Loading...

Pauschalreisen Mountain Province

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Mountain Province Lassen Sie sich von unseren Mountain Province-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Mountain Province

Bei einer Pauschalreise in die Mountain Province von Expedia.ch sehen Sie die berühmten Reisterrassen, Wasserfälle und unbändige Naturschönheiten.

Erforschen Sie die facettenreiche Mountain Province während einer Pauschalreise auf die Philippinen. Die Region in der Cordillera Central, dem Bergland der Hauptinsel Luzon, ist berühmt für ihre Reisterrassen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Es erwarten Sie zudem mächtige Wasserfälle, faszinierende Schluchten und die einzigartigen Brauchtümer der hier lebenden Stämme.

Mountain Province – Pauschalreise ins Inselparadies

Sie landen auf dem Ninoy Aquino International Airport in Manila, von wo moderne Verkehrsmaschinen den Flughafen Laoag anfliegen. Von der Hafenstadt am Südchinesischen Meer genießen Sie entweder mit dem Fahrdienst Ihres Hotels oder in einem klimatisierten Überlandbus die Reise in die Mountain Province, entlang der zauberhaften Küste und mitten durch die majestätische Cordillera Central.

In der 2.240km² großen Provinz sind lediglich zehn Gemeinden zu finden, von denen Bontoc die größte und zugleich Provinzhauptstadt ist. Die gesamte Region ist dünn besiedelt und besteht nahezu ausnahmslos aus atemberaubender, ursprünglicher Berglandschaft. Deshalb ist es überaus vorteilhaft, für die Dauer der Pauschalreise in die Mountain Province einen Mietwagen über Expedia.ch zu reservieren. Wenn Sie im Voraus die Mietformalitäten online erledigt haben, können Sie nach der Landung in Laoag gleich in Ihren abfahrbereiten Mietwagen einsteigen. Das bietet Ihnen die Gelegenheit, die kurzweiligen 250km in Ihren Urlaub in der Mountain Province individuell zu gestalten, denn unterwegs locken famose Strände und eine beeindruckende Natur.

Sonniger Urlaub in der Mountain Province

Mit nächtlichen Tiefsttemperaturen von 10°C und Tageshöchstwerten von seltenen 28°C bieten sich die Monate November bis Anfang Mai für eine Pauschalreise in die Mountain Province der Philippinen an. Im Mai setzt die Regenzeit in der Cordillera Central ein, die mit einem Anstieg der Durchschnittstemperatur auf rund 26°C und einer hohen Luftfeuchtigkeit einher geht. Im Winterhalbjahr sind Niederschläge selten. Das Quecksilber pendelt um angenehme 23°C und die klare Bergluft ist weniger feucht, was ideale Bedingungen für erlebnisreiche und aktive Ferien in der Mountain Province sind.

Anmutige Natur und faszinierende Kultur

Die Mountain Province ist bekannt für ihre einzigartige Berglandschaft, die Archäologen zugleich als unerschöpfliche Forschungsstätte dient. Hier sind die ersten Beweise für die Besiedlung der Philippinen gefunden worden und außergewöhnliche Rituale wie der Geister- und Totenkult lassen auf die Herkunft der ersten Einwanderer schließen. Erleben Sie während einer Fiesta die aufregende Mischung aus streng katholischem Glauben und heidnischen Bräuchen, bspw. in der Provinzhauptstadt Bontoc.

Landschaftlich dominieren mit dem Patoc nahe Bontoc und mit dem südlichen Data zwei beeindruckend ausladende Berge die Provinzlandschaft. Um den 2.187m hohen Mount Data wurde ein Nationalpark eingerichtet, denn das fast 34km² umfassende Areal beherbergt einige nur hier lebende Tierarten. Der Patoc ist ein 1.865m in den Himmel ragender aktiver Vulkan, dessen Gipfel wegen seiner zahllosen Wasserdampftrichter nur bei Wind zu erkennen ist. Im Westen begrenzen die Bergrücken der Cordillera Central die Mountain Province und die Gemeinden sind vorzugsweise in Höhen von 500 bis 1.600m angesiedelt. Durch die Lage nahe am Äquator und die Schutzmauern der Philippinischen Kordilleren ist die Mountain Province überaus fruchtbar. Neben Reis werden verschiedenste Gemüse angepflanzt, auch Palmen, Mahagoni, Bananen und Papaya wachsen in großer Anzahl.

Ihre erlebnisreiche Pauschalreise in die Mountain Province

Von Bontoc sind die Reisterrassen von Maligcong nur 2km und die von Sagada lediglich 5km entfernt. Diese spektakuläre Art, teilweise winzige, nur 2m² messende Reisfelder als Terrassen an Steilhängen mit bis zu 70% Gefälle anzulegen, wurde von der UNESCO mit der Registrierung als Weltkulturerbe gewürdigt. Beim Anblick dieser Meisterleistung erklärt sich Ihnen von allein, warum die Reisterrassen auch als 8. Weltwunder bezeichnet werden.

Die Provinzhauptstadt ist ein ausgezeichneter Ort, um auf dem Markt von Bontoc einen ausgedehnten Einkaufsbummel zu unternehmen. Bekannt wurde die Gemeinde durch die im Ortsteil Alab gefundenen Petroglyphen. In einigen markanten Felsblöcken wurden vor rund 3.500 Jahren Bilder in den Stein gemeißelt, die große Ähnlichkeit mit Zeichnungen aus Polynesien aufweisen.

In Sagada erwarten Sie mehrere, teilweise unerforschte Höhlen. Die Samaguing ist eine Kalksteinhöhle, deren Wände vom Wasser vollständig glatt geschliffen wurden. In der Karverne lädt ein unterirdischer See zum Bad in kristallklarem Bergquellwasser ein.

Ein wenig unheimlich sind für Europäer die Hängenden Särge von Sagada. Alt eingesessene Familien betten Ihre Angehörigen zur letzten Ruhe, indem der Sarg an einer Steilwand unterhalb eines Felsvorsprungs aufgehängt wird.

Am Echo-Tal finden Sie zudem den gewaltigen Bomog-Ok, den großen Wasserfall, der mit einem mächtigen Strahl weit über die Kliffkante schießt, um dann gut 60m in die Tiefe zu stürzen.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.09.2019 20:35:41

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9071

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9071

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination