Loading...

Pauschalreisen Südtirol

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Südtirol Lassen Sie sich von unseren Südtirol-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Südtirol

Die Gletschermumie Ötzi, die Skiarenen der Dolomiten und die ladinische Kultur erleben Sie bei erholsamen Pauschalreisen nach Südtirol mit Expedia.ch.

„Der Spaß muss das Tun bestimmen! [...] Welche Quelle der Freude, wenn man die Natur liebt!“ , sagte der Bergsteiger Reinhold Messner. Spaß in der Natur erwartet Sie während Ihrer Pauschalreise nach Südtirol mit Expedia, ob Sie die Gletschermumie Ötzi besuchen, in Bergseen schwimmen oder die Dolomiten auf Skiern erkunden.

Pauschalreisen nach Südtirol: Ankunft und Fortbewegung vor Ort

Sie können über die Flughäfen Mailand, Verona oder Innsbruck in Österreich nach Südtirol gelangen. Für die Weiterreise bietet sich ein Kurzstreckenflug zum Aeroporto di Bolzano an. Oder Sie nutzen die Bahn, die von den drei größeren Flughäfen die nördlichste Provinz Italiens ansteuert. Die landschaftlich reizvolle Region ist ideal für ausgedehnte Ausfahrten, wozu Sie bei Expedia einen Mietwagen für Südtirol reservieren können, der Ihnen gleich nach der Landung zur Verfügung steht.

Sonnenverwöhnter Urlaub in Südtirol

Die Ötztaler und die Zillertaler Alpen dienen Südtirol als Blockade der kalten Luftmassen aus dem Norden. Nach Süden eher offen, dringen mediterrane Luftströmungen bis nach Südtirol vor, was den Dolomiten ein mildes Klima beschert. Niederschlagsarm und mit angenehmen Temperaturen präsentiert sich nicht zuletzt das späte Frühjahr. Somit können sich Familien, Bergwanderer und Radfahrer auf perfekte Bedingungen für eine Pauschalreise nach Südtirol freuen. Im Juli und August sind durchschnittlich angenehme 28°C bis 29°C zu erwarten. Manchmal wird dann der Landstrich um den Brenner von faszinierenden Gewittern heimgesucht. Ab Ende November bis teilweise nach Ostern gelten die Skigebiete Südtirols als schneesicher.

Was Ihnen eine Reise nach Südtirol zu bieten hat

Bozen ist die Hauptstadt der Provinz Südtirol und zugleich das Zentrum der ladinischen Bevölkerung, die ihre eigene Sprache und Kultur pflegen. So wird im Alltag neben Italienisch auch Deutsch und Ladinisch gesprochen, was häufig an Beschilderungen zu sehen ist. Bozen besitzt eine anmutige Altstadt und Gebäude aus verschiedenen Epochen wie dem mittelalterlichen Schloss Maretsch. So lädt das Städtchen zum idyllischen Spaziergang an den Ufern der Etsch ein, die bis Bozen schiffbar ist. Zahlreiche Restaurants und Eiscafés locken mit italienischen und Südtiroler Spezialitäten. Eine Hauptattraktion ist das hiesige Archäologiemuseum, wo die knapp 5.300 Jahre alte Mumie des Ötzi ausgestellt ist, die unweit von Bozen in den Ötztaler Alpen gefunden wurde.

Zwischen den Orten Sankt Ulrich und Canazei östlich von Bozen steht Ihnen ein weitläufiges Wintersportgebiet mit mehreren Skiarenen zur Auswahl. Einige hundert Kilometer Piste, Loipen und Winterwanderrouten werden durch Rodelberge und Snowboardanlagen ergänzt. In Wolkenstein in Gröden können Sie bspw. mit dem Pferdeschlitten oder bei einem Gleitschirmflug die herrlich verschneite Winterlandschaft genießen.

Das Pustertal ist für seine idyllische, geradezu romantische Natur bekannt. Im Zentrum des Pustertals liegt das im 13.Jh. angesiedelte Bruneck. Das prachtvolle Schloss Bruneck ist durch seine Hügellage von Weitem zu sehen. Bruneck bietet Ihnen hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, und die Brauerei Rienzbräu führt Besichtigungen durch.

Tipps für besondere Ausflugsziele in Südtirol

Gestalten Sie Ihre Pauschalreise nach Südtirol einzigartig und besuchen Sie attraktive Sehenswürdigkeiten, die nicht in jedem Reiseführer zu finden sind. So ist bspw. der Ort Klughammer am Lago di Caldaro einen Ausflug wert. Dieser kleine Bergsee ist zum sommerlichen Badevergnügen geeignet. Sie können den See bequem umwandern und zugleich einzigartige Köstlichkeiten genießen: Klughammer liegt an der Südtiroler Weinstraße und gehört zu den idyllischen Winzerorten, in denen Weinbauern ihre begehrten Rebsorten keltern.

In der Gemeinde Naturns westlich von Meran erwartet Sie neben der kulturhistorisch bedeutsamen Kirche St. Prokulus mit ihren Fresken ein gleichnamiges Museum. Bei Ausgrabungen und Renovierungen des über 1.400 Jahre alten Gotteshauses wurden derart viele Fundstücke zutagegefördert, dass eine Sammlung mit Exponaten aus mehreren Epochen entstand.

Nur ein paar Meter vom St. Prokulus-Museum entfernt können Sie sich im Erlebnisbad Naturns erholen, das aus einem Freibad, einem Hallenbad, einer Saunalandschaft und einem amüsanten Wasserspielpark besteht.

Am Westrand der Ötztaler Alpen ist Vernagt eine typische Berggemeinde, die Ihnen an den Ufern des Vernagt-Stausees ein unvergessliches Gebirgspanorama präsentiert. Dieser Teil der Ötztaler Alpen ist herrlich abgeschieden und gut durch Bergwanderwege erschlossen. So können Sie unvergessliche Touren durch die Südalpen unternehmen.

Der Ort St. Jakob östlich vom Brenner liegt an den Ufern des Pfitscher Bachs, der besonders im Frühjahr für Wildwasserfahrten bestens geeignet ist. Von der beschaulichen Talgemeinde können Sie über Quinzo und den hier beginnenden alten Schmugglerpfad mit guter Kondition über den mehr als 2.200m hohen Pass bis ins österreichische Zillertal wandern. Hier empfängt Sie der Schlegeis-Stausee mit seinem mächtigen Wasserkraftwerk. Am Pfitscher Joch befindet sich eine einladende Hütte. Im hier liegenden Tal Zamsergrund steht zudem eine sehenswerte Kapelle.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 12.12.2018 22:40:08

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8771

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8771

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination