Loading...

Pauschalreisen Bay Of Plenty

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Pauschalreise Bay Of Plenty

Reisen Sie zu aktiven Vulkanen, Geysiren und sonnigen Traumstränden – buchen Sie Ihre Pauschalreise zur Bay of Plenty in Neuseeland jetzt bei Expedia.ch

Aktive Vulkane, ideale Surfbedingungen und jede Menge Sonne im Winter – erleben Sie die facettenreiche Region der Bay of Plenty während einer Pauschalreise auf die Nordinsel Neuseelands. Ideale Wassersportbedingungen und Naturschauspiele liegen dort nur wenige Kilometer voneinander entfernt.

Region Bay of Plenty in einer Pauschalreise entdecken

Am besten erreichen Sie die Region Bay of Plenty auf der Nordinsel mit dem Flugzeug in Kombination mit einem Mietwagen oder dem Bus. Von Deutschland aus können Sie von allen internationalen Flughäfen die Metropole Auckland ansteuern. Die meisten Verbindungen haben ein bis zwei Zwischenstopps und die Flugdauer beträgt rund 28h. Vom Auckland Airport lässt sich die Region mit Ihrem Leihwagen in gut 2,5h erreichen. Die Landstraßen sind gut ausgebaut und beschildert. Beachten Sie, dass auf Neuseeland Linksverkehr herrscht. Mit dem InterCity Coach benötigen Sie für die Strecke zwischen 3h und 6h. Die einfache Fahrt ist mit etwa 40 Neuseeländischen Dollar (NZD) pro Person, umgerechnet rund 26€, verhältnismäßig günstig. Der InterCity Coach fährt mehrmals täglich vom Flughafen nach Tauranga, die große Hafenstadt in der Region Bay of Plenty, und zurück.

Sommerurlaub im Winter erleben

Erleben Sie in Ihrem Urlaub in der Bay of Plenty, während in Deutschland Winter herrscht, vergnügtes Bade- und Strandfeeling an den bezaubernden Küstenabschnitten. Im November wechselt das Wetter auf der Nordinsel Neuseelands schlagartig von feuchtkalt zu schönem Sonnenschein. Während der November unserem Frühlingswetter entspricht, wird es im Dezember bereits sommerlich heiß und bleibt es auch bis März/April. Richtig kalt wird es zwar auch im neuseeländischen Winter ab Mai nicht richtig, aber diese Jahreszeit kann unbeständig und nass ausfallen. Besonders günstig können Sie Ihre Pauschalreise außerhalb der Ferienzeiten buchen. Im Dezember und Anfang Januar herrscht auf der Insel Hochsaison. Ein besonders günstiges Reiseangebot finden Sie daher im November und ab Mitte Januar wieder. Das sommerliche Klima auf Neuseeland wird selten zu heiß, sie sollten sich jedoch mit Sonnencreme schützen, die Sonnenstrahlung ist dort intensiv.

Strandviertel und Vulkaninseln – die schönsten Orte entdecken

Tolle Sandstrände, aktive Vulkane, Delfinabenteuer und dampfende Geysire umgeben von bizarren Landschaften – die Region Bay of Plenty ist spannend. Tauranga ist nicht nur die größte Stadt in der Gegend, sondern auch der ideale Ausgangspunkt für Ihre Reise an die Bay of Plenty. In Tauranga finden Sie einen großen Überseehafen sowie ein ganzes Viertel, The Strand, das direkt am Strand liegt und in dem sich viele kultige Clubs, Restaurants und gemütliche Cafés angesiedelt haben. Von Tauranga aus können Sie sich auf Delfinsafaris begeben und mit den freundlichen Meeresbewohnern schwimmen. Außerdem finden Sie dort viele Segel- und Tauchschulen. Der Kurort Rotorua ist ebenfalls einen Besuch wert, schon allein wegen seines schönen Sees, seinen Thermalfeldern und beeindruckenden Geysiren, die ein wahres Naturspektakel bieten und zahlreiche Besucher anlocken.

Traumhaft schön mutet auch die Insel White Island in der Region an. Die aktive Vulkaninsel kann von Rotorua aus mit dem Helikopter angesteuert werden. Eine gute halbe Stunde dauert der Flug, auf der Insel folgt eine rund zweistündige Führung durch die bizarre Felsenlandschaft.

Fünf Insidertipps für Wellenreiter, Abenteurer und Sonnenbader

White Water Rafting ist nichts für schwache Nerven: Wagen Sie sich auf die rasanten Schnellen des Wairoa Flusses mit einem Schlauchboot und erfahrenem Tourenführer – Adrenalinausschüttungen sind vorprogrammiert. Die Touren lassen sich online und vor Ort günstig buchen.

Erholung und Strandurlaub pur können Sie während Ihrer Pauschalreise zur Bay of Plenty rund um Mount Maunganui erleben. Surfen, Schwimmen oder Sonnenbaden können Sie auf zwei Seiten: Denn während Sie auf der einen Seite des Berges eine geschützte Bucht vorfinden, gibt es auf der anderen mit hohen Wellen einige gute Surfspots für Wellenreiter.

Nur ein paar Kilometer außerhalb der Region befindet sich auch die kleine Stadt Matamata, der alle Fans von Herr der Ringe oder Der kleine Hobbit einen Besuch abstatten sollten. Dort finden Sie die originalen Filmsets, mit denen die Geschichte des Auenlandes verfilmt wurde. Tourguides zeigen Ihnen die Hobbit-Höhlen.

Sehen Sie sich in Ihrer Pauschalreise zur Bay of Plenty die ehemalige Maori-Stadt Te Wairoa, auch bekannt als „The Buried Village“, in Rotorua an. Die Ausgrabungsstelle zeigt Ruinen eines Maori-Dorfes, das 1886 durch einen Vulkanausbruch verschüttet wurde.

Ein naturgewaltiges und beeindruckendes Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten, ist der Ausbruch des Pohutu Geysirs im Thermalgebiet von Rotorua. Bei regelmäßigen Eruptionen schießt es heißes Wasser und Dampf bis zu 30m in die Höhe.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 23.07.2019 21:43:33

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9276

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9276

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination