Loading...

Pauschalreisen Province Of Rizal

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Province Of Rizal Lassen Sie sich von unseren Province Of Rizal-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Province Of Rizal

Expedia.ch bietet Ihnen die Province of Rizal als Pauschalreise, auf der Sie den größten See, die famose Natur und die Hauptstadt der Philippinen erleben.

Erholsame Ferien auf den Philippinen und zugleich die Annehmlichkeiten der Weltstadt Manila in Reichweite – das ermöglicht Ihnen Expedia mit einer Pauschalreise in die Province of Rizal. Das Gebiet nördlich der Laguna de Bay besticht durch seinen westlichen Komfort und bietet Ihnen einzigartige Naturschauplätze, wie den mächtigen Wasserfall Hinulugang Taktak.

Die Province of Rizal – Pauschalreise ins Herz der Philippinen

Sie reisen über den Ninoy Aquino International Airport Manila in die Philippinen ein. Generell ist in der Pauschalreise in die Province of Rizal der Hoteltransfer enthalten, was etwa 1h Fahrzeit benötigt. Arrangieren Sie diese Fahrt in Eigenregie, bietet sich ein Taxi zum Pauschalpreis an oder Sie nutzen die preiswerten Überlandbusse.

Ihre Reise in die Province of Rizal führt Sie in die Region, die unmittelbar im Osten an die Metro Manila angrenzt. Die bedeutenden Attraktionen in der philippinischen Hauptstadt, deren facettenreiches Unterhaltungsprogramm und weitere attraktive Städte wie Makati oder Quezon liegen in bequemer Reichweite. Damit Sie dieses vielschichtige Erlebnisangebot wahrnehmen können, sollten Sie über Expedia einen Mietwagen z.B. ab Antipolo reservieren. Mit dem sind Sie unmittelbar nach der Landung ungebunden und mobil, denn Ihr kostengünstiges Wunschfahrzeug wird abfahrbereit am Terminal auf Sie warten.

Urlaub in der Province of Rizal bei wolkenlosem Himmel

Die Sommer sind im Zentrum der Insel Luzon tageweise über 40°C heiß, wobei 28°C bis 35°C regelmäßig erreicht werden. Tropische Regenfälle sorgen im November und Dezember für eine deutliche Abkühlung, weshalb die folgende Trockenperiode von Aktivurlaubern, Familien und Städtereisenden bevorzugt wird. Bei tropisch kühlen circa 25°C am Tag und geringer Regenwahrscheinlichkeit machen Städtetouren durch Manila oder Strandbesuche an der Laguna de Bay ungetrübten Spaß.

Durch die moderne Province of Rizal reisen

Benannt nach dem hoch verehrten Volkshelden José Rizal, führt Sie Ihre Pauschalreise in die Province of Rizal auf die Hauptinsel Luzon. Zur Region gehört ein bedeutender Teil des mit knapp 950km² größten Sees des Inselstaates, der Lugana de Bay. Das Binnengewässer ist ein Hochwasserschutz und wird von 21 Flüssen gespeist. Dabei gibt es eine natürliche Besonderheit. Wenn bei starken Niederschlägen der Seepegel steigt, reicht dies aus, um die Fließrichtung des Marikina River umzukehren. Der See und seine Insel Talim sind ein bedeutendes Naherholungsgebiet.

Sitz der Provinzregierung und kulturelles Zentrum der Region ist die Stadt Antipolo, direkt an der Grenze zur Nachbarprovinz Metro Manila. Zum Stadtgebiet der pulsierenden Gemeinde gehört der Marikina Watershed Forest Reserve, der für seinen Artenreichtum und seine ausgezeichneten Wanderrouten bekannt ist. Richtung Osten wird das Gelände hügeliger bis bergig und ist deutlich dünner besiedelt. Hier durchzieht das Sierra Madre Gebirge die Insel Luzon, weshalb nur zwei Passstraßen zur Ostküste führen.

Was Ihnen die Province of Rizal bietet

In den westlichen Ausläufern der Sierra Madre, auf dem Gemeindegebiet von Antipolo wurde ein 3,34km² großes Areal zum Naturschutzgebiet erklärt. Das Gebiet wurde nach dem zentralen Wasserfall Hinulugang-Taktak-Nationalpark benannt. Am Hinulugang Taktak stürzt sich der Taktak Creek aus 12m Höhe in einer Breite von gut 15m in Tiefe, was Sie ganzjährig für erfrischende Bäder nutzen können.

Direkt an der Grenze zur Metro Manila haben sich in der Province of Rizal sechs weitläufige und überaus gepflegte Golfplätze etabliert. Zu denen gehört der anspruchsvolle Forest Hills Golf und Country Club nordöstlich von Antipolo, der als Waldgolfanlage in einem hügeligen Gelände angelegt wurde. Wie der Eastridge Golf Course südlich von Taytay, sind die anderen Golfplätze im Parkstil in die Landschaft integriert.

In prähistorischer Zeit erzählten die Ureinwohner über Steinritzzeichnungen aus ihrem Leben, den sogenannten Petroglyphen. Die sind auf den Philippinen überaus selten zu finden. Mit 127 Einzelzeichnungen auf 25m Länge und bis zu 3,70m Höhe sind die Felszeichnungen bei Angono ein prachtvolles Bild und vermitteln Ihnen einen Eindruck aus dem Alltag der Menschen vor circa 5.000 Jahren.

In der Kleinstadt Rodriguez nördlich von Antipolo ist der Avilon Zoo sehenswert. Der privat geführte Tierpark gilt als der schönste seiner Art auf den Philippinen. Überaus seltene Tiere werden in artgerechten Gehegen gezeigt, vom schwarzen australischen Palmkakadu bis zur seltenen birmanischen Python oder den lebhaften Orang-Utans aus Sumatra und Borneo. Darüber hinaus werden etliche der nur auf den Philippinen lebenden Tierarten präsentiert, wie der Philippinenadler.

In Tanay erforschen Sie die Calinawan Cave, die durch einen versteckten Eingang im Regenwald zugänglich ist. Mächtige Stalaktiten und weite Hallen werden Sie begeistern. Anschließend bietet Ihnen die imposanten Daranak Batlag Falls mit mehreren Kaskaden eine kühlende Dusche unter kristallklarem Quellwasser.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 17.07.2019 00:55:24

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9050

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9050

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination