Loading...

Pauschalreisen Cayey

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Cayey Lassen Sie sich von unseren Cayey-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Cayey

Buchen Sie mit Expedia.ch Ihre Pauschalreise nach Cayey und freuen Sie sich auf einige erholsame Tage im Osten der amerikanischen Karibikinsel Puerto Rico.

Eine Pauschalreise nach Cayey führt Sie zu einem aufregenden Urlaub auf die us-amerikanische Karibikinsel Puerto Rico. Gelegen im Osten der Insel, erwarten Sie nicht nur attraktive Sehenswürdigkeiten, sondern auch feinsandige Strände, kulturelle Ereignisse und jede Menge karibisches Lebensgefühl.

Reisen nach Cayey – Ankunft und Fortbewegung vor Ort

Ihre Pauschalreise nach Cayey beginnt für gewöhnlich mit einem Flug in die puerto-ricanische Hauptstadt San Juan. Dort angekommen, haben Sie die Möglichkeit, wahlweise mit dem Bus oder mit dem Taxi bis zur Destination weiterzufahren. Häufig beinhaltet Ihre Pauschalreise den Transfer in Ihre Unterkunft. Für die Fortbewegung am Reiseziel selbst haben Sie die Option, über Expedia.ch einen Leihwagen in Cayey mit Ihrer Reise direkt zu reservieren. Auf diese Weise können Sie auch die Nachbarorte und weiter entfernte Städte problemlos und unabhängig besuchen.

Urlaub in Cayey auf Puerto Rico – die beste Reisezeit

Die beste Zeit für eine Pauschalreise nach Cayey sind die Monate von Dezember bis März. In diesem Zeitraum gibt es angenehm warme Temperaturen, die am Tage bei durchschnittlich 25°C liegen. Auch in der Nacht bleibt es mild und das Thermometer fällt in der Regel nicht unter die 20°C Marke. Offiziell beginnt die Regenzeit auf Puerto Rico im April und dauert bis in den November an. Anders als in den meisten tropischen Regionen, kommt es in Cayey jedoch nur bedingt zu vermehrtem Regen. Die Niederschläge treten in der Regel am späten Nachmittag in Form von kurzen, kräftigen Schauern auf.

Wichtige Regionen und Bezirke in Cayey

Wie häufig auf Puerto Rico ist der lebhafteste Bezirk der Gemeinde das Barrio Cayey Pueblo. Dieses umfasst den gesamten Innenstadtbezirk mit den meisten Geschäften sowie die regionale Verwaltung. Die Altstadt mit ihren antiken Gebäuden im Kolonialstil ist darüber hinaus bestens geeignet für einen gemütlichen Bummel. In den Straßencafés erhalten Sie mitunter einige leckere Snacks, wie etwa die gefüllte Teigtasche Empanada oder hervorragende Tortillas. Außerdem sollten Sie einen Besuch des Barrios Guavate im Nordosten von Cayey nicht verpassen. Hier erwarten Sie aufregende Wanderpfade sowie der natürliche See Charco Azul, in dem Sie auch ein erfrischendes Bad nehmen dürfen.

Diese Highlights sollten Sie bei Pauschalreisen nach Cayey nicht verpassen

Ein Highlight, welches den gesamten Ort überragt und das Stadtbild prägt, ist der 1972 erbaute Radio- und Fernsehturm Telemundo WKAQ TV Tower. Er ist gleichzeitig auch das zweitgrößte Gebäude auf der gesamten Insel. Nur wenige Meter von diesem entfernt liegt mit dem Cayey Pegasus Broadcasting WAPA-TV Tower ein weiterer Fernsehturm, der über 332m hoch ist und im Jahre 1966 erbaut wurde.

Für eine gemütliche Wanderung oder einen romantischen Spaziergang eignet sich der Carite Forest hervorragend. Viele Kilometer Wander- und Radweg führen durch den Regenwald und laden dazu ein, die Ruhe sowie die exotische Natur in der Gegend um Cayey zu entdecken. Die Strecken können Sie problemlos allein oder mit der Familie bewandern bzw. befahren.

Ein kulturelles Highlight ist das Teatro Municipal de Cayey, das sich im Zentrum der Stadt befindet. Das Theater, untergebracht in einem modernen Gebäude, bietet vielfältige Aufführungen. Das Programm beinhaltet nicht nur Klassiker wie Shakespeare, sondern auch zahlreiche spanische und einheimische Stücke. Hin und wieder gibt es zudem Veranstaltungen über die Taino Indianer, bei denen Sie das Leben und die Kultur dieser faszinierenden Menschen hautnah erleben können.

Der berühmte Highway 52 verbindet den Norden der Insel mit dem Süden. Er ist ideal, um mit einem Leihwagen die verschiedenen Nachbarorte und Regionen zu erkunden. Unternehmen Sie etwa einen Ausflug an die Südküste und verbringen Sie einen erholsamen, sonnenreichen Badetag an den feinsandigen Stränden. Eine weitere Tagestour führt Sie in die Hauptstadt San Juan. Hier flanieren Sie u.a. durch den historischen Stadtkern und bewundern die Kolonialbauten. Besichtigen Sie zudem die beeindruckende Festung San Felipe del Morro, die im 16. Jahrhundert von den Spaniern erbaut wurde. Anschließend kehren Sie in ein lokales Restaurant ein und lassen den Abend mit karibischen Leckereien ausklingen.

Einen ebenfalls spannenden Ausflug könnte auch ein Besuch des Rio Charco Azul bescheren. Der See befindet sich mitten in Cayey, im Stadtteil Guavate. Sie erreichen den Ort nach einer kurzen Wanderung durch die Natur. Das Gewässer ist umgeben von Sand und Wiese und bildet eine idyllische Umgebung für ein entspanntes Picknick.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 23.07.2019 21:44:34

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9315

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9315

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination