Loading...

Pauschalreisen Departement Ayacucho

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Departement Ayacucho Lassen Sie sich von unseren Departement Ayacucho-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Departement Ayacucho

Buchen Sie mit Expedia.ch Ihre Pauschalreise in das Departement Ayacucho und freuen Sie sich auf einen aufregenden Urlaub inmitten der Anden von Peru.

Entscheiden Sie sich für eine Pauschalreise in das Departement Ayacucho, dann erwartet Sie ein Urlaub im Süden des Inka-Landes Peru. Gelegen inmitten der Anden lockt die Region mit aufregenden Wanderungen in die Natur sowie in die Berge. Zudem haben Sie die Gelegenheit, die einhemischen Quechua Indios von Ayacucho kennenzulernen.

Ankunft und Fortbewegung vor Ort

Ihre Reise in das Departement Ayacucho beginnt mit einem ca. 16h dauernden Flug in die Hauptstadt Lima. Dort angekommen müssen Sie in ein kleineres Regionalflugzeug umsteigen, das Sie schließlich bis in die Provinzhauptstadt Ayacucho bringt. Hier erwartet Sie in den meisten Fällen ein Transfer zur Unterkunft.

Während Ihrer Pauschalreise in das Departement Ayacucho haben Sie vor allem innerhalb der größeren Städte die Möglichkeit, sich mit dem Bus fortzubewegen. Die Busse halten auf Zuruf und die Verbindungen sind vor allem tagsüber recht gut. In kleineren Orten hingegen ist es meist einfacher, zu Fuß zu gehen oder mit dem Taxi zu fahren. Gelegentlich gibt es zudem Sammeltaxis oder Kleinbusse. Am besten erkunden Sie die Provinz jedoch mit einem Pkw. Einen Mietwagen erhalten Sie u.a. in Ayacucho. Er kann direkt zusammen mit Ihrem Urlaub über Expedia gebucht werden.

Urlaub im Departement Ayacucho – das ist die beste Reisezeit

In der Provinz Ayacucho gibt es aufgrund der Lage in den Anden keine feste Regenzeit, wie in anderen tropischen Ländern – und in anderen Landesteilen – üblich. Es kann das ganze Jahr über gelegentlich zu Niederschlag kommen. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen in der Region bei milden 15°C bis 20°C am Tag. In der Nacht hingegen kann es mit ca. 10°C ziemlich kühl werden. Das angenehme Klima macht eine Pauschalreise in das Departement Ayacucho ideal für einen Aktivurlaub, etwa um die Anden zu besteigen, oder in den Bergen zu wandern. Dringen Sie dabei auf Höhen von über 3.000m vor, wird es in der Regel deutlich kälter. Hier müssen Sie mit durchschnittlichen Temperaturen von ca. 0°C am Tag rechnen.

Zwischen den Anden und der Provinzhauptstadt – Sehenswertes in der Region

Ihre Pauschalreise in das Departement Ayacucho führt Sie mitten in die peruanischen Anden. Die Provinzhauptstadt ist der Ort Ayacucho, der mit seinen ca. 100.000 Einwohnern zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten und einzigartige Souvenirs wie Figuren aus dem weißen Huamanga Stein bietet. Wie die meisten Städte in der Region ist auch Ayaucho geprägt von den Quechua Indios, deren Kultur und Kulinarik Sie während Ihres Aufenthaltes ebenfalls entdecken können. Außerdem verlocken die kilometerlangen Wanderwege zu Spaziergängen durch die Anden sowie entlang der Flüsse Río Apurimác und Río Mantaro. Als Bergsteiger bieten sich Ihnen hier außerdem zahlreiche Möglichkeiten, um die Anden zu besteigen.

Pauschalreisen in das Departement Ayacucho – diese Highlights sollten Sie nicht verpassen

In der Provinzhauptstadt Ayacucho befindet sich die Catedral de Vilcashuaman. Das Gotteshaus mit seinen zwei seitlichen Glockentürmen wurde auf den Überresten eines alten Inkatempels gebaut. Von dort scheint die Kathedrale über den Ort zu wachen und prägt das Stadtbild. Sie ist eine von insgesamt 33 Kirchen in Ayacucho. Jede repräsentiert ein Lebensjahr von Jesus.

Bei einem Stadtbummel durch Ayacucho bietet sich ein Besuch des Arco del Triunfo an. Das beachtliche Bauwerk in roter Farbe erinnert an die Schlacht von Ayachucho und ist eine beliebte Attraktion sowie ein beeindruckendes Fotomotiv. Der Bogen kann sowohl zu Fuß erreicht, als auch mit dem Auto durchfahren werden.

In dem kleinen Ort Kinwa befindet sich ein riesiges, weißes Monument, welches spitz in den Himmel ragt und an die Schlacht von Ayachucho erinnert. Der Obelisco de Kinwa ist von Weitem sichtbar und ein interessantes Ausflugsziel. Nur wenige Meter entfernt befindet sich außerdem eine Statue von General Antonio José de Sucre – einem wichtigen General im Unabhängigkeitskrieg.

Einige Kilometer außerhalb von Ayacucho verlocken die Hot Springs of Ayacucho zu einem Besuch. Diese heiße Quelle entspringt in der Natur und ist jeden Tag ein beliebtes Ziel für Urlauber wie Einheimische, die sich hier ein angenehm warmes Bad gönnen, oder in der Natur verweilen, um das Gespräch zu suchen oder Spiele wie etwa Domino zu spielen.

Vor allem mit einem Mietwagen bietet sich ein Besuch der benachbarten Städte und Provinzen innerhalb Ayacuchos an. Besuchen Sie z.B. die historische Inkastadt Querobamba, welche in der Provinz Sucre liegt, oder begeben Sie sich für einen Tagesausflug in die Gemeinde Huamanga, aus der der mysteriöse Stein mit gleichem Namen stammt, der häufig für Souvenirs und Figuren verwendet wird.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 18.09.2019 16:06:25

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8889

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8889

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination