Loading...

Pauschalreisen Provinz Carchi

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Provinz Carchi Lassen Sie sich von unseren Provinz Carchi-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Provinz Carchi

Buchen Sie bei Expedia.ch Ihre Pauschalreise in die Provinz Carchi in Ecuador, dann erwartet Sie ein aufregender Urlaub im südamerikanischen Andenhochland.

Entscheiden Sie sich für eine Pauschalreise in die Provinz Carchi, dann führt Sie Ihre Reise mitten in das Andenhochland von Ecuador in Südamerika. Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Ökosystem mit vielen aufregenden Attraktionen, wie etwa Nationalparks, den berühmten Anden oder dem tropischen Regenwald.

Urlaub in der Provinz Carchi – Anreise und Fortbewegung vor Ort

Die Anreise in die Provinz Carchi erfolgt von Deutschland aus zunächst zum internationalen Flughafen in der Hauptstadt Quito, von dort aus fliegen Sie schließlich weiter in die Provinzhauptstadt Tulcán. Dort angekommen, bieten Ihnen die meisten Hotels einen Shuttleservice bis zur Unterkunft an. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, wahlweise mit einem Taxi oder Bus weiterzureisen. Um sich unabhängig fortzubewegen, buchen Sie am besten gleich einen Mietwagen für Carchi bei Expedia.ch mit, den Sie am Flughafen in Tulcán in Empfang nehmen können.

Die beste Zeit für einen Urlaub in den Anden

Anders als in vielen tropischen Ländern und Regionen gibt es in Carchi keine eigentliche Regenzeit und auch die Temperaturen sind das ganze Jahr über angenehm mild und stabil. Aufgrund der Lage inmitten des Andenhochlands liegen die Durchschnittstemperaturen bei 13°C. An kühlen Tagen kann es auf bis zu 5°C abkühlen, an wärmeren Tagen klettert das Thermometer hingegen auf bis zu 17°C. Aus diesem Grund ist eine Reise in die Region auch für Wander- und Aktivurlauber das ganze Jahr über zu empfehlen.

Reise in die Provinz Carchi – wichtige Ort und Regionen

Die wichtigste und gleichzeitig größte Stadt, die Sie während einer Pauschalreise in die Provinz Carchi kennenlernen, ist Tulcán. Die Provinzhauptstadt verfügt über einen Flughafen und eine exzellente Anbindung an das Straßennetz. Auch der Busverkehr ist hier sehr gut ausgebaut und mehrere Taxilinien bieten einen ausgezeichneten Service in der Region an. In Tulcán selbst gibt es zudem einige Sehenswürdigkeiten, die zu einem Besuch verlocken. Hierzu zählt etwa die heilige Grotte des Friedens, Gruta de la Paz genannt, in der sich auch ein Schrein der Jungfrau Maria befindet.

Pauschalreise in die Provinz Carchi – Geheimtipps für Ihren Aufenthalt

Während Sie sich in Carchi befinden, ist auf jeden Fall ein Besuch des Cementerio Comunal de Tulcán zu empfehlen. Dieser Friedhof ist aufgrund seiner kreativ gestalteten Hecken und Bäume einzigartig in ganz Ecuador und ein beliebtes Ziel vieler Besuch aus den In- und Ausland. In ehrenamtlicher Arbeit wurden die Hecken in fröhliche Figuren und Gesichter verwandelt und auch die Bäume wurden auf die gleiche Weise bearbeitet. Bei dieser Gelegenheit können Sie zudem einige der sehr liebevoll dekorierten Urnen und Grabstätten sehen.

Ebenfalls einen Besuch wert ist die Laguna del Saldado. Diese berühmte Salzlagune befindet sich in San Gabriel und bietet sich für einen Tagesausflug an. Hier können Sie inmitten der Natur verweilen und den Anblick des sprudelnden Wassers genießen oder sich für ein erfrischendes Bad in die Quelle begeben. Das Salzwasser wirkt nicht nur wohltuend auf Haut und Atemwege, sondern fördert auch die Wundheilung. Dass Sie sich der Lagune nähern, merken Sie bereits ab einiger Entfernung an dem erfrischenden Salzgeruch in der Luft.

Ebenfalls in San Grabriel liegt der Bosque de Arrayanes. Dieser Wald ist vor allem aufgrund seiner ausgefallenen Bäume ein beliebtes Ausflugsziel. Diese sind nicht nur außergewöhnlich groß, sondern deren Stamm und Rinde ist außerdem zimtfarben. Das bunte und markante Farbenspiel ist einzigartig auf der Welt und beschäftigt bereits seit mehreren Jahren die Wissenschaftler, die sich mit den Bäumen befassen. Den Wald können Sie bei einem Besuch sowohl alleine oder im Rahmen einer geführten Wanderung erkunden, bei der Sie zahlreiche Informationen über Flora und Fauna erhalten.

Bei der Guanderas Scientific Station in Huaca handelt es sich um eine wissenschaftliche Einrichtung, die sich mit dem Ökosystem der Berge befasst. Die Mitarbeiter beobachten die Anden und halten Entwicklungen wie Temperatur-, Wetter- und Klimawandel fest. Mehr über die interessanten Forschungsergebnisse können Sie bei einem Besuch erfahren. Die Station bzw. das Areal ist insbesondere aufgrund des einzigartigen, hier vorherrschenden Ökosystems sehr wichtig. Zu den vielen verschiedenen Tieren, die vor Ort leben, gehören neben dem Tucan u.a. der Lobo de Páramo, eine vom Aussterben bedrohte Wolfsart, sowie der imposante Oso de Anteojo. Bei diesem handelt es sich um eine besondere Bärenart, die ebenfalls in ihrer Existenz bedroht ist.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.09.2019 20:53:01

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8859

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8859

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination