiet ist mit flachen Gewässern bedeckt und die Heimat von allein 54 Vogelarten, darunter Reiher, Stelzenläufer, Schnepfen und Enten.

Ein Highlight der Altstadt von Callao ist der Plaza Miguel Grau, der dem Held der peruanischen Kriegsmarine gewidmet ist. Der mit roten Pflastersteinen errichtete Platz bietet zusammen mit den rundum gepflanzten eleganten Palmen ein exotisches Fotomotiv.

Die 1833 errichtete Iglesia Matriz del Callao ist eine der ältesten Kirchen der Gemeinde. Das im neoklassizistischen Stil errichtete Kirchenschiff wird von zahlreichen Säulen und Bögen getragen und der markante Kirchturm war laut Geschichtsschreibern das Erste, was Admiral Grau beim Einlaufen in den Hafen ausmachte.

Per Boot können Sie während Ihres Urlaubs in der Konstitutionellen Provinz Callao die dem Hafen vorgelagerten Inseln erkunden. Neben den durch die Mähnenrobben und Seevögel bekannten Islas Palomino liegt hier die mit knapp 18km² größte Insel Perus, die Isla San Lorenzo. Die karge Felseninsel spielte sowohl in der Geschichte der Ureinwohner als auch der Piraten und Seekriege eine herausragende Rolle.

Zwischen La Punta und der Fortaleza del Real Filipe liegt das Barrio Chucuito mit seiner beidseitig der Landzunge verlaufenden Promenade. Die zahlreichen Strände, beispielsweise der Playa de la Ribera, machen es zu einem beliebten Stadtviertel und Anziehungspunkt für Badebegeisterte.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 03:26:21

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8888

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8888

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination