Loading...

Pauschalreisen Alonissos

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Alonissos Lassen Sie sich von unseren Alonissos-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Alonissos

Buchen Sie bei Expedia.ch eine Pauschalreise nach Alonnissos. Die griechische Insel lockt mit üppiger Vegetation, malerischen Stränden und Gebirge.

Bei einer Pauschalreise auf Alonnissos ist die nächste Insel nicht weit: Zum griechischen Eiland der Nordsporaden zählen rund 40 weitere Inseln. Kiesstrände und gebirgiger Kalkboden faszinieren Sie hier ebenso wie der Nationale Meerespark Alonissos, der nicht nur für Taucher ein wahres Erlebnis ist.

Ihre Anreise und der Inselverkehr vor Ort

Beginnen Sie Ihre Anreise mit dem Schiff über das Meer: Pauschalurlauber, die Flug und Unterkunft gebucht haben, landen entweder auf dem internationalen Flughafen in Athen, auf dem Airport Nea Anchialos in Volos oder auf dem Alexandros Papadiamantis Airport der Nachbarinsel Skiathos. Von den jeweiligen Stadthäfen Agios Konstantinos, Volos oder Skiathos-Stadt nehmen Sie den Weg nach Alonnissos mit der Fähre oder schneller mit dem Katamaran. Am Hafen in Patitri können Sie einen Mietwagen für Ihre Pauschalreise nach Alonissos buchen, mit dem Sie auf der Insel flexibel unterwegs sind. Die Straßen sind gut ausgebaut und führen rund 45km weit auch zu den meisten Stränden des Eilandes.

Vor Ort verkehren Busse, die zwischen dem alten Hafen und der Stadt in eineinhalbstündigem Rhythmus fahren. Auf der Insel Alonissos gibt es nur wenige Taxis, sodass auch ein Motorrad eine günstige Alternative ist, um das Eiland zu erkunden. Auch Wassertaxis stehen bereit, um auf die umliegenden Inseln zu gelangen.

Sonniges Klima auf der Insel Alonissos

Der Wind Meltemi ist Ihr ständiger Begleiter bei einer Pauschalreise auf Alonissos. Er sorgt von Norden kommend für frisches und trockenes Klima auf der Insel. Vormittags weht er mitunter heftig, am Nachmittag sorgt er für eine kühle Brise beim Baden: Bei Außentemperaturen zwischen 27°C bis 31°C im Juni und September und Wassertemperaturen zwischen 21°C bis 24°C ist der Sommer die schönste Reisezeit für Alonissos. Das Frühjahr ist für Wanderer ideal, wenn die Temperaturen auf tägliche 20°C abkühlen.

Abwechslungsreiche Insellandschaft mit prächtiger Flora und Fauna

Patitiri kennen Sie schon, wenn Sie mit der Fähre dort anlegen. Die Hauptstadt Alonnissos hat nichts von ihrem alten Charme als Fischerort verloren. Einen Abstecher in die Altstadt Hora oberhalb der Insel ist nicht nur wegen der einmalig schönen Aussicht auf die Nachbarinsel Skyros und Skopelos ein Genuss.

Alonnissos und die umliegenden Inseln Peristera, Skantzoura und Gioura gehören zum Nationalen Meerespark, den Sie ohne Genehmigung beim Tauchen erforschen können. Allerdings ist der Besuch auf eine bestimmte Personenzahl per Tag begrenzt. Versunkene Städte und Schiffswracks sowie die farbenfrohe Unterwasserwelt aus Fischen und Meeresschildkröten sind bewundernswert. Die zahlreichen Buchten erforschen Sie bei Ihrer Pauschalreise auf Alonissos mit dem Moped entlang der langen Kiesstrände.

Das kaum erschlossene Inselinnere erkunden Sie am besten zu Fuß bei langen ausgedehnten Spaziergängen durch den grünen Kiefernwald, an Olivenhainen entlang und unter Feigenbäumen hindurch. Vielleicht treffen Sie auf die traditionelle Tracht, die die griechischen Dorffrauen hier noch tragen. Wer weiter wandern und die kalksteinhaltigen Berge bei einem Urlaub auf Alonissos entdecken will, nimmt sich den 475m hohen Kouvouli vor.

5 Inseltipps bei einer Pauschalreise auf Alonissos

Südwestlich der Insel Alonnissos finden Sie das unbewohnte Eiland Kyra Panagia. Das Zusammenspiel von wilden Felsenküsten und Marmorkieselstränden wirkt sehr idyllisch. Sehenswert ist die Insel aber vor allem wegen einer großen 15m hohen Höhle, die im Süden liegt. Den Eingang erreichen Sie vom Meer aus.

Tierfreunde wiederum erleben bei einer Reise auf Alonissos allerhand vielfältige Exemplare auf der Insel Gioura. Hier lebt noch eine wilde Ziegenart und an den unerschlossenen Stränden entdecken Sie mit etwas Glück die Mönchsrobbe, die als seltenstes Säugetier Europas gilt.

Wenn Sie Psathoura umsegeln, sehen Sie schon Weitem das Wahrzeichen des Eilandes: den 25m hohen Leuchtturm. Ansonsten bietet Ihnen die Insel Badevergnügen am flachsten Stand von Alonissos, der mit seiner dunklen Farbe an den vulkanischen Ursprung des Eilandes erinnert.

Dass Pflanzen heilen können, hat man auch auf der Insel Alonissos erkannt. Die zahlreichen duftenden Kräutermischungen, lilafarbenes Heidekraut, gelber Fenchel oder pinkschimmerndes Alpenveilchen geben nicht nur einen schönen Blumenstrauß ab, sondern werden auch im Ausbildungszentrum für Homöopathie auf der Insel zur Heilung eingesetzt.

Bei all den zauberhaften Kiesstränden, gibt es auch einen einzigen richtigen Sandstrand auf der griechischen Insel, den Sie bei Ihrem Urlaub auf Alonissos zum Baden besuchen können: Am besten fahren Sie mit dem Mietauto oder dem Mofa an die Ostküste zum Strand Chrisi Milia.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 04:12:28

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5573

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5573

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination