Loading...

Pauschalreisen Las Piedras

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Las Piedras Lassen Sie sich von unseren Las Piedras-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Las Piedras

Entdecken Sie auf Ihrer Pauschalreise in Las Piedras mit Expedia.ch die seltene Fauna und Flora Puerto Ricos und viele weitere spannende Attraktionen.

Genießen Sie bei Ihrer Pauschalreise nach Las Piedras die Schönheit der karibischen Trauminsel Puerto Rico. Las Piedras wurde bereits im Jahr 1773 gegründet und wird in Anlehnung an seine artesischen Quellen auch als Stadt der Artesik bezeichnet. In Las Piedras und Umgebung finden Sie nicht nur seltene Pflanzen und Tierarten, sondern auch die schönsten Strände der Karibik.

Von Frankfurt in 10h nonstop nach Puerto Rico

Nach Puerto Rico können Sie von Frankfurt aus in 10h nonstop reisen. Ab München bieten einige Fluggesellschaften auch Verbindungen nach San Juan mit Zwischenlandungen an. Wenn Sie in der Hauptstadt Puerto Ricos angekommen sind, bringt Sie der bei Expedia gebuchte Hotelshuttle nach Las Piedras oder Sie holen Ihren um 30% günstigeren Mietwagen für Las Piedras am Serviceschalter ab. Dann fahren Sie über die Schnellstraße Expreso Luis A. Ferré in rund 45min nach Las Piedras.

Pauschalurlaub in Las Piedras: das ganze Jahr über lohnenswert

Da Puerto Rico in den Tropen liegt, gibt es dort eigentlich kaum Temperaturschwankungen. Das Jahresmittel liegt zwischen 29°C und 32°C. Zwischen Dezember und März wird es etwas milder, dann steigt das Thermometer nur noch bis maximal 26°C. Es wird also nicht so heiß, weshalb zu dieser Zeit viele Familien ihren Pauschalurlaub in Las Piedras verbringen. Wassersportler wie Segler und Surfer kommen am liebsten zwischen Mai und August nach Puerto Rico, dann bläst der beste Wind vor der Küste. Zwischen April und November ist die optimale Zeit für Wander- und Trekkingfans, da diese Monate außerhalb der Regenzeit liegen.

Beliebte Sehenswürdigkeiten in Las Piedras und Umgebung

Bei ihrer Reise nach Las Piedras gibt es auch in der Umgebung viel zu sehen. So lohnt sich zum Beispiel ein Ausflug in die Altstadt von San Juan, die viele Sehenswürdigkeiten im historischen Kolonialstil zu bieten hat. Das Wohnhaus Casa Blanca von Juan Ponce de León oder die Gouverneursresidenz aus dem 16. Jahrhundert sind prachtvolle Gebäude. Im dortigen Museum lohnt sich vor allem ein Blick auf die Möbel des ehemaligen Gouverneurs der Stadt, die aus der spanischen Kolonialzeit stammen.

Oder Sie besuchen die Kathedrale von San Juan. Sie wurde im 16. Jahrhundert errichtet und ist das schönste Gotteshaus der Karibik. Zu den Kulturschätzen Puerto Ricos zählt zudem die Festung San Felipe del Morro. Mittlerweile gehört die imposante Festungsanlage aus dem 16. Jahrhundert zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Nicht verpassen sollten Sie zudem den Nationalpark El Yunque. Er ist ein wahres Feuerwerk an facettenreicher Fauna und Flora. Der einzige Regenwald der USA ist gleichzeitig Amerikas ältester Nationalpark. 1876 vom spanischen König Alfonso VII. gegründet, stellt er heute einer Vielzahl an einzigartigen Pflanzen- und Tierarten einen geschützten Lebensraum zur Verfügung. Sie finden dort über 200 unterschiedliche Pflanzenarten, davon gedeihen 23 nur in diesem dichten Dschungel Puerto Ricos.

Geheimtipps für Ihre Pauschalreise nach Las Piedras

Nur 5min von Las Piedras entfernt liegt eines der größten Ressorts der Karibik: das Palmas del Mar in Humacao. Das Areal ist rund 12km² groß und verfügt über 25 verschiedene Gebäudekomplexe. Dazu gehören knapp zwei Dutzend Restaurants, 20 Tennisplätze, ein Country Club mit Spa, ein Strandclub und eine Fullservice Marina. Genießen Sie dort bei einem leckeren karibischen Cocktail die wohltuende Meeresbrise und einen atemberaubenden Ausblick aufs Meer.

Bei Ihrem Urlaub in Las Piedras erfahren Sie auf dem Monte del Retiro hingegen vieles über die interessante Historie der Taíno-Indianer, die dort zwischen riesigen Felsen eine Siedlung erbauten und ihren Stamm etablierten. Der Ort bietet nicht nur Ruhe zur Meditation, sondern auch einen erholsamen Panoramablick. Der Berg ist vulkanischen Ursprungs und Heimat vieler Tierarten wie Schildkröten oder Eidechsen. Ein optimaler Ort, wenn Sie fernab von stark frequentierten Reiseattraktionen auch mal Entspannung suchen.

La Princesa ist das ehemalige Gefängnis von San Juan und wurde 1837 erbaut. Es ist elegant mit Bäumen, einem Brunnen und einer Bronze-Skulptur landschaftlich verschönert. Das Gebäude beherbergt heutzutage das Hauptbüro der Puerto Rico Tourism Company und wechselnde Kunstausstellungen.

Gleich nebenan finden Sie den Paseo de la Princesa. Der Boulevard ist gepflegt mit Bäumen, Statuen, Bänken, Straßenlaternen und Kiosken umsäumt. Die Promenade liegt genau an der Bucht und bietet Möglichkeiten zum Bummeln und Shoppen. Anschließend kehren Sie in eine der gemütlichen Bars ein und stärken sich zum Beispiel mit dem Nationalgericht Asopao, dem Fleischtopf mit Reis.

Wer im Dezember seine Pauschalreise nach Las Piedras bucht, kann die fetzige Fiesta Patronales Nuestra Senora de Asuncion mitfeiern. Dann wird der Gemeindepatronin mit Paraden, Prozessionen, Gastronomiemeilen und Tanzveranstaltungen gehuldigt.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 18.09.2019 15:58:09

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9339

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9339

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination