Loading...

Pauschalreisen Province Of Pampanga

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Province Of Pampanga Lassen Sie sich von unseren Province Of Pampanga-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Province Of Pampanga

Entdecken Sie bei einer Pauschalreise in der Province of Pampanga mit Expedia.ch das kulinarische Zentrum der Philippinen und deren historisches Erbe.

Wenn Sie einen Urlaub in die Province of Pampanga mit Expedia gebucht haben, reisen Sie in den zentralen Teil von Luzon auf die Philippinen. Die Hauptstadt der Provinz San Fernando ist weltberühmt für ihre jährliche Osterfeier, wo der Kreuzgang Jesus Christi nachgeahmt wird. Außerdem ist die Provinz auch das kulinarische Zentrum der Philippinen.

Ihre Anreise in die Provinz Pampanga

Von Deutschland aus fliegen Sie über die philippinische Hauptstadt Manila nach Angeles City. Wenn Sie auf dem Clarke International Airport gelandet sind, holt Sie der Transferbus ab, falls Sie ein Hotel mit Shuttle-Dienst gebucht haben. Wer in der Provinz mobil und flexibel bleiben möchte, holt seinen Mietwagen in Angeles City am Serviceschalter des Flughafens ab. Auf den Philippinen besteht zudem immer die Möglichkeit, mit einem privaten Taxidienst oder den beliebten, bunten Jeepneys vorwärtszukommen. Vergleichen Sie dabei nicht nur die Preise, die Fahrer lassen auch gerne mit sich handeln.

Das Klima bei Ihrer Pauschalreise in die Province of Pampanga

Die Provinz Pampanga verfügt über zwei unterschiedliche Klimaperioden. Die feuchte Jahreszeit beginnt herkömmlicherweise im Mai und endet im Oktober. Den Rest des Jahres herrscht eher trockenes Wetter. Zwischen März und April steigt die Temperatur bis auf maximal 30°C. Das Jahresmittel liegt bei 27°C. Etwas milder wird es in der Zeit zwischen Dezember und Februar. Erfahrungsgemäß fahren Strandurlauber zwischen März und Oktober in die Provinz Pampanga, während Familien und Wanderer die etwas milderen Monate zwischen Dezember und Februar für eine Pauschalreise in die Province of Pampanga favorisieren.

Interessante Orte in der Provinz Pampanga

In Angeles City finden Sie das lebendigste Unterhaltungsviertel der Provinz. In der Umgebung des berühmten Casino Filipino Angeles finden Sie Luxushotels, Diskotheken, Karaokebars, Restaurants und Bistros. Wer shoppen möchte, bummelt ins SM City Clarke. Es ist das größte Einkaufszentrum der Stadt.

In der Stadt Mexico hingegen gibt es viel über das historische Erbe der spanischen Eroberer zu erfahren. Ein Zeugnis dieser Zeit ist beispielsweise die Kirche aus dem Jahr 1660. Am besten erhalten ist der Glockenturm der ehemaligen Kirche der Augustiner, deren Ordensgründung sogar bis ins Jahr 1612 zurückreicht.

Eine Attraktion für die ganze Familie ist das Freizeitzentrum WOW Philippines Hilaga in der Provinzhauptstadt San Fernando. Einst als Provinzsekretariat errichtet, wurde der Komplex mittlerweile in ein Geschichts-, Kultur-, Handels- und Unterhaltungsdorf umgewandelt. Dort finden Sie nicht nur einheimische Produkte und Kunsthandwerk, wie zum Beispiel die größten Laternen der Welt, sondern auch ein Freiluft-Amphitheater, schöne Gartenrestaurants und klimatisierte Ausstellungshallen.

Pampanga gilt als kulinarisches Zentrum der Philippinen und die Hauptstadt San Fernando beheimatet eines der ältesten Restaurants der Provinz, das Everybody's Café. Es ist berühmt für exotische Gerichte. Probieren Sie bei Ihrer Pauschalreise in die Province of Pampanga Exotisches wie Betute, gefüllte Frösche oder Kamaru, knusprig gebratene Grillen. Everybody's Café wurde auch durch internationale TV-Shows wie Discovery Travel und Living's Bizarre Foods berühmt.

Das Archdiocesan-Museum in San Fernando umfasst Antiquitäten und exquisite Kunstwerke, die das reiche kulturelle Erbe von Pampanga darstellen. Es enthält zahlreiche kirchliche Artefakte von einer riesigen Kirchenglocke über Gemälde und Statuen aus Holz und Elfenbein in allen Formen und Größen bis hin zu Reliquien und Ziborien aus Gold, Silber und Edelsteinen; einige stammen aus dem 17. Jahrhundert.

Geheimtipps für Ihre Reise in die Province of Pampanga

Um tief in das spanische Erbe von Pampanga einzutauchen, sollten Sie an einer Pilgerfahrt teilnehmen. Dabei werden sie durch rund 30 Kirchen und Schreine der Provinz geführt, die viele Anekdoten über die Zeit der Eroberung erzählen können.

Die beste Aussicht über die Provinz und darüber hinaus haben Sie bei einem Ausflug mit dem Heißluftballon. Heben Sie in der Gemeinde Clark ab und genießen von oben das atemberaubende Panorama.

Empfehlenswert ist auch ein Bad in den heißen Quellen von Puning in Angeles City. Die grüne Lehmgesichtsmaske verleiht Ihnen neue Vitalität. Nach dem Bad in der Schlammgrube nehmen Sie an den lebensbejahenden Tänzen der Stammesältesten teil.

In knapp 2h springen Sie in Nayong Pilipino sa Clark von Provinz zu Provinz und entdecken die beliebtesten Reiseziele des Inselstaates in Miniaturausführung. So lernen Sie im Schnelldurchlauf die kulturellen Eigenheiten der Philippinen mit über 100 verschiedenen Ethnien und Sprachen kennen.

Auf der Dinosaurierinsel können Sie sich unter die lebensgroßen Modelle der Ureinwohner mischen. Vor allem für Familien mit Kindern ein tolles Erlebnis! Die Dinosaurier brüllen und bewegen sich naturgetreu wie ihre realen Vorfahren. Eine Bimmelbahn fährt Sie auf dem Parkgelände von Attraktion zu Attraktion.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 20:14:46

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9056

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9056

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination