Loading...

Pauschalreisen Westböhmen

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Westböhmen Lassen Sie sich von unseren Westböhmen-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Westböhmen

Buchen Sie bei Expedia.ch Ihren Tschechien-Urlaub. Stadtbesichtigungen, Naturausflüge oder eine Kur sind auf einer Pauschalreise nach Westböhmen möglich.

Zwei der größten Städte von Tschechien bereisen Sie auf einer Pauschalreise nach Westböhmen im Westen des Landes. Pilsen ist für ein historisches Stadtzentrum bekannt, das die gotisch gestaltete St. Bartholomäus-Kathedrale als Mittelpunkt hat. Das kulturelle Angebot ist umfangreich. Karlsbad ist eine bekannte Kurstadt. Im Umland erwarten Sie zahlreiche Waldgebiete.

Anreise und der Verkehr in diesem Gebiet

In der Region Pilsen gibt es leider keinen internationalen Flughafen. Daher geht Ihr Flug von Deutschland nach Prag. Vom Busbahnhof aus verkehrt regelmäßig mehrfach am Tag die Buslinie 100 direkt nach Pilsen. Oder Sie nehmen sich einen Mietwagen. Da Pilsen nicht weit von Deutschland entfernt liegt, können Sie auch direkt mit Ihrem eigenen Auto oder einem gemieteten Fahrzeug anreisen. Karlsbad ist ideal mit einem regelmäßig verkehrenden Zug zu erreichen, es werden aber auch Flüge von Deutschland aus zum Karlovy Vary Airport angeboten.

Die beste Zeit für Ihre Pauschalreise nach Westböhmen

Sie können während Ihrer Pauschalreise nach Westböhmen das gleiche Wetter wie in Deutschland erwarten. Man spricht allgemein von einem gemäßigten aber warmen Klima. Der meiste Regen fällt im Sommer, und zwar in den Monaten Juni bis August. Am wenigsten Niederschlag gibt es laut offizieller Auskunft im Februar. In der gesamten Region sind im Winter Minusgrade zu erwarten, am wärmsten wird es allgemein im Juli mit durchschnittlich 17°C. Diese Zeit ist ideal, um die Region Westböhmen auf Wanderungen zu erkunden. Einen Kururlaub können Sie in und um Karlsbad das ganze Jahr über buchen.

Städte und Sehenswürdigkeiten

In Pilsen erwartet Sie eine sehenswerte Altstadt mit Sehenswürdigkeiten wie der Sankt Bartholomäus Kathedrale mit ihrer spätgotischen Gestaltung oder das Rathaus aus dem 16. Jahrhundert im Stil der Renaissance. Das kulturelle Angebot ist abwechslungsreich, es gibt beispielsweise ein seit dem Jahr 1832 bestehendes Theater und verschiedene kleineren Bühnen. Das Westböhmische Museum ist einen Besuch wert, wenn Sie sich für die Historie dieser Region von Tschechien interessieren.

Klatovy ist die zweitgrößte Stadt in der Region Pilsen, die Sie während Ihrer Reise nach Westböhmen besuchen können. Hier ist noch eine Stadtbefestigung aus dem 14. Jahrhundert erhalten geblieben. Sehenswert ist darüber hinaus die Kirche der Unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria und des Heiligen Ignatius, die Mitte des 17. Jahrhunderts erbaut wurde und mit reich geschmückten Portalen im Stil des Barock begeistert. Das Rathaus der Stadt stammt aus dem Jahr 1567, dabei handelt es sich um einen Renaissancebau. Ansonsten ist die Stadt auch für ihre Parkanlagen bekannt.

Rokycany wurde bereits im 12. Jahrhundert gegründet. Besichtigen können Sie das mit einem Turm ausgestattete Rathaus und eine mittelalterliche Kirche, vor der eine Mariensäule steht.

Karlsbad ist für ihre Kureinrichtungen bekannt, denn in dieser Stadt gibt es zwölf heiße Quellen. Außerdem erwarten Sie architektonische Sehenswürdigkeiten, zu denen mehrere Kolonnaden und Badehäuser aber auch die Kirche Maria Magdalena aus dem Jahr 1736 gehören.

Geheimtipps für Ihren Aufenthalt

Wenn Sie während Ihrer Pauschalreise nach Westböhmen einen unvergleichlichen Ausblick genießen wollen, fahren Sie zum Berg Svatobor. Dieser befindet sich in der Nähe der kleinen Stadt Sušice und beherbergt einen 31m hohen Aussichtsturm, den Sie über 182 Stufen erreichen.

In Stříbro gibt es einen alten Stollen östlich des Stadtzentrums. Hier können Sie in einem Freilichtmuseum, das sich dem Thema Bergbau widmet, erleben, wie in Böhmen über Jahrhunderte unter Tage gearbeitet wurde. Wie einst in diesem Gebiet Erz abgebaut wurde, erfahren Sie im Bergbaumuseum in dem kleinen Dorf Plana. Es befindet sich im Andreas-Schlick-Stollen und zeigt in einer Dauerausstellung eine Reihe von bemerkenswerten Exponaten. Zu diesen gehört das einstige Handwerkszeug der hier beschäftigten Arbeiter.

Einer der sehenswertesten Wasserfälle in der Region Pilsen ist der Stříbrské Vodopády im Stadtpark der Kleinstadt Stříbro. Dieser ist zweigeteilt: Das Wasser stürzt zuerst knappe 2m hinab und später noch einmal über mehrere Kaskaden 6m nach unten.

Wenn Sie kulturell interessiert sind, sollten Sie während Ihres Urlaubs in Westböhmen das ungewöhnlichste Theater der Region besuchen. Es wird vor den Toren des kleinen Dorfes Nýrsko mitten in einem Wald betrieben. Die Veranstaltungen finden in den Sommermonaten statt.

Ein bekannter Kräuterlikör heißt Karlsbader Becherbitter. Sie können sich in Karlsbad das Haus anschauen, in dem dieses Getränk erfunden wurde. Das offizielle Museum befindet sich im Zentrum, sie erkennen das Gebäude gut durch seine grüne Farbe.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 01:28:08

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8557

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8557

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination