Loading...

Pauschalreisen Departement Lambayeque

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Departement Lambayeque Lassen Sie sich von unseren Departement Lambayeque-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Departement Lambayeque

Entdecken Sie den immergrünen Regenwald und Kultstätten der Inka auf Ihrer Pauschalreise in das Departement Lambayeque. Buchen Sie jetzt mit Expedia.ch.

Ihre Pauschalreise in das Departement Lambayeque führt Sie an die Küste in den Nordwesten von Peru. Tauchen Sie ein in das dichte Grün des Amazonas-Regenwaldes und bestaunen Sie mystische Ruinen, Grabstätten und Pyramiden aus dem Reich der Inka. In der pulsierenden Hauptstadt Chiclayo erwartet Sie die traditionelle Mestizo-Kultur sowie beeindruckende architektonische Sehenswürdigkeiten.

Pauschalreise in das Departement Lambayeque: Möglichkeiten zur Anreise und der Verkehr vor Ort

Peru erreichen Sie von Deutschland aus mit dem Flugzeug nach ungefähr 20h und zwei Zwischenstopps, in der Regel in Madrid und Lima. Von dort reisen Sie mit einer lokalen Fluglinie weiter zum Internationalen Flughafen von Chiclayo, der Hauptstadt des Departements Lambayeque. Dorthin gibt es regelmäßige Verbindungen bei einer Flugzeit von ungefähr 1h. Für die Fortbewegung innerhalb Ihres Reiseziels haben Sie zum einen die Möglichkeit, die lokalen Busse zu nutzen, die zwischen den einzelnen Städten verkehren. Zum anderen können Sie sich einen Mietwagen im Departement Lambayeque nehmen, um sich unabhängig und flexibel fortzubewegen.

Beste Zeit für eine Reise in den Nordwesten von Peru: Temperaturen und Klima

Während Ihres Urlaubs im Departement Lambayeque können Sie mit viel Sonnenschein rechnen. In dem durch das lokale Wüstenklima geprägten Gebiet fallen das ganze Jahr über kaum Niederschläge. Die Durchschnittstemperatur liegt ganzjährig bei 22°C. Während der März der wärmste Monat ist mit Temperaturen bis zu 26°C, sinkt das Thermometer von August bis Oktober auf knapp unter 20°C. Das Wetter im südamerikanischen Winter zwischen Mai und September ist ideal für Ausflüge in die Natur.

Die wichtigsten Städte im Departement Lambayeque

Die größte Stadt Ihres Reiseziels ist dessen lebendige Hauptstadt Chiclayo. Die 600.000-Einwohner-Stadt liegt ca. 20km von der Pazifikküste entfernt. Besuchen Sie die beeindruckende, im neoklassizistischen Stil gebaute Kathedrale Santa Maria. Die Kirche besteht aus drei Portalen mit Säulen und ihre zwei imposanten Glockentürme überragen die gesamte Stadt. Im Zentrum finden Sie weitere interessante Bauten wie das historische Theater aus kolonialer Zeit oder den eindrucksvollen Municipal Palast im republikanischen Stil aus dem frühen 20. Jahrhundert. Einst residierten hier wichtige Politiker, heute stellt er das bedeutendste Museum der Region dar.

In der Kleinstadt Illimo gibt es im Museum Sala de Oro außergewöhnliche Schätze aus der Kultur der Inka zu bewundern. Das berühmteste Ausstellungsstück ist das Tumi-Messer, ein breites Ritualwerkzeug und nationales Symbol für Glück. Es wurde im Jahr 1936 bei Ausgrabungen gefunden.

In der Umgebung der Provinz Ferreñafe können Sie die einzigartige Flora und Fauna des Amazonas-Regenwaldes bewundern. Beobachten Sie seltene Vögel wie den Penelope Albipennis, einen schwarzen Hühnervogel mit weißen Flügelspitzen. Er lebt in der geschützten Zone Reservada Chancaybaños.

Geheimtipps für Ihre Pauschalreise in das Departement Lambayeque

Besuchen Sie das Restaurant El Rincon del Pato in Chiclayo und probieren Sie köstliche traditionelle Gerichte, die von der Küche der Inka inspiriert sind. Hier wird mit besonderen Zutaten gekocht wie beispielsweise den nur in dieser Region wachsenden Früchten Loche und Lucuma.

Unternehmen Sie während Ihres Pauschalurlaubs im Departement Lambayeque eine Entdeckungstour durch den tropischen Regenwald und lernen Sie dessen Artenvielfalt kennen. Halten Sie hierbei besonders Ausschau nach den Algarrobo-Bäumen, einer Art Johannisbrotbaum mit besonders breiter Krone.

Die Kultur der Mestize geht zurück auf die Kolonialzeit: Verschiedene Völker haben sich über die Jahrhunderte vermischt und eigene Rituale und Bräuche entwickelt. Mestizen leben nach traditioneller indianischer Weise mit eigener Sprache, Musik, Kleidung und Gerichten. Etwa ein Drittel der im Departement Lambayeque lebenden Bevölkerung gehören dieser Volksgruppe an. Bewundern Sie die farbenfrohe traditionelle Kleidung der Menschen im Alltag sowie bei großen religiösen Festen.

In der Kleinstadt Illimo wird Honig produziert, und zwar in einem so großen Ausmaß, dass dieser Ort als Bienenhauptstadt von Peru bezeichnet wird. Ein Glas Honig könnte ein Mitbringsel von Ihrer Reise in das Departement Lambayeque in Peru sein. Jedes Jahr im Sommer wird ein spezielles Fest veranstaltet, bei dem ein sogenannter Bienenmann gesucht wird: Die Teilnehmer des Wettbewerbs müssen möglichst viele Bienen an ihrem Körper tragen. Mehr als 20.000 sind nötig, um zu gewinnen.

Eines der bedeutendsten religiösen Feste im Departement Lambayeque ist das in Illimo veranstaltete Jesus-Festival. Es wird jedes Jahr vom 4. bis zum 6. Januar zelebriert. Der Mittelpunkt des Festivals ist eine farbenfrohe Prozession nach kultischem Brauch. Die Festivität wird nach katholischen Liturgien durchgeführt und mit lokalen Eigenarten verbunden: Die übergroße Jesusfigur trägt ein prachtvolles Gewand und die Jungfrau Maria ist mit Blumen geschmückt.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 18.09.2019 15:18:36

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8871

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8871

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination