Loading...

Pauschalreisen Departement Caquetá

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Departement Caquetá Lassen Sie sich von unseren Departement Caquetá-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Departement Caquetá

Erleben Sie auf Ihrer Pauschalreise ins Departement Caquetá abwechslungsreiche Naturlandschaften am Fuß der Anden. Sparangebote finden Sie auf Expedia.ch.

Bei Ihrer Pauschalreise ins Departement Caquetá im Süden Kolumbiens entdecken Sie sowohl die östliche Gebirgskette der majestätischen Anden als auch das artenreiche und geheimnisvolle Amazonasbecken. Auf spannenden Flusstouren stoßen Sie auf imposante Canyons, isolierte Hochebenen und weitläufige Schwemmgebiete.

Einfache Anreise und zahlreiche Fortbewegungsmöglichkeiten vor Ort

Über den Aeropuerto Internacional El Dorado in Kolumbiens Hauptstadt Bogotá besteht eine sehr gute Fluganbindung nach Europa und Deutschland. Direktflüge existieren beispielsweise von Frankfurt am Main, Madrid, Barcelona, London und Amsterdam aus. Die schnellste und bequemste Möglichkeit für Ihre Weiterreise nach Florencia, die Hauptstadt des Departement Caquetá, ist ein knapp 1,5-stündiger Inlandsflug. Als preiswerte Alternative bietet sich eine rund 12-stündige Busfahrt an. Das Busverkehrsnetz ist gut ausgebaut und es besteht vor allem auf Langstrecken die Möglichkeit, in komfortablen Bussen mit Klimaanlage, Toiletten und Bordservice zu reisen. Taxis sind im Vergleich zu Deutschland deutlich günstiger. Am besten lassen Sie das Taxi telefonisch vom Restaurant- oder Hotelpersonal bestellen oder nutzen die praktischen Smartphoneapps. Den Fahrtpreis vereinbaren Sie möglichst vor Antritt der Fahrt. Wenn Sie die Gegend auf eigene Faust erkunden möchten, können Sie einen geländefähigen Mietwagen zur Abholung am Flughafen in Florencia bequem und preiswert von zu Hause aus vorbestellen. Einige Orte, vor allem im Amazonasbecken, sind allerdings nur per Wassertaxi zu erreichen.

Berechenbares Wetter für Ihre Pauschalreise ins Departement Caquetá

Über 90% des Departements Caquetá verfügt über ein tropisches Regenwaldklima. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen jahresweit bei um die 25°C und größere Schwankungen gibt es lediglich zwischen Tag und Nacht. Es kann täglich zu Regen kommen, welcher jedoch in der Regel nachmittags und in kurzen, kräftigen Schauern fällt. Die Ausnahme bilden die höher gelegenen Regionen in den Anden im Nordwesten des Departements, welche über deutlicher ausgeprägte Trocken- und Regenzeiten verfügen. Generell können Sie das ganze Jahr über eine Reise ins Departement Caquetá unternehmen. Gerade für Familien und Aktivurlauber, die Wanderungen und Flusstouren geplant haben, eignen sich jedoch besonders die etwas niederschlagsärmeren Monate Dezember bis Februar.

Vielseitige Natur und präkolumbianische Kulturen

Aufgrund der guten Infrastruktur, sehenswerter Gebäude und Museen, sowie der vielfältigen Flora und Fauna der Umgebung, bietet sich die Hauptstadt Florencia als Basis für Ihre Pauschalreise ins Departement Caquetá an. Die Gemeinde liegt in der Übergangszone zwischen den Vorbergen der Anden und dem Amazonasbecken. Zu Ihren Hauptattraktionen zählen der Salto del Río Caraño, ein imposanter rund 50m hoher Wasserfall, die Petroglifos de El Encanto, gut erhaltene Steinzeichnungen der indigenen Ureinwohner und Las Peilas, ein Schwimmbad bestehend aus mehreren natürlichen Felspools mit kristallklarem Wasser.

Im Zentrum von Florencia am Plaza Francisco de Asis befindet sich das Museo Etnográfico del Caquetá mit einer detaillierten Ausstellung von über 10.000 Fundstücken aus präkolumbianischer Zeit. Ziel des Museums ist die Bewahrung und Präsentation der Ursprünge der verschiedenen ethnischen Gruppen der Region.

Spannende Flusstouren und majestätische Felsformationen

Bis in das Nachbardepartement Guaviare hinein erstreckt sich eines der größten Gebirgssysteme des kolumbianischen Teils des Amazonasbeckens, die Sierra de Chiribiquete. Die Region zeichnet sich durch bis zu 800m hohe Tafelberge aus, welche steil aus dem Regenwald herausragen. Insgesamt über 200.000 in die Felsen geritzte Piktogramme wurden bisher rund um die Hochplateaus entdeckt.

Rund 10km von Florencia entfernt erhebt sich der dicht bewachsene Cerro Sinaí. Bei der Besteigung dieses gut 800m hohen Berges stoßen Sie möglicherweise auf Affen, Pakas, Gürteltiere und Hunderte Vogelarten, welche hier beheimatet sind. Vom Gipfel bietet sich Ihnen zudem ein weiter Blick über Florencia und die Täler des Río Orteguaza.

Vor allem für Familien bietet sich während Ihres Urlaubs im Departement Caquetá der Botanische Garten der Universidad de la Amazonia in Florencia für einen interessanten und erholsamen Spaziergang an. Acht Pfade führen durch diese Ausstellung des Naturreichtums Caquetás mit u. a. farbenfrohen Orchideen, Helikonien und verschiedenen Palmenarten.

Im Süden von Caquetá an der Grenze zum Departement Amazonas durchquert der Río Caquéta den imposanten Cañón de Araracuara. Auf ca. 6km Länge erheben sich zu beiden Seiten des Flusses bis zu 80m hohe Felswände. Bei einer Bootstour können Sie entlang des Ufers Jaguare, Pumas, Löwenkopfäffchen und Schildkröten. Der Ort ist von Florencia aus bequem per Flugzeug über den nahe gelegenen Aeropuerto de Araracuara zu erreichen.

Der Wasserfall Nueva Jerusalén liegt in der Nähe von Florencia und ist lediglich 600m von der Hauptstraße entfernt. In zwei Stufen überwindet der Wasserlauf hier insgesamt 65m und ist vor allem bei Kletterbegeisterten wegen der guten Abseilmöglichkeiten beliebt.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 18.09.2019 15:32:20

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8834

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8834

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination