Loading...

Pauschalreisen Province Of Camiguin

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Province Of Camiguin Lassen Sie sich von unseren Province Of Camiguin-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Province Of Camiguin

Auf eine kleine Insel mit Stränden kommen Sie während einer Pauschalreise in die Province of Camiguin. Buchen Sie Ihren Philippinen-Urlaub auf Expedia.ch.

Eine Pauschalreise in die Province of Camiguin führt Sie auf eine der kleinsten Inseln der Philippinen. Die Strände und allgemein die Natur begeistern Besucher. Es gibt Korallengärten, Wasserfälle sowie kalte und heiße Quellen. Vor der Insel liegt das kleine White Island mit besonders weißem Sand.

Ihre Optionen zur Anreise und der Verkehr auf der Insel

Flüge aus Europa mit dem Ziel Philippinen landen alle auf dem internationalen Flughafen in der Hauptstadt Manila. Dieser ist der Größte des Landes, von Frankfurt am Main benötigen Sie mit mindestens einer Zwischenlandung ungefähr 15h für diese Etappe. Um zu Ihrem eigentlichen Reiseziel zu gelangen, empfiehlt sich die Nutzung eines weiteren Flugzeugs, die Infrastruktur der Flughäfen ist in diesem Land bemerkenswert gut ausgebaut. Es gibt regelmäßige Flüge zum Mambajao Airport, dem wichtigsten Flugplatz auf Camiguin. Rechnen Sie mit einer Flugdauer von etwa 2h.

Etwas länger benötigen Sie für die Weiterreise mit einer Fähre, die drei größere Häfen anfahren kann. Je nach Buchung gelangen Sie mit einem Shuttlebus zu Ihrer Ferienunterkunft, als Option für den Aufenthalt ist allerdings ein Mietwagen in der Province of Camiguin zu empfehlen, das Sie unabhängig macht. Generell werden mehr Motorräder als Autos vermietet. Das Straßennetz ist in diesem Teil der Philippinen nicht an aus Deutschland bekannten Maßstäben zu messen.

Pauschalreise mit dem Ziel Province of Camiguin: klimatische Bedingungen

Aufgrund des tropischen Klimas, das auf den Philippinen und somit auch in der Province of Camiguin herrscht, gibt es von den Temperaturen her keinen besten Zeitpunkt für einen Urlaub in der Region. Das Thermometer zeigt auf dieser Urlaubsinsel das ganze Jahr über recht konstante 27°C an. Auch Niederschläge sind immer zu erwarten. Dennoch gelten die Monate Dezember bis April als bevorzugte Reisezeit, weil wenig später der Monsun das Klima bestimmt. Er sorgt für teils kräftige Unwetter und für höhere Luftfeuchtigkeit.

Wichtige Orte und Regionen auf diesem Eiland

Mambajao ist die einzige große Stadt auf dieser Insel. Sie hat einen kleinen Flugplatz und einen Hafen, wirkt aber dennoch dörflich. Viele Häuser sind aus Holz erbaut. Ein bedeutendes Bauwerk ist die Kirche San Nicolas de Tolentino. Die spanischen Eroberer und die katholische Kirche haben also auch in dieser Stadt ihre Spuren hinterlassen.

Sie können das Eiland während einer Reise in die Province of Camiguin zu Fuß innerhalb von 3h umrunden. Dabei kommen Sie durch Gebiete mit einem Regenwald, sehen pittoreske Dörfer und einsame Strände sowie belebte Resorts. Einen traumhafter, fast menschenleerer Strand ist auf der vor der Küste liegenden White Island zu entdecken, der Sand ist hier wirklich weiß.

Was Sie darüber hinaus unternehmen können

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie während Ihrer Pauschalreise in die Province of Camiguin einige Wasserfälle. Die Katibawasan Falls finden Sie in der idyllischen grünen Landschaft. Sie gelten als ideal für ein Picknick, denn Sie können von verschiedenen ebenen Plätzen aus auf das herunterfließende Wasser schauen. Die Macao Cold Springs sind bei Badeurlaubern sehr beliebt: Das Wasser lädt zu einer Abkühlung ein und der Wasserfall gilt als natürliche Dusche. Eine weitere kalte Quelle trägt den Namen Sto Ninjo Cold Springs.

In dieser Provinz gibt es nicht nur kalte Quellen, sondern auch heiße. Die Ardent Hot Springs haben eine Temperatur von genau 38°C. Es gibt vier Becken. Sie können einen Besuch während eines Urlaubs in der Province of Camiguin mit einem Essen in einem der anliegenden Restaurants verbinden.

Wenn Sie gerne schnorcheln, sollten Sie dies vor der Küste des Dorfes Guinsiliban machen. In der Nähe befindet sich eine Schutzanlage für seltene Arten. Unterwasser sehen Sie u.a. riesige Muscheln in unterschiedlichen Farben.

Ein ungewöhnliches Ziel während eines Aufenthalts in dieser Region ist ein versunkener Friedhof. Erkunden Sie den Sunken Cemetery auf einem Tauchgang, um die Gräber herum haben sich zahlreiche Korallen angesiedelt. Vom Strand aus schauen Sie auf ein Kreuz. Hier gilt der Sonnenaufgang ebenso wie der Sonnenuntergang als ganz besonders prachtvoll, was an der christlichen Symbolik liegen könnte.

Vor der Küste der Province of Camiguin liegen mehrere kleine Inseln. Bezaubernd ist z.B. Mantigue Island. Sie erreichen dieses Eiland mit dem Boot nach knapp 20min vom Hafen von Mambajo aus. Es gibt malerische Strände und Schildkröten, die hier ihr Revier haben.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 12.11.2019 21:54:50

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9120

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9120

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination