Loading...

Pauschalreisen Ruhrgebiet

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Ruhrgebiet Lassen Sie sich von unseren Ruhrgebiet-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Ruhrgebiet

Idyllische Badeseen, Hunderte Kilometer Radwege und faszinierende Industriekulissen: Entdecken Sie bei einer Pauschalreise von Expedia.ch das Ruhrgebiet.

Industriekulissen verwandelt in Naherholungsstätten, glitzernde Badeseen und Skifahren im Sommer – all das wird Ihnen während einer Pauschalreise im Ruhrgebiet geboten. Entdecken Sie die charmante Region, ihre schmackhafte Currywurst und die schönsten Ecken des Ruhrpotts.

Tolle Bahnanbindungen ins Ruhrgebiet und zwei Flughäfen in direkter Nähe

Anreisen können Sie ins Ruhrgebiet über den Flughafen Düsseldorf oder Köln/Bonn. Von dort aus gelangen Sie schnell mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Ihre Urlaubsstadt. Am Düsseldorfer Flughafen halten täglich rund 350 ICEs und Regionalzüge, die Sie in wenigen Minuten zum Hauptbahnhof sowie in alle umliegenden Städte des Ruhrgebietes bringen. Vom Flughafen Köln/Bonn fahren alle paar Minuten S-Bahnen und Regionalzüge ab, die den Hauptbahnhof der Metropole in rund 13min erreichen. Mietwagen sind an beiden Flughäfen sowie den Großstädten des Ruhrgebiets verfügbar. Wer sich entscheidet, die Reise ins Ruhrgebiet mit der Bahn anzutreten, kommt mit dem ICE schnell in die größten Städte. Von den Bahnhöfen aus zu Ihrem Hotel gelangen Sie günstig mit dem Nahverkehr, der über ein umfassendes Straßenbahnnetz verfügt.

Mildes Wetter zum Radwandern und für Entdeckungstouren

Das Ruhrgebiet befindet sich in Mitteleuropas gemäßigter Klimazone mit relativ milden Wintern. Die durchschnittliche Tagestemperatur liegt im Hochsommer, den heißesten Monaten Juli und August, bei etwa 22°C. Während Ihrer Pauschalreise in das Ruhrgebiet können Sie an vielen Sommertagen die Vorzüge der sauberen Badeseen der Region genießen, die sich mitunter auf 25°C Wassertemperatur aufheizen können. Auch die Biergärten haben im Sommer Hochsaison. Die meisten öffnen allerdings schon ab April ihre Pforten, denn trotz durchschnittlicher Tagestemperaturen von 13°C gibt es bereits im frühen Frühling viele sonnige Tage. Für Radwanderungen entlang der ausgedehnten Route der Industriekultur eignen sich die Monate April und Mai hervorragend. Im Oktober präsentiert sich das Ruhrgebiet in goldenen Farben: Die Halden laden zu Herbstspaziergängen ein.

Spannende Action und tolle Ausstellungen

Während Ihres Urlaubs im Ruhrgebiet sollten Sie sich die bezaubernde Gegend rund um die Sechs-Seen-Platte in Duisburg im Stadtteil Wedau nicht entgehen lassen. Dort erwarten Sie nicht nur sechs unterschiedlich große Seen mit schönen Wander- und Radwegen und Schwimmöglichkeiten, sondern in unmittelbarer Nähe auch eine große Wasserskianlage, ein beeindruckender Hochseilparcours, das Fußballstadion des MSV Duisburg sowie mehrere Restaurants mit Seeblick. Regelmäßig finden dort Kanu-Wettbewerbe, Abendveranstaltungen und teilweise auch Bungee-Jumping mit einem mobilen Kran statt.

Für Unternehmungslustige bietet der Stadtteil Neue Mitte in Oberhausen hohen Unterhaltungswert. Shopping, Erholung und Gaumenfreuden können Sie dort miteinander kombinieren. Im Shoppingcenter CentrO mit 119.000qm Verkaufsfläche finden Sie rund 220 Geschäfte. Kulinarisch verwöhnen lassen können Sie sich im zweitgrößten Food-Court Europas, wo viele internationale Spezialitäten unter dem Dach der Mall angeboten werden. In unmittelbarer Nähe zum Einkaufszentrum befindet sich das Sea Life mit riesigem Meereswasseraquarium sowie das Legoland. Nur wenige Hundert Meter entfernt können Sie die wechselnden Ausstellungen im Gasometer bestaunen. Das Wahrzeichen der Stadt ist ein umgebautes Industriedenkmal und die höchste Ausstellungs- und Veranstaltungshalle Europas.

Fünf Dinge, die Sie während Ihrer Pauschalreise ins Ruhrgebiet sehen sollten

Lassen Sie sich während einer Pauschalreise ins Ruhrgebiet nicht die Besichtigung des Bergbaumuseums Bochum entgehen, das Sie unter Tage entführt. 20m geht es mit dem Aufzug nach unten, wo Sie auf einer Strecke von 2,5km Länge Stollen, Förderbänder und große Bohrmaschinen bestaunen können. Das Museum existiert seit 1930.

Spazieren, schauen, auftanken – auf einer 65ha großen Fläche wird Ihnen im Grugapark Essen viel Grün geboten. In dem Volkspark wurde 1929 die erste Gartenausstellung Deutschlands gezeigt. Heute finden dort viele Festivitäten und Konzerte statt und es gibt etwa 40 Skulpturen bekannter Bildhauer zu bestaunen.

In den Zoo gehen können Sie im Ruhrgebiet zwar nicht nur in Gelsenkirchen, dort wird Ihnen aber Außergewöhnliches geboten: Die ZOOM Erlebniswelt präsentiert Tiere von drei Kontinenten in eigenen Themenwelten. Begeben Sie sich mit einer VR-Brille auf eine Tour durch die Virtuelle Realität, erklimmen Sie den Baumwipfelpfad in 6m Höhe oder beobachten Sie Tiere wie Löwen, Kodiakbären oder Rentiere in ihrem Lebensraum.

Wer Lust auf Skifahren hat, muss im Ruhrgebiet nicht bis zum Winter warten. Das alpincenter Bottrop wurde 2001 eröffnet und bietet eine Pistenlänge von 640m. Anfänger und Profis kommen dort auf ihre Kosten. Buchen Sie für Ihren Besuch noch das Buffet dazu, sparen Sie und kombinieren Sie so Skifahren und Schlemmen miteinander.

Schippern Sie mit dem Tretboot über glitzernde Wasseroberflächen: Der Phoenix-See in Dortmund lädt zum Spazieren, Inline-Skaten oder Radfahren ein. Auch Ruder- und Tretboote können an dem künstlich angelegten See, der auf einem früheren Stahlwerksareal angelegt wurde, geliehen werden.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 16:00:39

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 7339

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=7339

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination