Loading...

Pauschalreisen Province Of Batangas

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Province Of Batangas Lassen Sie sich von unseren Province Of Batangas-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Province Of Batangas

Ihre bei Expedia.ch gebuchte Pauschalreise in die Province of Batangas führt sie auf die philippinische Insel Luzon, in ein Regenwaldgebiet mit Vulkanen.

Auf Ihrer Pauschalreise in die Province of Batangas verbringen Sie Zeit auf der waldreichen und bergigen Hauptinsel der Philippinen. Die Hauptstadt Manila ist nur knapp 90km von Batangas City entfernt. Ein bedeutendes Bauwerk ist die größte Kirche des südöstlichen und des ostasiatischen Raumes: die Basilica of St. Martin of Tours.

Der Weg Ihrer Anreise

Um Ihren Pauschalurlaub in der Province of Batangas anzutreten, fliegen Sie zuerst nach Manila. Ab Frankfurt am Main gibt es regelmäßige Flüge in die Hauptstadt der Philippinen. Die Flugzeit beträgt etwas mehr als 14h, zumindest eine Zwischenlandung ist zu erwarten. Mit einem Mietwagen fahren Sie nur noch knapp 90km bis in die Province of Batangas. Das Fahrzeug können Sie direkt nach Ihrer Ankunft im Flughafen entgegennehmen. Nutzen Sie anschließend den Highway, der Sie in die Provinz führt. Als Alternative bietet sich der Shuttleservice an, den manche Hotels anbieten. Wenn Sie Ihr Urlaubsziel mitsamt den abgelegenen Gebieten erkunden wollen, ist ein gemietetes Auto das beste Fortbewegungsmittel. Die Busse verkehren in diesem Gebiet nur unregelmäßig, die beliebten Jeepneys fahren ausschließlich in den Städten.

Pauschalreise in die Province of Batangas: Urlaub in einem tropischen Klima

Sie verbringen Ihre Pauschalreise in der Province of Batangas in den Tropen. Das Thermometer zeigt das ganze Jahr über Werte von im Schnitt 30°C an. Die beste Zeit für eine Reise ist von November bis in den April, da es dann weniger Niederschläge gibt. Besonders von Juli bis September sind kräftige Regenfälle zu erwarten, denn in diesem Teil der Philippinen bestimmt der Monsun das Klima.

Wichtige Städte in der Provinz

Batangas City hat mehr als 2Mio Einwohner. In dieser Metropole wurde in einer Bucht die größte Marienstatue der Welt errichtet. Sie ist beeindruckende 102m hoch. Auch Lipa City bietet Attraktionen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Ein Beispiel ist die barock gestaltete Cathedral San Sebastian. Sie ist gleichzeitig das größte Gebäude im Zentrum.

Die dritte große Stadt in der Province of Batangas ist Tanauan City. Bewundern Sie in Ihrem Urlaub den Mabinischrein. In ihm werden sowohl die sterblichen Überreste eines Helden der Revolution als auch seine persönlichen Besitztümer und Schriften aufbewahrt.

Einen Besuch wert ist zudem die Basilica of St. Martin of Tours. Es handelt sich dabei um das größte Gotteshaus in diesem Teil von Asien. Der aktuelle Bau stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und steht in der ansonsten dörflich geprägten Gemeinde Taal.

Zum Abschluss: Einige Insidertipps für einen spannenden Aufenthalt

Erst im Jahr 2013 wurde in der Stadt Malvar eine moderne Galopprennbahn eröffnet. An bis zu 20 Veranstaltungstagen laufen die schnellen Pferde auf dieser Anlage um die Wette, meist am Sonntagnachmittag. Diese Sportart hat auf den Philippinen eine Tradition seit dem späten 19. Jahrhundert und es gibt drei Galopprennbahnen im Land. Da dieser Sport in Manila so beliebt ist, hat der dortige Veranstalter sich entschieden, diese Anlage zusätzlich zu erbauen. Bei einem Besuch können Sie natürlich auch Wetten abgeben. Es gibt auf der Rennbahn allerdings auch ein Kasino, in dem Sie an Slots sowie Roulette und Black Jack spielen und Ihr Glück versuchen können.

In der römisch-katholischen Cathedral San Sebastian in Lipa City wird in jedem Juni an eine angebliche Erscheinung der Mutter Gottes im Jahr 1948 erinnert. Dies geschieht im Rahmen einer Prozession.

Den beeindruckendsten Vulkan der Region erreichen Sie nur mit einem Boot. Fast an jedem Tag steigt aus dem sich aus dem Meer erhebenden Vulkan Taal Rauch auf. Er hat eine Höhe von 400m und liegt vor der Küste von Batangas City. Sie können sich während Ihrer Reise in die Province of Batangas vom Hafen aus mit einem kleinen Boot von einem der örtlichen Fischer zum Vulkan fahren lassen.

Für einen erholsamen Badeurlaub ideal, sind die Fortune und Verde Islands. An den Küsten erwarten Sie herrliche Sandstrände, im Inselinneren finden Sie einen fast unberührten Regenwald vor. Lassen Sie sich mit einem Boot übersetzen, um die Inseln zu erreichen. Die Fahrt dauert ab dem Hafen von Batangas City knapp 45min.

Ein beeindruckendes Warenangebot mit viel frischem Fisch und exotischen Gemüse- und Obstsorten erleben Sie im Stadtzentrum von Mataasnakahoy. Der Talipapa Market wird zum Teil unter freiem Himmel abgehalten.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 03:07:40

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9135

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9135

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination