Loading...

Pauschalreisen St. Kitts Und Nevis

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote St. Kitts Und Nevis Lassen Sie sich von unseren St. Kitts Und Nevis-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise St. Kitts Und Nevis

Buchen Sie mit Expedia.ch Ihre Pauschalreise nach St. Kitts und Nevis: Genießen Sie paradiesische Sandstrände und reizvolle Regenwaldlandschaften.

Eine Reise nach St. Kitts und Nevis führt Sie auf einen Inselstaat in der Karibik, der Sie mit seinen landschaftlichen Schönheiten verzaubern wird. Sonnen Sie sich an den puderzuckerweißen Stränden, üben Sie sich im Wassersport und erkunden Sie das atemberaubende Hinterland mit Vulkanen und üppigen Regenwäldern.

Anreise nach St. Kitts und Nevis und Verkehrsmittel vor Ort

Die Inseln St. Kitts und Nevis erreichen in der Regel mit dem Flugzeug. Der bedeutendste Flughafen des Inselstaates ist der Robert L. Bradshaw International Airport auf St. Kitts. Dieser liegt unweit der Hauptstadt Basseterre. Auch die Insel Nevis verfügt mit dem Vance W. Amory Airport über einen Verkehrsflughafen. Von Deutschland aus stehen Ihnen verschiedene Flugverbindungen mit mehreren Zwischenstopps, beispielsweise in Miami oder Dallas, zur Auswahl. Alternativ können Sie die Inseln auch im Rahmen einer Kreuzfahrt durch die Karibik ansteuern.

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen stehen am Ankunftsterminal Taxen für Sie bereit. Nutzen Sie diese, um schnell und bequem zu Ihrem Hotel zu gelangen. Möchten Sie die Inseln St. Kitts und Nevis erkunden, so bieten sich private Minibusse an, die Sie kostengünstig zu den gewünschten Zielen transportieren. Zudem besteht für Sie die Möglichkeit, einen Mietwagen in St. Kitts und Nevis zu buchen. Damit können Sie auch die entlegensten Fleckchen der Karibikinseln problemlos erreichen. Zwischen den beiden Inseln verkehren zudem regelmäßig Fähren.

Die beste Reisezeit für Ihren Urlaub auf St. Kitts und Nevis

Das Klima auf den Inseln ist heiß und tropisch, beeinflusst wird es durch die auftretenden Passatwinde. Dabei unterscheiden sich die Temperaturen im Sommer und Winter nur gering. Die beste Zeit für eine Pauschalreise nach St. Kitts und Nevis sind die Monate Dezember bis April, da dann der wenigste Niederschlag fällt: Verbringen Sie doch Ihr nächstes Weihnachten am Karibikstrand. In den Sommermonaten ist Regenzeit. Während es an der Küste dennoch sehr trocken ist und Baden das gesamte Jahr über möglich ist, empfehlen sich für Wanderungen durch das bergige Inselinnere eher die Wintermonate.

Beliebte Gegenden für Ihren Traumurlaub auf St. Kitts und Nevis

St. Kitts, die größere der beiden Inseln, zeichnet sich durch ihre drei Vulkangruppen aus, die durch tiefe Schluchten voneinander getrennt sind. Die Hänge der Vulkane stellen teilweise Zuckerrohrplantagen dar, anderenorts werden sie von dichtem Regenwald bedeckt, der zu spannenden Erkundungstouren einlädt. Der höchste Berg ist der 1156m hohe Vulkan Mount Liamuiga. St. Kitts lockt vor allem mit seinen palmengesäumten Sandstränden, an denen das Wasser glasklar ist und türkisfarben schimmert. Besonders einladend sind die Bilderbuchstrände auf der im Südosten von St. Kitts gelegenen Halbinsel.

Auch die kleinere Insel Nevis wird fast vollständig von strahlend weißen Stränden gesäumt, die oft von breiten Palmenhainen umgeben sind. Lassen Sie sich hier vom erholsamen Inselflair begeistern und schlürfen Sie fruchtige Cocktails in kleinen Strandbars. Die höchste Erhebung ist der 985m hohe Nevis Peak, der von erfahrenen Bergsteigern erklommen werden kann.

Geheimtipps für Ihre Pauschalreise nach St. Kitts und Nevis

Möchten Sie bei Ihrer Pauschalreise nach St. Kitts und Nevis die landschaftlichen Attraktionen erleben, so empfiehlt sich eine Fahrt mit der St. Kitts Scenic Railway. Auf dieser rund 3-stündigen Zugfahrt haben Sie eine herrliche Aussicht über bewaldete Hügel, eindrucksvolle Klippen und das türkisblaue Meer. Die Eisenbahnstrecke wurde 1912 errichtet, um Zuckerrohr von den Plantagen in die Hauptstadt Basseterre zu transportieren.

Naturliebhaber werden bei Safaritouren durch das Inselinnere auf ihre Kosten kommen. Bei geführten Wanderungen durch den Regenwald haben Sie die Chance, saftig grüne Kakaopflanzen, flinke Meerkatzen und farbenfrohe Kolibris zu beobachten. Wer nicht zu Fuß gehen möchte, der findet auch zahlreiche Angebote von Jeeptouren durch das grüne Inselparadies.

Ein weiteres Highlight ist eine Tagestour auf den Gipfel des Mount Liamuiga. Dabei passieren Sie imposante Mangobäume, unberührten Regenwald und den höher gelegenen Nebelwald, bis Sie zum Kraterrand des Vulkans gelangen. Der Blick in den steilwandigen Krater von ca. 1km Durchmesser belohnt die Anstrengung des Aufstiegs allemal.

Wenn Sie sich bei Ihrer Pauschalreise nach St. Kitts und Nevis für die kulinarischen Besonderheiten der Eilande interessieren, so können Sie einen Kochkurs belegen. Dies ist beispielsweise in dem 300 Jahre alten Anwesen Nirvana Fairview möglich, das im Laufe der Geschichte von reichen Familien bewohnt wurde.

Eine unvergessliche Erfahrung sind Ausritte auf Pferden. Geführte Touren werden auf beiden Inseln angeboten. Dabei können Sie die tropische Landschaft aus einer anderen Perspektive kennenlernen und schnelle Galoppritte am Strand unternehmen.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 17.07.2019 08:18:14

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8508

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8508

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination