Loading...

Pauschalreisen Provinz Uppsala

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Provinz Uppsala Lassen Sie sich von unseren Provinz Uppsala-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Provinz Uppsala

Buchen Sie online auf Expedia.ch eine Pauschalreise in die Provinz Uppsala und tauchen Sie ein in die Kultur und Landschaft dieser schwedischen Region!

Die Provinz Uppsala liegt im südöstlichen Teil Schwedens und ist gekennzeichnet durch interessante kleine Städte, historische Plätze und eine vielfältige Natur. Schloss Uppsala, die Fotogalerie London oder die Stadt Öregrund sind nur drei der Highlights, die Sie während einer Pauschalreise durch die Provinz Uppsala kennenlernen.

Ankunft und Weiterfahrt durch die Provinz Uppsala

Der nächste internationale Flughafen ist der Arlanda Airport bei Stockholm, der etwa 35km südlich der Stadt Uppsala liegt. Am komfortabelsten erreichen Sie diesen mit den Regionalzügen oder Bussen, die mehrmals pro Stunde auf dieser Strecke verkehren. Oder Sie buchen sich für Uppsala in Stockholm einen Mietwagen, da Sie so die einzelnen interessanten Orte der Provinz schnell erreichen können. Die Autobahn E4 und die Reichsstraßen 55 und 72 sind die wichtigsten Verkehrswege in dieser Region. Auch den Flughafen können Sie mit dem Pkw komfortabel erreichen. Die sogenannte Ostküstenbahn verbindet die schwedische Hauptstadt Stockholm mit Sundsvall in Mittelschweden und führt dabei auch durch die Provinz Uppsala. Zudem gibt es auch eine Strecke von Uppsala nach Mora. In und um die verschiedenen Orte haben Sie die Möglichkeit, die öffentlichen Bussysteme zu nutzen.

Planen Sie Ihre Reise in die Provinz Uppsala im Sommer

Durch die Lage in Nordeuropa dominiert in der Provinz Uppsala ein kühles Klima. So liegt die jährliche Durchschnittstemperatur in der gleichnamigen Stadt bei etwa 6°C. Der wärmste Monat ist der Juli, mit etwa 16°C im Mittel. Deswegen sollten Sie Ihre Pauschalreise in die Provinz Uppsala für die Sommermonate von Juni bis August legen. Das angenehme Wetter erlaubt es ihnen dann, die einzelnen Städte bei Spaziergängen zu erkunden, durch die reiche Natur zu wandern und erholsame Tage zu verbringen.

Kulturell bedeutende Städte und eine vielfältige Landschaft

Zentrum der Provinz ist die gleichnamige Stadt Uppsala. Diese war bereits vor dem 13. Jh. Bischofssitz. Aus diesem Grund wurde schon um das Jahr 1260 der noch heute existierende Dom erbaut. Es ist bis heute der höchste Kirchenbau in Skandinavien, mit einer Turmhöhe von knapp 120m. Im Laufe der Jahrhunderte wurden hier viele schwedische Könige gekrönt und bestattet. Am Ostende des Baus liegt der Wasachor, der ursprünglich der heiligen Maria gewidmet war. Seit dem 16. Jh. liegt hier König Gustav Wasa mit seinen insgesamt drei Frauen bestattet. Die umliegenden Wände wurden im 19. Jh. mit Szenen aus dem Leben des Königs bemalt. Modern ist hingegen der Schrein, der im sogenannte Finstachor steht und im späten 20. Jh. geschaffen wurde. Anlass war der Erhalt einer Reliquie der Heiligen Brigitta. Das Schloss Uppsala wurde im 16. Jh. errichtet und thront bis heute majestätisch über der Stadt. Die dazugehörige Parkanlage beherbergt heute den Botanischen Garten der Stadt. Auch ein Kunstmuseum und Institute der Universität sind heute in die Anlage integriert.

Öregrund gilt als eine der am besten erhaltenen Holzstädte Schwedens, wobei die meisten Gebäude aus dem 18. und 19. Jh. stammen. Diese erkunden Sie am besten im Rahmen eines Stadtspaziergangs. Dabei sollten Sie es auch nicht versäumen, einen Blick in die mittelalterliche Steinkirche zu werfen, die aufgrund des Baumaterials einen scharfen Kontrast zur übrigen Ansiedlung bildet. Während Ihres Urlaubs in der Provinz Uppsala sollten Sie auch die Stadt Enköping besuchen. Diese liegt an der Mündung des Flusses Enköpingsa in den Mälaren-See. Die Lage inmitten einer Ebene macht die Stadt zum idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur. Radtouren, Spaziergänge am See entlang oder Wanderungen durch die Moränenlandschaft sind nur einige der Aktivitäten, die Sie hier genießen können.

Highlights für Ihre Pauschalreise durch die Provinz Uppsala

Die Fotogalerie London befindet sich in einer ehemaligen unterirdischen Toilettenanlage innerhalb der Stadt Uppsala. Seit dem Jahr 2000 werden hier Fotografieausstellungen des Vereins London zu unterschiedlichen Themen eingerichtet.

Im Ort Österbybruk ist die ehemalige Schmiede aus dem 17. Jh. noch nahezu im Originalzustand zu sehen und vermittelt Ihnen so einen Eindruck von der früheren Lebensweise in diesem Gebiet.

Der Wasserfall von Älvkarleby ist ein Naturdenkmal nahe der gleichnamigen Gemeinde. Sie erreichen ihn am besten im Rahmen eines Spaziergangs. Durch die Lage lädt er auch zum Verweilen und Entspannen ein.

Das Kloster Skokloster liegt malerisch am Mälarsee. Die reich ausgestattete Basilika ist das Highlight der Anlage, die bereits ab dem 13. Jh. erbaut wurde.

Bei Alt-Uppasala liegen drei Hügelgräber, die aus dem 5. oder 6. Jh. stammen. Gemeinsam mit älteren, eisenzeitlichen Gräbern und Bootsgräbern aus der Wikingerzeit ergibt sich so eine historisch bedeutende und interessante Stätte.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 08:25:12

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8645

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8645

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination