Loading...

Pauschalreisen Northern Territory

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Pauschalreise Northern Territory

Ihre Pauschalreise durch das Northern Territory führt Sie durch die Hauptstadt Darwin und das Outback bis zum Ayers Rock. Buchen Sie direkt bei Expedia.ch.

Auf Ihrer Pauschalreise ins Northern Territory erwartet Sie nicht nur der berühmte Ayers Rock. In den Nationalparks des Bundesterritoriums führen Sie zahlreiche Wanderwege durch die vielfältige Buschlandschaft des Outbacks. Bewundern Sie in Darwin die Kunst der Aborigines, oder fahren Sie Kanu in der Katherine-Schlucht.

Ihr Urlaub im Northern Territory: Anreise und Verkehr

Bei Ihrem Flug aus Deutschland landen Sie am Darwin International Airport, teilweise mit Zwischenhalt z.B. in Sydney. Von Darwin aus gelangen Sie am besten mit einem Mietwagen von Expedia durch das Northern Territory. Buchen Sie auf jeden Fall für unwegsames Gelände die Kategorie SUV, wenn Sie der Weg z.B. zum Ayers Rock bringen soll. Ansonsten gelangen Sie dorthin auch recht einfach mit dem Flugzeug über den Ayers Rock Airport. Die Touren vor Ort finden meist mit Geländewagen statt. In Darwin fährt auch der berühmte Ghan ab – ein Fernverkehrszug, der Sie durch das Outback nach Alice Springs im Süden des Northern Territory bringt.

Beste Reisezeit und Klima: Wie heiß wird es vor Ort?

Am besten buchen Sie Ihre Pauschalreise in das Northern Territory für April bis August, die Wintermonate Australiens. Zu dieser Zeit erwarten Sie warme Sonnentage mit so gut wie keinen Regenfällen. Während es im Zentrum des Bundesterritoriums in den Sommermonaten von Dezember bis März an manchen Tagen über 40°C heiß wird, müssen Sie in den Wintermonaten mit einigen kalten Nächten rechnen, in denen die Temperaturen auch unter 10°C fallen können.

Die schönsten Nationalparks und Städte für Ihre Pauschalreise ins Northern Territory

Bei einer Pauschalreise ins Northern Territory kommen Sie um einen Besuch der Hauptstadt Darwin praktisch nicht herum. Die größte Stadt des Northern Territory bietet Ihnen zahlreiche Museen, Parks und nette Pubs, auf deren Terrassen Sie den Tag bei einem leckeren Bier ausklingen lassen können. Besichtigen Sie die Kunstwerke von Aborigines und internationalen Künstlern im Museum and Art Gallery of the Northern Territory. Oder wie wäre es mit einer geführten Schiffstour durch das Hafengewässer, pünktlich zum Sonnenuntergang über dem Meer?

Knapp 100km südlich von Darwin erwartet Sie der schöne Nationalpark Litchfield. Natürliche Schwimmlöcher in der felsigen Landschaft versprechen die ersehnte Abkühlung nach einem längeren Fußmarsch durch das Buschland. Die Wege führen zudem oftmals an jahrhundertealten Felsenzeichnungen der Aborigines vorbei.

Das Highlight jeder Pauschalreise in das Northern Territory ist ein Besuch des weltberühmten Ayers Rock, der sich inmitten des Outbacks erhebt. Der riesige Felsen – in der Sprache der Aborigines auch Uluru genannt – ist über 3,5km lang und bis zu 348m hoch, wobei sich ein großer Teil unter der Erde befindet.

Die nur 35km westlich des Ayers Rock gelegenen Olgas – auch unter dem Namen Kata Tjuta bekannt – sind ebenfalls unbedingt einen Besuch wert. Die 36 aneinandergereihten Felsformationen bergen Täler und tiefe Schluchten. Der Mount Olga, mit 546m die höchste Erhebung von Kata Tjuta, ist noch etwa 200m höher als der Uluru-Felsen.

5 Insidertipps für Ihre Reise ins Northern Territory

Die ebenen Straßen von Darwin eignen sich ausgezeichnet zum Fahrradfahren. Leihen Sie sich ein Rad für eine Tour durch die Fannie Bay bis zum East Point Reserve. Unterwegs kommen Sie am von Palmen gesäumten Lake Alexander vorbei, in dem Sie sich mit einem Bad erfrischen können.

Besuchen Sie den Mindil Beach Sunset Market von Darwin. Er findet zwischen den letzten Donnerstagen des Aprils und Oktobers immer donnerstags ab 17 Uhr und sonntags ab 16 Uhr statt. Am Sonntag ist der Markt kleiner und ruhiger. An den verschiedenen Essständen finden Sie Spezialitäten aus aller Welt – von brasilianischen Hühnchengerichten bis zu chinesischen Dim Sum. Sie können auch traditionelles Kunsthandwerk erwerben.

Machen Sie einen Ausflug in den Berry Springs Nature Park. Nur knapp 50km südlich von Darwin gelegen, ist der schöne Naturpark gut mit dem Auto erreichbar. Hier können Sie unter Wasserfällen schwimmen gehen oder mit einer Schnorchelbrille fremdartige Fische entdecken.

Besuchen Sie das geheimnisvolle Arnhemland im Nordosten des Northern Territory mit einer geführten Tour. Hier können Sie dem Yolngu-Volk begegnen: Aborigines, die hier im ursprünglichsten Teil Australiens ihrem Leben zwischen Tradition und Moderne nachgehen. Besuchen Sie eines der Kunstzentren und kommen Sie mit den Ureinwohnern Australiens ins Gespräch.

Wenn Sie mit dem Ghan bis nach Alice Springs fahren, sollten Sie dort auf jeden Fall das Museum National Pioneer Women’s Hall of Fame besuchen. Hier können Sie mehr über das Leben einiger außergewöhnlicher Frauen lernen, die in Australien besondere Arbeit geleistet haben.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 20.09.2019 03:30:59

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9228

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9228

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination