Loading...

Pauschalreisen Coamo

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Coamo Lassen Sie sich von unseren Coamo-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Coamo

Buchen Sie bei Expedia.ch Ihre Pauschalreise nach Coamo und freuen Sie sich auf sonnige Tage mit vielen Attraktionen auf der Karibikinsel Puerto Rico.

Eine Pauschalreise nach Coamo führt Sie in eine Stadt mit 40.000 Einwohnern, im Süden der US-amerikanischen Karibikinsel Puerto Rico. Der Ort, der im Jahre 1579 gegründet wurde, ist die drittälteste Gemeinde der Insel und zeichnet sich daher durch eine Vielzahl an historischen Sehenwürdigkeiten wie z.B. die Kirche San Blas de Illescas aus.

Anreise und Fortbewegung während Ihrer Reise nach Coamo

Ihre Pauschalreise nach Coamo beginnen Sie aus Deutschland mit einem Flug bis in die Inselhauptstadt San Juan. Von dort geht es nach einer kurzen Wartezeit mit einem Regionalflug weiter bis nach Coamo. Häufig erhalten Sie am Flughafen dann einen Transfer zu Ihrer Unterkunft in der Stadt.

Vor Ort ist es vor allem im Zentrum problemlos möglich, sich zu Fuß fortzubewegen. Auf diese Weise lassen sich auch die vielen Läden und Geschäfte erkunden. Ein gut ausgebautes Netz aus Bussen bringt Sie zudem auch in die weiteren Ortsteile. Das System funktioniert auf Zuruf, ohne feste Haltestellen oder einen Fahrplan. Eine komfortable Alternative bilden die Taxiunternehmen, die sowohl innerhalb der Stadt als auch bis in die umliegenden Nachbarorte fahren. Gemeinsam mit Ihrer Pauschalreise können Sie in Coamo aber auch einen Mietwagen über Expedia zu günstigen Preisen hinzubuchen.

Pauschalreisen nach Coamo – zu dieser Zeit ist es am schönsten

Eine Reise nach Coamo ist vor allem in der Zeit zwischen Dezember und März zu empfehlen. In diesen Monaten erwarten Sie angenehme Temperaturen, die bei ca. 25°C am Tag liegen und auch in der Nacht nur selten unter 22°C abfallen. Das macht das Wetter sowohl für einen Badeurlaub als auch für Ausflüge und Aktivitäten ideal, da es in der Regel nicht zu heiß wird. Die Regenzeit beginnt im April und dauert bis in den November an. Da sich der Niederschlag auf Puerto Rico ziemlich ungleichmäßig verteilt, ist der Norden nur bedingt betroffen und es regnet für gewöhnlich nicht mehr als in den anderen Monaten. Kräftige, kurze Schauer, die vor allem am Nachmittag auftreten, sind jedoch immer wieder möglich.

Interessante Regionen und Stadtteile

Die Innenstadt mit ihren Einkaufsmeilen und Geschäften befindet sich im Ortsteil Villa de Coamo, im Zentrum der Gemeinde. Hier sind bei einem Bummel vor allem die Stände und Läden der Einheimischen sowie der Indianer interessant, die Ihnen eine umfangreiche Auswahl an liebevoll hergestellten Souvenirs anbieten. Selbst gewebte Stofftaschen, bunte Armbänder oder Holzketten, sind nur einige Beispiele, die sich hier finden lassen. Außerdem lohnt sich auch ein Besuch im südlichen Stadtteil Los Llanos, der Sie mit kilometerlangen Wanderwegen durch Steppen und Grasland zu einem Spaziergang einlädt.

Diese Highlights erwarten Sie bei einem Urlaub in Coamo

Empfehlsenswert für einen Besuch ist das historische Museum Residencia Picó Pomar, auch bekannt als das Coamo Historic Museum. Das 1840 erbaute Museum befindet sich in einem Kolonialbau, im Zentrum von Coamo. Ausstellungen befassen sich mit der Geschichte Puerto Ricos sowie der Gemeinde. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Kultur der Taíno Indianer.

Ebenfalls einen Besuch wert ist die im Jahre 1661 erbaute Iglesia San Blas de Illescas. Sie fällt bereits von Weitem durch ihren imposanten Bau sowie den schmalen Turm mit den fünf Glocken auf. Das auf den ersten Blick spartanische Innere des Gotteshauses überrascht mit einem liebevoll dekorierten Kirchenschiff, bestehend aus einem Wandgemälde sowie drei heiligen Figuren direkt hinter dem Altar. Zu den täglich stattfindenden Messen in spanischer Sprache sind auch Besucher herzlich willkommen.

Für einen Badetag bietet sich ein Ausflug zu den Baños de Coamo an. Das Thermalbad ist das einzige auf Puerto Rico und wurde aufgrund seiner Heilwirkung bereits von den Taíno Indianer genutzt. Verschiedene Becken erwarten Sie für ein erholsames Bad, während Liegen und Liegewiesen rund um die Therme Platz für Erholung bieten. Selbstverständlich ist durch ein örtliches Restaurant außerdem für Ihr leibliches Wohl mit einer erlesenen Auswahl an Speisen und Getränken bestens gesorgt.

Der höchste Punkt der Gemeinde ist der Mirador Cerro Pico. Während Ihres Besuches erhalten Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die gesamte Gemeinde von Coamo. Teil dieses Aussichtspunktes ist außerdem das heilige Kreuz Santa Cruz sowie der Flaggenmast, an dem zu besonderen Anlässen die Fahne von Puerto Rico weht.

Ideal für einen Tag voller Spaß und Spiel ist ein Besuch des Antiguo Casino. Der Kolonialbau mit seiner roten Fassade war ursprünglich ein Spielcasino. Heute ist der Ort ein Treffpunkt für die gesamte Gemeinde, um Gesellschaftsspielen wie Bingo und anderen sozialen Aktivitäten nachzugehen.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 15:41:51

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9318

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9318

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination