Loading...

Pauschalreisen Province Of Isabela

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Province Of Isabela Lassen Sie sich von unseren Province Of Isabela-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Province Of Isabela

Entdecken Sie bei Ihrer Pauschalreise in die Province of Isabela mit Expedia die größten verbleibenden Regenwälder der Welt und puderzuckerweiße Strände.

Wenn Sie mit Expedia einen Urlaub in die Province of Isabela gebucht haben, reisen Sie in ein wunderbares Ökosystem, das weltweit unter den Top Ten der besten Biodiversitätsorte rangiert. Die Provinz liegt inmitten der längsten philippinischen Gebirgskette, der Sierra Madre, und besitzt eine Küstenlinie von knapp 120km.

Ihre Anreise in die Provinz Isabela

Von Deutschland aus fliegen Sie in rund 14h in die philippinische Hauptstadt Manila. Ihr Anschlussflug bringt Sie dann zum Hauptflughafen der Provinz nach Cauayan. Haben Sie sich bei der Buchung mit Expedia für ein Leihfahrzeug entschieden, holen Sie Ihren Mietwagen in Province of Isabela nach der Landung am Flughafen ab. Rund 180km der Pan-Philippine-Autobahn verlaufen durch verschiedene Gemeinden und Städte der Provinz.

Wenn Sie ein Hotel mit Flughafentransfer gewählt haben, wird Sie der freundliche Fahrer des Shuttles am Terminal begrüßen. Außerdem bieten auch mehrere Busunternehmen tägliche Routen in die größten Städte der Provinz an. Hinzu gesellen sich kleinere Busbetreiber und natürlich die beliebten, bunt bemalten Jeepneys, ein Überbleibsel der US-amerikanischen Besatzungszeit. Sehr populär sind auch die Tricycles, Motorräder mit überdachtem Beiwagen.

Die beste Zeit für eine Reise in die Province of Isabela

In der Provinz Isabela gibt es zwei Klimaregionen. Im östlichen Teil und den Küstenabschnitten kommen während des gesamten Jahres moderate Niederschläge vor, während Western Isabela ausgeprägte Regenperioden und trockene Monate zu verzeichnen hat. Der wärmste Monat ist der April, im Januar herrschen die geringsten Temperaturen vor. Am niederschlagsärmsten ist der Juni, der meiste Regen fällt im November. Badeurlauber kommen deshalb am liebsten zwischen April und Juni in die Province of Isabela ebenso wie Familien und Wanderfreunde. Die Jahresdurchschnittstemperatur beläuft sich auf rund 27°C.

Interessante Orte und Sehenswürdigkeiten in Isabela

Zu den beliebtesten Attraktionen in der Provinz zählt mit Sicherheit der Fuyot-Springs-Nationalpark. Er liegt am Rande der Provinzhauptstadt Ilagan und garantiert eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. So finden Sie dort zum Beispiel ein Dutzend zugängliche Höhlen, diese sind charakterisiert durch Stalaktiten und Stalagmiten inklusive Mineralablagerungen, die scheinen und schimmern, wenn sie vom Licht getroffen werden. Wanderer nehmen den spannenden, rund 10km langen Weg entlang des Pinzal Wasserfalls und passieren dabei viele Felsen und Wasserlöcher.

Die Provinz ist aber auch für ihre schönen, puderzuckerweißen Strände bekannt, beispielsweise am Dicotcotan Beach. Er ist 3km lang und besticht durch seine Korallenriffe, die Meeresgrasbetten und die sandige Küstenlinie, die mit einem Küstenwald gesäumt ist. Regelmäßig gibt es dort die Möglichkeit, den Buckelwalen, Spitzennasendelfinen sowie andere verschiedene Fischspezies, Schalentiere und Meeresschildkröten zu bewundern.

Ein Besuch im Tapj Resort Freizeitpark während einer Pauschalreise in die Province of Isabela lohnt sich für die ganze Familie. Auf einer Fläche von 30.000m² gibt es Swimmingpools, Fischteiche, einen botanischen Garten und ein gemütliches Restaurant, in dem Sie sich an den lokalen lukullischen Leckereien laben können.

Im Palanan Rainforest, dem größten niederalpinen Regenwald der Philippinen, finden Sie noch zahlreiche unbekannte heimische Arten der Tier- und Pflanzenwelt und somit eine außergewöhnliche biologische Vielfalt, die es schon zu weltweitem Ruhm gebracht hat.

Geheimtipps für Ihre Pauschalreise in die Province of Isabela

Besuchen Sie unbedingt das Water World Resort, das zu den besten Erholungsorten auf den Philippinen zählt. Es bietet eine Vielzahl an Swimmingpools für Kinder und Erwachsene, außerdem einen künstlichen See, auf dem Sie vom gemieteten Boot den Blick auf verschiedenfarbige Fische genießen können.

Eine natürliche Massage bietet Ihre Pauschalreise in die Province of Isabela ebenfalls. Wagen Sie dafür unterhalb der Diabulo Falls den Sprung ins erfrischende Wasser. Sie sind eine der unberührtesten Attraktionen im Sierra Madre Naturpark.

Im historischen Camp Samal haben Sie auf einer Höhe von rund 150m einen atemberaubenden Ausblick über den mächtigen Gagayan River, den Pinacanauan River und die Stadt Tumauini. Reisen Sie zu einem der schönsten Orte in der Sierra Madre Bergkette.

San Mariano beherbergt eine spektakuläre Ansammlung an facettenreicher Fauna und Flora, wozu auch die verschiedenen Wasserfallformationen und Flusssysteme zählen. Zu den vom Aussterben bedrohten Arten gehört das philippinische Krokodil, das hier in den Flüssen und Bächen der Provinz ein Refugium gefunden hat und beobachtet werden kann. Mit dem Crocodile Sanctuary von San Mariano haben berühmte Persönlichkeiten eine Stiftung gegründet, um die kritisch gefährdete Art zu schützen und zu bewahren.

Eines der wunderschönsten Naturereignisse ist der Mororan River. Inmitten massiver Felsblöcke schlängelt sich der kristallklare Fluss mit seinen zahlreichen Miniaturwasserfällen, wo das kühle Nass wie ein Schleier herabstürzt, stolz durch die an üppiger Natur reiche Landschaft.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 20:43:08

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9092

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9092

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination