Loading...

Pauschalreisen Saint George

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Saint George Lassen Sie sich von unseren Saint George-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Saint George

Buchen Sie Ihre Pauschalreise nach Saint George online auf Expedia.ch und entdecken Sie die bunte Inselhauptstadt an der malerischen Westküste Grenadas.

Die Region Saint George liegt zusammen mit der Hauptstadt von Grenada, St. George's, an der südwestlichen Küste der Karibikinsel. Die Hafenstadt im Kolonialstil gehört zu den beliebtesten Urlaubsorten des Eilands. Während Ihrer Pauschalreise nach Saint George erwarten Sie erholsame Tage an paradiesischen Stränden und spannende Ausflüge zu urwüchsigen Naturschutzgebieten.

Ihre Reise nach Saint George und der Transport vor Ort

Falls Sie in Deutschland abreisen, lässt sich der internationale Flughafen Point Salines an der Südspitze Grenadas innerhalb von 15h erreichen. Direktflüge sind von Frankfurt am Main aus möglich. Je nach Art Ihrer Buchung ist der Transport vom Flughafen in Ihrer Reise nach Saint George inklusive. Alternativ können Sie vor Ort auf einen Shuttleservice zugreifen oder mit einem Taxi in die nur wenige Kilometer entfernte Region fahren.

Mit einem eigenen Mietwagen, der sich auf Expedia.ch vor Reisebeginn buchen lässt, sind Sie im Urlaub in Saint George absolut flexibel und können die Umgebung unabhängig erkunden. Zu den öffentlichen Verkehrsmitteln vor Ort gehören Minibusse und Sammeltaxis, die in unregelmäßigen Abständen zwischen den Ortschaften der Insel verkehren. Vom Hafen in St. George's starten täglich Fähren zu den kleineren Nachbarinseln Carriacou und Petite Martinique.

Die ideale Reisezeit für eine Pauschalreise nach Saint George

Generell eignet sich das tropisch warme Klima auf der Karibikinsel ausgezeichnet für einen Strandurlaub. Der beste Zeitraum für Ihren Bade- und Aktivurlaub in Saint George liegt innerhalb Grenadas Trockenzeit zwischen Januar und Mai. In diesen Monaten liegen die durchschnittlichen Tagestemperaturen bei 27°C. Außerdem sind die Wetterverhältnisse zu dieser Zeit recht ruhig, mit deutlich weniger Niederschlägen als im restlichen Jahr. Vor allem der konstante Nordostwind sorgt dafür, dass zu den angenehmen Durchschnittstemperaturen stets eine leichte Brise weht. Regenschauer beschränken sich höchstens auf eine Stunde am frühen Morgen, sodass Sie den Rest des Tages problemlos mit Ausflügen in die Umgebung oder zum Strand verbringen können.

Die beliebtesten Urlaubsziele auf der Antilleninsel Grenada

Grenada ist ein Inselstaat innerhalb der Kleinen Antillen, der leicht zu erreichen und trotzdem beschaulich ist. Das idyllische Eiland bezaubert seine Besucher mit pittoresken Kolonialstädten, tropischen Regenwäldern, Stränden aller Art und einer facettenreichen Unterwasserwelt vor der Küste. St. George's ist die Hauptstadt des Landes; sie liegt in einer natürlichen Bucht an der bei Badeurlaubern äußerst beliebten Südwestküste. Hier finden Sie die attraktivsten Sandstrände der Insel, wie z.B. den 3km langen Grand Anse Beach, der zu den schönsten Stränden der Welt gezählt wird. Aufgrund des Hafens und der praktischen Verkehrsanbindungen bildet St. George's einen idealen Ausgangspunkt für Exkursionen auf die Nachbarinseln, zu Ortschaften in der Umgebung oder auch zu den Nationalparks Grenadas. Von hier ist beispielsweise der Grand Etang Nationalpark schnell erreicht: Dort erwarten Sie beeindruckende Wanderwege, die an dicht bewaldeten Vulkanhängen, den imposanten Seven Sisters Wasserfällen und dem großen Grand Etang See vorbeiführen.

Tipps für Ihre Pauschalreise nach Saint George

Die französischen Kolonialbauten in der Altstadt und am Hafen von St. George's schillern in allen erdenklichen Farben und bilden einen ansehnlichen Kontrast zum satten Grün der umliegenden Regenwälder. Auf dem zentralen Markt der Stadt können Sie neben tropischen Früchten vor allem Gewürze jeder Art erwerben, die auf der Insel traditionell angebaut werden. Auch die beiden kolonialen Forts Frederick und George sind Sehenswürdigkeiten der Stadt; von hier haben Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf den bunten Stadthafen.

Nahe der Stadt liegt der Annandale Wasserfall, der nach einer kurzen Wanderung zu erreichen ist. Inmitten eines üppigen tropischen Gartens finden Sie die sprudelnde Quelle neben kristallklaren Wasserlöchern, in denen Sie ein erfrischendes Bad nehmen können.

In der Bucht von Dragon Bay befindet sich der Moliniere Point, der zu den faszinierendsten Tauchgebieten der Region gehört. Neben der artenreichen Unterwasserwelt in den Riffen finden Sie hier Steinskulpturen auf dem Meeresgrund. Sie wurden speziell von Künstlern installiert und bieten dem Taucher einen ungewöhnlichen Anblick.

Neben dem malerischen Sandstrand des Grand Anse Beach gilt die Bucht des Morne Rouge Beach als Geheimtipp auf Grenada. Mit etwas Glück haben Sie den von üppigen Bäumen überschatteten, weißen Sandstrand fast ganz für sich allein.

Besonders interessant ist ein Besuch auf den alten Gewürzplantagen, wo seit Jahrhunderten verschiedenste Gewürze zum Export angebaut und verarbeitet werden. Berühmt ist Grenada vor allem für die hier gewonnenen Muskatnüsse, die während der Kolonialzeit vielen Plantagenbesitzern zu Reichtum verhalfen.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 20:15:12

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9399

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9399

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination