Loading...

Pauschalreisen Taunus

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Taunus Lassen Sie sich von unseren Taunus-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Taunus

Tolle Ausflugsziele für Familien und Touren für sportliche Urlauber: Sie können während einer Pauschalreise in den Taunus über Expedia.ch viel erleben!

Der Taunus im Herzen Deutschlands bietet viele spannende Ausflugsziele: Bestaunen Sie Papageien und Elefanten, mittelalterliche Burgen und antike römische Ausgrabungsstätten – davon sind insbesondere Familien begeistert. Eine Pauschalreise in den Taunus ist mit zahlreichen Waldwegen auch für Wanderer oder Mountainbiker ein tolles Urlaubserlebnis.

Anreise und Verkehrsanbindungen

Der Taunus liegt im Zentrum von Deutschland im Süden des Bundeslandes Hessen. Es ist ein sehr waldreiches und bergiges Gebiet. Die Anreise zu Ihrem Urlaub im Taunus kann bequem per Bahn oder Auto erfolgen. Es bestehen ICE-Anbindungen in Limburg, Wiesbaden und Frankfurt. Die weitere Anfahrt in den Taunus erfolgt dann idealerweise mit dem Mietwagen. Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, erreichen Sie das Urlaubsgebiet von Norden und Süden kommend am besten über die Autobahn A5 (z.B. aus Kassel oder Heidelberg), und aus dem Westen (z.B. Rhein-Ruhr-Gebiet) und Osten (z.B. Würzburg) über die A3.

Reisewetter für den Taunus

Der Taunus bietet für eine Pauschalreise zu jeder Jahreszeit seine Reize: Insbesondere im Frühling und Herbst herrscht oftmals bestens Outdoorwetter mit ca. 20°C Durchschnittstemperatur. Besonders im Hochsommer ist es im Taunus durch die Höhe und den Wald frischer und angenehmer als in den niedrigeren Lagen und es wird selten über 30°C. Vor allem die südwestlichen Bereiche des Taunus Richtung Rheingau haben oft sehr mildes Wetter und viel Sonnenschein.

Beliebte Ausflugsziele in Ihrer Ferienregion

Für viele gehört ein Besuch auf dem größten Berg des Taunus zu ihrer Pauschalreise dazu: dem 878m hohen Großen Feldberg. Auf der Kuppe befinden sich neben riesigen Sendeanlagen für Fernsehen und Radio ein Aussichtsturm sowie Gastronomiebetriebe. Besonders schön ist die Aussicht in Richtung Westen bei Sonnenuntergang. Bei klarem Wetter kann man hier sehr weit in die Ebene schauen. Auf dem Feldberg gibt es darüber hinaus eine Greifvogelstation, die in den Sommermonaten besichtigt werden kann. In der Nähe von Bad Homburg liegt das Römerkastell Saalburg am ehemaligen Limes des Römischen Reiches, der als Grenze zu den germanischen Stämmen gedient hat. Im wieder aufgebauten Lager und dem archäologischen Museum können Sie sich auf eine Zeitreise ca. 2.000 Jahre zurückbegeben und etwas über die Lebensbedingungen der damaligen Soldaten erfahren. Die Anlage gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Ganz in der Nähe befindet sich der Hessenpark. Dieses Freilichtmuseum zeigt die Geschichte Hessens anhand von über 100 Gebäuden, wie einem mittelhessischen Tagelöhnerhaus oder einem Gutshof. Hier können Kinder und Erwachsene die Lebensweise in den letzten Jahrhunderten hautnah erkunden. Besonders für Familien mit kleinen Kindern ist ein Besuch in der sogenannten „Lochmühle“ geeignet. In diesem Freizeitpark auf dem Gelände eines ehemaligen Bauernhofes werden Ihnen viele Freizeitangebote wie Minigolf, Ponyreiten und diverse Spielmöglichkeiten sowie ein landwirtschaftliches Museum angeboten.

Exotischere Tiere wie Elefanten und Kamele können im Opelzoo in Kronberg besucht werden. Dieser Tierpark liegt sehr schön eingebettet in einem Waldgebiet zwischen Königstein und Kronberg. Zur Anlage gehören außerdem ein Streichelzoo und ein großer Spielplatz

Insidertipps für Ihre Pauschalreise in den Taunus

Fans des Mittelalters sollten auf Ihrer Reise in den Taunus einen Besuch in der Burg in Kronberg einplanen. Die gut erhaltene Burganlage erlaubt tolle Einblicke in die Geschichte der Festung und das Leben des 1704 ausgestorbenen Kronberger Rittergeschlechtes. Die Innenräume, wie beispielsweise die mittelalterliche Küche, können nur während einer Führung besichtigt werden. Auf der Burganlage finden auch zahlreiche Sonderveranstaltungen wie Konzerte oder Spezialführungen statt.

Von der nahe gelegenen Burgruine Falkenstein im gleichnamigen Ortsteil von Kronberg hat man einen spektakulären Blick auf Frankfurt und die gesamte Rhein-Main-Ebene. Tipp: An der Ruine vorbei zum Ende des Weges bis zum romantischen Eisen-Pavillon laufen!

Ein besonderer Tierpark ist die Vogelburg in Weilrod: Hier werden insbesondere Papageien in Not aufgenommen und gepflegt. Die meisten der oft farbenprächtigen Vögel sind in Volieren zu bestaunen. Außerdem informiert das Zentrum über die richtigen Haltungsbedingungen der Tiere.

Als Alternative zum Feldberg bietet sich eine Wanderung oder eine Mountainbiketour auf den Altkönig an. Auf seiner Kuppe gibt es zwar keine Gastronomie, dafür aber ungestörte Naturidylle pur! Sie können den Altkönig beispielsweise auf dem Europäischen Fernwanderweg E1 vom Feldberg nach Steinbach erklimmen. Beliebt ist auch der Schinderhannespfad, ein 182km langer Rundwanderweg im Taunus.

Für sportlich Aktive bietet der Sportpark in Kelkheim zahlreiche Möglichkeiten: Neben einem großen Fitnessbereich können Sie sich hier im Waldseilgarten, im Hochseilgarten oder auf einer Driving Range im Golfen üben. Bei weniger gutem Wetter geht es in die Halle zum Klettern oder Bouldern.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 07:29:15

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 7316

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=7316

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination