Loading...

Pauschalreisen Saint David

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Saint David Lassen Sie sich von unseren Saint David-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Saint David

Buchen Sie Ihre Pauschalreise nach Saint David online auf Expedia.ch und erleben Sie die traumhafte Küste und die üppige Natur der Karibikinsel Grenada.

Saint David liegt an der südöstlichen Küste des Inselstaates Grenada im Karibischen Meer. Die zu den kleinen Antillen gehörende Insel bezaubert mit üppiger Hügellandschaft, Kraterseen und traumhaften Buchten mit schwarzen und weißen Stränden. Eine Pauschalreise nach Saint David führt Sie auf ein malerisches Eiland, wo Sie in der Karibischen See baden und durch die tropische Landschaft wandern.

Anreise nach Saint David und Transport vor Ort

Der internationale Flughafen Point Salines an der Südspitze der Insel wird von verschiedenen Fluggesellschaften angeflogen. Die Flugzeit aus Deutschland beträgt in etwa 15h. Von Frankfurt am Main aus existieren Direktflüge nach Grenada. Für den Transport vom Flughafen zu Ihrem Urlaubsort können Sie auf einen Shuttleservice zurückgreifen oder ein Taxi nutzen.

Eine gute Möglichkeit, um die Region um Saint David zu erkunden, ist ein eigener Mietwagen. Diesen buchen Sie auf Expedia.ch und nehmen ihn bei Ihrer Ankunft auf Grenada in Empfang. Alternativ können Sie die einheimischen Sammeltaxis und Minibusse nutzen, die die Ortschaften der Insel miteinander verbinden. Da diese keinen geregelten Fahrplan haben, ist ein eigenes Auto in jedem Fall die beste Variante, um auch die entlegenen Ecken der Insel zu entdecken. Zu den Nachbarinseln Carriacou und Petite Martinique gelangen Sie mit regelmäßig verkehrenden Fähren vom Hafen der Hauptstadt St. George’s aus.

Die beste Reisezeit für eine Pauschalreise nach Saint David

Granada gehört zu den Inseln über dem Winde und weist ganzjährig ein tropisch heißes Klima mit häufigen Niederschlägen und einem konstanten Nordostwind auf. Vor allem in der Regenzeit von Juni bis Dezember steigen Luftfeuchtigkeit und Temperaturen stark an. Da die Insel am Rand des Hurrikangürtels liegt, ist die Wahrscheinlichkeit schwerer Stürme verhältnismäßig gering.

Die beste Reisezeit für einen Bade- und Aktivurlaub liegt in der etwas kühleren Trockenzeit zwischen Januar und Mai mit Temperaturen um die 27°C. Zu dieser Jahreszeit regnet es sehr selten und wenn, dann kaum länger als 1h am Tag. Den täglichen Aufenthalt am Strand beeinträchtigt das kaum. Auch Wassersportaktivitäten wie Tauchen, Schnorcheln und Fischen sind in dieser Zeit aufgrund der guten Wasserqualität besonders empfehlenswert.

Die beliebtesten Urlaubsziele auf Grenada

Grenada gehört zu den Geheimtipps der Karibik, ist aber durch ihre Lage vor der Nordküste Venezuelas verhältnismäßig leicht zu erreichen. Die größte Insel der Grenadinen bezaubert ihre Besucher mit einer wildromantischen Landschaft vulkanischen Ursprungs, in der Sie ausgezeichnet wandern können. Palmen- und Nebelwälder, Gewürzplantagen und die Kulisse der Vulkane prägen das Hinterland von Saint David.

Eine Reise nach Saint David bietet Naturliebhabern, Wassersportlern und Badefreunden gleichermaßen ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten. Im Norden grenzt die Region an den größten Nationalpark der Insel, dessen tropischer Regenwald zu ausgedehnten Wanderungen oder Mountainbiketouren einlädt. An der Küste finden Sie abgelegene Buchten mit weißen und schwarzen Sandstränden, an denen Sie erholsame Tage in der karibischen Sonne verbringen können.

Tipps für Ihre Pauschalreise nach Saint David

La Sagesse ist der wohl romantischste Strand auf Grenada. Üppige Palmen wachsen hier mitten im weißen Sand und hängen schräg über die spiegelglatte Wasseroberfläche der Bucht. Wenige Urlauber verirren sich an den abgelegenen Ort, sodass Sie die Kulisse und das laue Wasser fast allein genießen können.

Auch das Naturschutzgebiet um La Sagesse mit seiner üppig bewachsenen Mangrovenbucht gehört zu den natürlichen Sehenswürdigkeiten der Region, die Sie im Urlaub auf Saint David nicht verpassen sollten. Machen Sie einen Bootsausflug zwischen den im Wasser stehenden Bäumen und beobachten Sie die vielen verschiedenen heimischen Vogelarten.

Im Herzen des Grand Etang Nationalparks nördlich von Saint David liegt der beeindruckende Kratersee Grand Etang Lake umschlossen von tropischem Regenwald. Die gut ausgebauten Wanderwege führen Sie durch die üppige Waldlandschaft mit seltenen Palmenarten und riesigen Baumfarnen bis zum azurblauen See, an dessen Ufern üppiges Schilf wächst.

Zur Kolonialzeit gehörten Gewürze wie Muskatnuss und Zimt zu den wichtigsten Importgütern der Insel. Auf der ältesten Gewürzplantage, dem Dougaldston Etstate, können Sie sich über die lange Tradition des Gewürzanbaus informieren. Erwerben Sie frische Exemplare der Muskatnuss oder Vanilleschoten als Andenken.

Ein beliebter Zeitvertreib auf Grenada ist auch das Hochseefischen. Viele Agenturen bieten geführte Touren an, an deren Ende meist ein traditionelles Barbecue mit dem Fang des Tages steht. Die der Küste vorgelagerten Riffe bieten beste Voraussetzungen für Tauch- und Schnorcheltouren. Im seichten Wasser können Sie die farbenprächtige Unterwasserwelt der Antillen erkunden und sich zwischen tropischen Fischen und leuchtenden Korallen wiederfinden.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 17.07.2019 08:36:44

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9400

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9400

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination