Loading...

Pauschalreisen Västernorrland

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Västernorrland Lassen Sie sich von unseren Västernorrland-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Västernorrland

Wenn Sie eine Pauschalreise in die Provinz Västernorrland bei Expedia.ch buchen, erleben Sie Abenteuerferien in Nordschwedens unberührten Landschaften.

Urlaub in einer schwedischen Provinz: Eine Pauschalreise nach Västernorrland führt Sie in den hohen Norden des Landes zu verzauberten Städten, fischreichen Flussläufen und Seen. Unzählige Inseln im Schärengebiet und lang gestreckte Strände bescheren Ihnen erlebnisreiche und erholsame Ferien.

Die Anreise in die schwedische Provinz Västernorrland

Um auf Ihrer Pauschalreise in die Region Västernorrland in Nordschweden zu gelangen, fliegen Sie am besten über Stockholm direkt in die Provinzhauptstadt Västernorrlands, Sundsvall. Wenn Sie sich vorab einen Mietwagen in Sundsvall bei Expedia buchen, erreichen Sie Ihr Reiseziel schnell und unkompliziert. Der Ort ist ein exzellenter Ausgangspunkt, um mit einem Leihwagen Ihre Unterkunft anzufahren. Sie können ihn dann auch gut für Ausflugstouren in die Region nutzen. Alternativ reisen Sie mit Ihrem eigenen Pkw an und benötigen dazu zum Beispiel von Göteborg aus etwa 9h Fahrtzeit. Im Inland bieten sich zudem gute Verbindungen mit dem Zug an, der besonders von den Einheimischen sehr geschätzt wird.

Die beste Reisezeit für eine Pauschalreise nach Västernorrland

Das ganze Jahr über herrscht in der Region ein gemäßigtes Klima, wobei es von Juni bis August am wärmsten ist und Sie das beste Badewetter bei durchschnittlichen 15°C Wassertemperatur erwartet. Die kälteste Zeit liegt zwischen Dezember und Februar mit einer Durchschnittstemperatur von etwa -2°C. Das Klima ist im Winter ideal zum Skifahren. Im Frühjahr und Herbst durchstreifen Sie die Landschaft bei ausgedehnten Wanderungen. Auf ein extra Highlight können sich die Angler von Mitte Juli bis Mitte Oktober zur Hauptsaison des Lachsfischens freuen. Und wer sich für das erfolgreiche Angeln der Meerforelle interessiert, sollte seinen Urlaub zwischen Anfang April bis Mitte Mai legen.

Sehenswerte Orte während Ihres Urlaubs in Västernorrland

Auf Ihrer Reise durch Västernorrland besuchen Sie einmal die malerisch gelegene Hafenstadt Härnösand, die an der Mündung des Angermanälven liegt und Sie mit einer romantischen Altstadt auf der Insel Hörnön verzaubert. Nebeneinander stehen hier das 1791 erbaute Rathaus und der 1846 geweihte Dom, ein weißer, klassizistischer Kirchenbau. Ein Großbrand vernichtete 1721 weite Teile der Stadt, die anschließend wieder aufgebaut wurde. Das dortige Freilichtmuseum Murberget ist eines der größten in Schweden und besitzt über 80 sorgfältig restaurierte historische Gebäude aus der Region.

Der Ljusnan fließt mitten durch den hübschen, am 400m hohen Berg Klacken gelegenen Ort Järvsö. Im Winter verwandelt sich der Ort in ein Wintersportzentrum. Klein aber fein präsentiert sich dieses mit fünf Liften für eine 10km lange Piste und eignet sich sehr für Familien mit Kindern. Langläufer hingegen finden hier an die 800km Loipen vor. Im Järvzoo tummeln sich die Tiere des Nordens: Luchse, Elche und Rentiere lassen sich aus der Nähe betrachten. Auch Braunbären werden in dem schön gestalteten Zoo gehalten. In ganz Schweden berühmt ist der Volkstanzwettbewerb Hälsingehambon. An ihm nehmen immer im Juli bis zu 800, in Tracht gekleidete Paare teil.

Auf einer Pauschalreise Västernorrland erleben

Etwas nördlich von Härnösand befindet sich Höga Kusten, was „Hohe Küste“ bedeutet. Einzigartig auf der Welt hob sich hier nach der letzten Eiszeit das Land extrem an, als das Gebiet vom Gewicht des Eises befreit war. Die Bodenhebung beträgt insgesamt 286m und nimmt jedes Jahr um 8mm zu.

Die Gletscher haben eine faszinierende Landschaft mit Bergen, Grotten und Schluchten hinterlassen. Sie sind Wanderern zugänglich, die sich auf den rund 130km langen Wanderweg Höga Kustenleden begeben, der wiederum in 13 unterschiedlich schwere Etappen gegliedert ist. Sind Sie mit dem Auto unterwegs, bieten sich entlang der Küstenstraße E4 schöne Aussichten auf die Ostsee.

Nicht nur für Kanuten und Angler bedeutet der Indalsälven die Erfüllung ihrer Urlaubsträume. Das Tal des Flusses, der tief im Land von zwei Quellflüssen gespeist wird und nach 420km nördlich der Provinzhauptstadt Sundsvall in den Bottnischen Meerbusen mündet, zählt zu den beeindruckendsten und abwechslungsreichsten Landschaften Schwedens.

Sehenswert und für jeden Anglerfreund ein Eldorado ist der größte See der Region, der Gesunden. Er ist von Bergen, Wäldern und Feldern umgeben und zählt zu den schönsten Seen Schwedens. Für die Stromversorgung des Landes ist der Indalsälven unverzichtbar, er allein speist 14 Kraftwerke. Bewundern Sie hier die springenden Lachse, die über eine Lachstreppe einen Staudamm umgehen und so den Oberlauf des Ume älv erreichen.

Wer am Fliegenfischen Interesse zeigt, ist an Sundsvalls Flussläufen genau richtig. Die Lachs- und Meerforellenfischerei ist hier ein besonders erfolgreiches Unternehmen. Ebenso bietet sich das Angeln auf Hechte und Barsche auf dem Huljen-See an.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.09.2019 07:50:02

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8642

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8642

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination