Loading...

Pauschalreisen Nord- Trøndelag

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Nord-Trøndelag Lassen Sie sich von unseren Nord-Trøndelag-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Nord-Trøndelag

Erleben Sie Norwegens einzigartige Natur mit einer Pauschalreise nach Nord-Trøndelag und begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour zu den schönsten Fjorden

Atemberaubende Landschaften und rustikales Flair – das verbinden Kenner mit einem Urlaub in Norwegen. Erkunden Sie die schönsten Küstenstraßen der Welt oder entspannen sich beim Angeln: Denn oberste Priorität Ihrer Pauschalreise nach Nord-Trøndelag haben Sie!

Flexible Reisemöglichkeiten für mehr Komfort

Los geht es von einem Flughafen Ihrer Wahl in Deutschland. Auf Expedia.ch haben Sie die Möglichkeit, unter zahlreichen Abflughäfen den nächstgelegenen auszuwählen. Sie können ganz bequem per Flugzeug bis in Ihre Zielregion reisen – der Flughafen Namsos liegt direkt in Ihrem Urlaubsgebiet, wird aber nur von regionalen Fluglinien angeflogen, so dass er von Deutschland aus nur mit einem Zwischenstopp erreichbar ist. Eine andere Möglichkeit ist, ab Trondheim mit anderen Verkehrsmitteln weiterzureisen. Mit einem internationalen Flug erreichen Sie den dortigen Flughafen nach ca. zwei Stunden (beispielsweise ab Berlin). Ein gebuchter Flughafentransfer bringt Sie nach Ihrer Ankunft in die ca. zweieinhalb Stunden entfernte Region Nord-Trøndelag. Auch mit dem Mietwagen erreichen Sie schnell Ihr Ziel, diesen können Sie auf Expedia.ch bequem vorab buchen und dabei bares Geld sparen.

Ihre beste Zeit für Ihre Reise nach Nord-Trøndelag

Wenn sich die Bäume in Nord-Trøndelag herbstlich färben, fällt das Thermometer dort schon mal unter null Grad. In den Sommermonaten gibt es jedoch viel Sonne und Temperaturen bis zu 30 Grad. Optimale Reisezeit ist deshalb Ende Mai. Zu dieser Zeit beginnen dort die Obstbäume und Blumen zu blühen und touristische Ziele sind noch nicht überlaufen. Auch die Temperaturen sind angenehm. Berghütten und -straßen können jedoch oft erst ab Mitte Juni befahren werden. Ab dann fahren auch öffentliche Verkehrsmittel häufiger, da dann in ganz Europa Ferienzeit ist. In den Wintermonaten ist eine Pauschalreise nach Nord-Trøndelag vom Schnee bestimmt: Von Eisangeln bis Skifahren bieten sich Ihnen zahlreiche Möglichkeiten in einer malerischen, schneebedeckten Landschaft.

Das alles gibt es zu entdecken!

Kein Weg führt vorbei an der Technologiestadt des Nordens: Trondheim. Festivals von A-Z, idyllische Radwege und ein pulsierendes Kulturleben verleihen der Stadt ihren Charme. Trondheim ist auch bei Studenten sehr beliebt – rund 30.000 leben hier und prägen das Stadtbild der drittgrößten Gemeinde Norwegens. Nehmen Sie sich während Ihres Urlaubes in Nord-Trøndelag am besten einen kompletten Tag frei, um die Stadt mit all ihren Möglichkeiten optimal auszuschöpfen.

Lohnenswert ist zudem ein Ausflug in den nahegelegenen Blåfjella-Skjækerfjella-Nationalpark. Auf einer Fläche von rund 2.000 km² bietet er neben Sümpfen und beeindruckenden weiten Berglandschaften auch eine reiche und interessante Fauna. Mit etwas Glück lassen sich hier Polarfüchse und Bären beobachten, aber auch Vogelliebhaber kommen bei der üppigen Artenvielfalt auf ihre Kosten. Außer dem Blåfjella-Skjækerfjella-Nationalpark warten in Ihrer Urlaubsregion sechs weitere Nationalparks auf Sie – entscheiden Sie einfach selbst über Ihren Favoriten.

Auch das sollten Sie auf Ihrer Pauschalreise nach Nord-Trøndelag nicht verpassen!

Die Region Nord-Trøndelag umfasst eine Fläche von rund 22.000 km² und beinhaltet einen malerischen Küstenstreifen mit zahlreichen Inseln – insgesamt ca. 6.000 allein im nördlichen Teil. Die beiden größten, Jøa und Leka, lassen sich bequem von Rørvik oder der Hafenstadt Namsos aus erreichen. Leka wurde aufgrund seiner einzigartigen Landschaften, größtenteils bestehend aus Serpentinit und Olivinstein, zum geologischem Nationaldenkmal erklärt. Das authentische Fischerdorf Sør-Gjæslingan südwestlich von Rørvik steht komplett unter Denkmalschutz und besteht aus mehreren Inseln und Schären. Viele Relikte der Fischereigeschichte sind erhalten geblieben und laden zum Entdecken ein. Warum nicht mal in einer Fischerhütte übernachten?

Die Berge von Nord-Trøndelag sind zahlreich und lassen das Herz von Wanderliebhabern höherschlagen! Die Wanderwege sind gut erreichbar und ausgeschildert und führen durch Norwegens schönste Wald- und Berglandschaften. Egal, ob Sie Anfänger oder Fortgeschrittener sind – für jeden gibt es hier die passende Wanderroute. Eine leicht zu bewältigende Strecke von 10-15km Länge finden Sie beispielsweise nahe Verdal. Noch kürzere Routen mit einer Länge von bis zu fünf Kilometern gibt es zum Beispiel um Vassbygda. Viele Agenturen bieten auch geführte Wanderungen an und können bei Interesse zahlreiche Tipps geben.

Sie möchten in Norwegens spannende Vergangenheit eintauchen? Dann besuchen Sie Stiklestad, wo einst Olav Haraldsson fiel, der als Norwegens ewiger König gilt und als einer der wichtigsten Heiligen des Nordens verehrt wird. Die Schlacht bei Stiklestad, bei der er ums Leben kam, symbolisiert für die Norweger den Übergang von der Wikingerzeit zum christlichen Mittelalter. Aber Stiklestad hat noch mehr zu bieten: auf verschiedenen Plätzen des Freilichtmuseums beispielsweise wird Alltagsgeschichte in kleinen Theaterstücken anschaulich gemacht. Erleben Sie auf der größten Freilichtbühne Skandinaviens auch das berühmte Spiel um Olav den Heiligen Ende Juli.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 08:28:18

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8617

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8617

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination