Loading...

Pauschalreisen Departement Artibonite

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Departement Artibonite Lassen Sie sich von unseren Departement Artibonite-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Departement Artibonite

Buchen Sie bei Expedia.ch eine Pauschalreise ins haitianische Department Artibonite und erleben Sie karibische Traumstrände und eine atemberaubende Natur!

Noch immer ein Geheimtipp für einen Karibik-Urlaub ist das französischsprachige Haiti. Auf einer Pauschalreise in das Departement Artibonite erleben Sie eine Region im Norden der Insel, die mit Naturschönheiten und Stränden begeistert. Besichtigen Sie während Ihres Aufenthalts authentische Städte und Dörfer, besuchen Sie dort beispielsweise die lokalen Märkte und plaudern Sie, sofern Sie des Französischen mächtig sind, mit den Einheimischen.

Pauschalreise in das Departement Artibonite: Möglichkeiten zur Anreise

Auf Haiti gibt es nur einen einzigen Flughafen – in der Hauptstadt Port au Prince. Den Aéroport international Toussaint Louverture erreichen Sie von Europa aus nur mit mehreren Zwischenlandungen. Nehmen Sie sich nach Ihrer Ankunft einen Mietwagen, um zu Ihrem Hotel im Departement Artibonite zu fahren. Ein Mietwagen hat auch den Vorteil, dass Sie die Insel unabhängig von offiziell organisierten Ausflügen erkunden können. Sie müssen allerdings beachten, dass die Straßenverhältnisse nicht deutschen Standards entsprechen. So kommt es beispielsweise nach stärkeren Regenfällen öfters zu Überschwemmungen.

Dieses Klima herrscht auf Haiti

Im Departement Artibonite herrscht, wie im Rest Haitis, ein tropisches Klima. Es ist also das ganze Jahr über angenehm warm mit Temperaturen um die 25°C. Beste Reisezeit, v. a. für einen Badeurlaub, ist der Winter, wenn die Niederschläge auf Haiti am geringsten sind.

Wichtige Städte im Departement Artibonite

Ihre Pauschalreise mit dem Ziel Departement Artibonite führt Sie in den Norden von Haiti. Die Bezirkshauptstadt Gonaives hat historische Bedeutung für das gesamte Land. In der bereits im 15. Jahrhundert gegründeten Stadt wurde Anfang des Jahres 1804 erstmals die haitianische Unabhängigkeit ausgerufen. In der idyllischen Bucht von Gonaives können Sie einen traumhaften Badeurlaub verbringen.

Eine weitere größere Stadt dieser Region von Haiti ist Saint Marc. Hier gibt es einen großen Hafen. Die bedeutendsten Bauwerke sind drei sehenswerte Kirchen: die katholische Église Saint Marc, die Adventistenkirche und die moderne Baptistenkirche. Im nahe gelegenen Stadtzentrum, der Place Publique, finden regelmäßig Märkte statt, die Sie während Ihrer Pauschalreise in das Departement Artibonite besuchen können.

Etwas weiter im Inneren der Insel liegt das kleinere Städtchen Dessaline. Es ist von weiten grünen Flächen umgeben; sein bedeutendstes Bauwerk ist das Claire-Heureuse-Hospital. Sie können während Ihres Aufenthalts in diesem Departement auch das Dörfchen Marmelade besuchen, eine im Norden liegende Ortschaft, die von den Bergen des Massif du Nord umgeben ist. Eine lokale Besonderheit sind die hier entspringenden Quellen, die das Ziel von Wanderungen sein können; u. a. entspringt hier der Fluss Rivière Guayamouc. In der Region werden Sie auch große Plantagen entdecken, auf denen entweder Gemüse oder Kaffee angebaut wird.

Einige Insidertipps für Ihren Urlaub im Westen von Haiti

Wenn Sie sich für Sport begeistern, können Sie in der Stadt Saint Marc sowohl Fußballspiele als auch Footballspiele besuchen. Für beide Sportarten gibt es eine Sportanlage unweit des Stadtzentrums. Sofern keine offiziellen Vereinsspiele stattfinden, vergnügen sich hier die Einheimischen. Gäste, die ihren Urlaub im Departement Artibonite verbringen, sind willkommen, mitzumachen.

Zwischen der Küste des Departement Artibonite und der vorgelagerten Insel Anse a Galets erwarten Sie Tauchgründe, die als Geheimtipp gelten. Erleben Sie die bunte Unterwasserwelt der Karibik vor der Westküste von Haiti.

Das Petite Rivière de L'Artibonite Festival im Departement Artibonite ist ein für Haiti bedeutendes Musikfestival in der Stadt Gonayiv, das die Menschen alljährlich im Oktober begeistert. Auf dem merhtägigen Festival treten vor allem lokale Künstler auf.

Wenn Sie sich für Musik begeistern und sich für soziale Projekte interessieren, sollten Sie in der Stadt Gonaives die Musikschule École de Musique Nick Contorno des Gonaives besuchen. Sie gehört zu der von über 1300 Schülern besuchten Schule La Sainte. Hier werden mithilfe verschiedener karitativer Organisationen seit einigen Jahren junge Menschen aus Elendsvierteln unterrichtet. Einige wünschten sich Musikinstrumente, die auch tatsächlich gespendet wurden, was zur ursprünglich gar nicht vorgesehenen Gründung der Musikschule führte.

Die haitianische Küche, die Sie während Ihrer Reise in das Departement Artibonite genießen können, ist stark kreolisch geprägt. Eine Spezialität sind z.B. frittierte Bananen mit kreolischer Soße. Diese wird aus gekochten Tomaten zubereitet und ist sehr pikant. Kochbanane mit Huhn wird als „Bannann peze ak poul fri“ bezeichnet. Kosten Sie auch „Dirik ak pwa“, also Reis mit braunen und roten Bohnen. Beliebt ist auch der als Beilage zu vielen Gerichten servierte Maisbrei „Mayi moulen“.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 15:42:46

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8572

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8572

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination