Loading...

Pauschalreisen Province Of Catanduanes

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Province Of Catanduanes Lassen Sie sich von unseren Province Of Catanduanes-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Province Of Catanduanes

Erleben Sie bei Ihrer Pauschalreise in die Province of Catanduanes mit Expedia.ch die Geheimnisse der nierenförmigen Insel an der Ostküste der Philippinen.

Ihr Urlaub in der Province of Catanduanes entführt Sie auf die erste Landmasse des philippinischen Archipels im Pazifischen Ozean. Die Provinz ist das zwölfgrößte Eiland des Inselstaates und von der Halbinsel Bicol durch den Golf von Lagonoy und den Maqueda Kanal getrennt. Knapp 50% der gesamten Landfläche sind von Wald bedeckt.

So reisen Sie in die Province of Catanduanes

Von Deutschland aus starten Sie Ihre Pauschalreise in die Province of Catanduanes mit einem Flug über die philippinische Hauptstadt Manila zum Flughafen in Virac. Die Insel ist von Manila aus aber auch mit einer zwölfstündigen Busfahrt zu erreichen, ferner gibt es verschiedene Fährverbindungen von Tabaco nach San Andres und Virac.

Haben Sie ein Hotel mit Flughafentransfer gebucht, holt Sie der Fahrer am Terminal ab. Wer vor Ort mobil und flexibel sein möchte, der nimmt seinen Mietwagen am Serviceschalter des Flughafens in Virac in Empfang. Außerdem sind die Philippinen das Land der privaten Taxi- und Shuttle-Dienste. Hier kommen Sie auch in den berühmten, bunt bemalten Jeepneys, in Vans und den Tricycles, Motorrädern mit überdachtem Seitenwagen, gut vorwärts.

Das Klima bei Ihrem Urlaub in der Province of Catanduanes

In der Provinz Catanduanes gibt es keine ausgeprägt trockene Jahreszeit. Die Niederschlagsmenge verläuft während des ganzen Jahres relativ gleichmäßig. Im ersten Quartal des Jahres muss jedoch immer mit tropischen Störungen wie Monsunwinden und heftigen Regenfällen gerechnet werden. Die trockenste und wärmste Zeit liegt im Juli und August. Besonders Strandurlauber zieht es dann zu einer Pauschalreise in die Province of Catanduanes, während Wanderer und Familien eher den Rest des Jahres mit den milderen Temperaturen bevorzugen. Die Jahresdurchschnittstemperatur beläuft sich auf rund 27°C.

Province of Catanduanes: Hotspot der Lebensvielfalt

Lernen Sie bei Ihrer Pauschalreise in die Province of Catanduanes einen Hotspot der Biodiversität kennen. Die Regenwälder in Gigmoto sind Heimat der philippinischen Braunrehe, der fliegenden Füchse und anderen endemischen Fledermausarten. Ferner der Warzenschweine und Riesenpythons. Zuhause sind dort außerdem die Monitoreidechsen, die Segelfischeidechsen und exotische Vogelarten wie der Philippinische Hornvogel oder der Philippinische Papagei, Reiher, Fasane oder das Philippinische Blässhuhn. Dort finden Sie auch die seltenen Hirschpopulationen der Insel.

In San Andres hingegen entdecken Sie beim Wandern durch den Dipterocarpus-Wald zahlreiche bedrohte tropische Pflanzenarten wie die Krugpflanzen, die Rafflesien und endemische Bananensorten. Durchschreiten Sie die seltenen Laubbaumwälder der Apitong, Yakal oder Palosapis. Lassen Sie sich auch von der imposanten Größe der Mangroven beeindrucken.

Die feinsten Strände der Provinz finden Sie auf den Inselsatelliten von Palumbanes. Aalen Sie sich im cremefarbenen Sand in der wohlig wärmenden Sonne und starten Sie von dort zu spannenden Schnorchel- oder Tauchtouren in Richtung der bunten Korallenriffe.

Geheimtipps für Ihre Reise in die Province of Catanduanes

Spüren Sie bei Ihrer Pauschalreise in die Province of Catanduanes in der katholischen Kirche von Johannes dem Täufer einen Hauch von Kolonialgeschichte der spanischen Eroberer. Die Kirche wurde im mittelkolonisierten philippinisch-spanischen Architekturstil errichtet und ist eine historische Sehenswürdigkeit. Im Jahre 1883 fertiggestellt, hat die Kirche vielen Unglücken, Kriegen und Verwüstungen widerstanden.

Besuchen Sie auch die Heilquellen von Batalay in Bato, wo auch das Heilige Kreuz des Batalay-Schreins zu finden ist. Es ist das erste Heilige Kreuz, das in der Provinz aufgestellt worden ist. Es wurde 1576 errichtet und ist das Zentrum jährlicher religiöser Wallfahrten. Die Legende besagt, dass das Wasser der Quellen schon viele unheilbar Kranke gerettet haben soll.

In Batong Paloway entdecken Sie einen mystischen Flussstein mit dem Gesicht der Jungfrau Maria, deren Antlitz im Laufe der Jahre gewachsen sein soll. Mittlerweile könne das Bild mit bloßem Auge erkannt werden, früher habe man eine Lupe verwenden müssen, so erzählen es die Einheimischen. Auch dieser Ort gehört zu den vielen mythischen Sehenswürdigkeiten der Provinz.

In der Provinz wird auch viel gefeiert, zum Beispiel das Catandungan Festival. Es ist ein Fest in Gedenken an die Gründer der Provinz, die für deren Unabhängigkeit gekämpft haben. Dann wird auf den Straßen getanzt, es gibt einen Schönheitswettbewerb, einen Surf Contest und natürlich viele lokale lukullische Leckereien.

Viele Volksfeste in der Provinz beinhalten auch lokale religiöse Rituale, sie sind Zeugen der spanischen Kolonisation. Dazu gehört zum Beispiel das Dinahit Festival, das jedes Jahr im April in der Gemeinde Pandan zelebriert wird. Steigen Sie dann auf ein natives Segelschiff, das einst von Austronesiern benutzt worden ist, um über den Ozean die nördlichste Gemeinde der Provinz zu erreichen. Livemusik, bunte Umzüge und eine große Gastronomiemeile locken viele Besucher an.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 20.11.2019 03:15:09

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9117

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9117

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination