Loading...

Pauschalreisen City Of Manila

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote City Of Manila Lassen Sie sich von unseren City Of Manila-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise City Of Manila

Auf Expedia.ch finden Sie Ihre passende Pauschalreise in die Hauptstadt City of Manila und entdecken dort die exotische Vielseitigkeit der Philippinen.

Eine Pauschalreise in die City of Manila bedeutet eine Mischung aus spanischer und philippinischer Kultur sowie tropische Natur. Erkunden Sie die prägende Geschichte, die sich auch heute noch im Stadtbild widerspiegelt und streifen Sie durch die modernen Viertel der philippinischen Großstadt.

Anreise vom Flughafen und unterwegs vor Ort

Bei einer Reise in die City of Manila landen Sie in der Regel am Ninoy Aquino International Airport, etwa 10km südlich der Innenstadt. Die bequemste Variante, um ins Zentrum zu gelangen, ist die Fahrt in einem Taxi mit Taxameter. Die gelben Taxen sind etwas günstiger, während die weißen Anbieter sich mit ihren Festpreise für größere Gruppen eignen. Ohne Stau dauert es etwa eine halbe Stunde bis in die Innenstadt.

Vom Flughafen aus sowie im Stadtkern ist die Fahrt im landestypischen Jeepney eine günstige, wenn auch abenteuerliche Alternative. Die Fahrpläne dieser farbenprächtigen Busse sind sehr undurchsichtig, daher empfiehlt sich das Verkehrsmittel nur für erfahrene Reisende. Etwas entspannter und ebenfalls sehr günstig, sind Tricycles (Fahrrad- oder Motorradrikschas).

Die zum Flughafen nächstgelegene Stadtbahnhaltestelle liegt 2km entfernt. Innerhalb des Stadtkerns hält die LRT-Stadtbahn in der Nähe einiger Sehenswürdigkeiten. An der Mall of Asia befindet sich zudem ein großes Busterminal, von dem aus auch entlegenere Regionen angefahren werden. Wer neben seiner Pauschalreise in der City of Manila auch die tropisch grüne Umgebung der Stadt erkunden will, bucht am Flughafen einen Mietwagen für die City of Manila.

Klima und optimale Reisezeit für Ihre Pauschalreise in die City of Manila

Durch die Lage inmitten der Tropen ist es auf den Philippinen ganzjährig warm und feucht. Das Klima schwankt im Laufe des Jahres nur geringfügig. Die Durchschnittstemperaturen liegen zwischen 25°C und 29°C. In Manila ist es von Dezember bis Mai trocken, während in den restlichen Monaten hohe Niederschlagsmengen gemessen werden.

Sehenswerte Stadtviertel

Starten Sie Ihren Urlaub in der City of Manila etwa mit einem Rundgang durch das historische Intramuros, das ehemalige Zentrum des spanisch besiedelten Manilas. Hier befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie zum Beispiel das Fort Santiago, eine Festung für Kriegsgefangene des Zweiten Weltkrieges, und die Klosterkirche San Augustin mit faszinierender Deckenmalerei. Gut erhaltene Kolonialbauten säumen die Gassen des Viertels, welche Sie am besten zu Fuß oder mit dem Tricycle erkunden.

Das zentral gelegene Malate und das angrenzende Ermita sind aufgrund ihrer unzähligen Essensmöglichkeiten sehr beliebte Bezirke. Urlauber können hier typisch philippinische Gerichte wie Lechon, gegrilltes Spanferkel, probieren, finden aber auch zahlreiche Restaurants mit internationaler Küche vor.

Für ein erfrischendes San Miguel, die lokale Biermarke, bietet sich der Bezirk Makati an. Während hier tagsüber geschäftiges Treiben herrscht, verwandelt sich Makati am Abend in ein beliebtes Ausgehviertel. Wer es etwas ruhiger mag, kann im Stadtteil Quezon City einer der berühmten philippinischen Cover-Bands lauschen.

Fünf Highlights in Manila und Umgebung

Ein Geheimtipp begegnet Ihnen in der berühmten Festung Fort Santiago: Der hintere Teil des weitläufigen Geländes bietet ein auf den ersten Blick eher unscheinbares, einsames Fleckchen. Von der nordöstlichen Fortmauer aus erwartet Sie dann aber einen unvergleichlichen Blick über den Fluss und das Treiben am gegenüberliegenden Ufer.

Für kulinarische Highlights und den typisch philippinischen Flair können Urlauber einen der Nachtmärkte besuchen. Eine kleine, aber authentische Variante ist der Legazpi Market in Makati besuchen. Hier werden sehr günstig lokale Köstlichkeiten an unzähligen Essbuden angeboten, oft finden auch kleine Konzerte statt.

Auf der anderen Flussseite befinden sich die spannenden Marktviertel Binondo und Quiapo. Im alten Chinatown Binondo sowie in der Umgebung der Quiapo Kirche preisen Händler jede nur erdenkliche Ware an. Hier kommt auch die spirituelle Seite vieler Filipinos zum Vorschein, denn an jeder Ecke werden Amulette sowie esoterische Kräutermedizin feilgeboten.

Für den Abend lohnt sich ein Blick in das Programm des Araneta Coliseum, eine Eventhalle mit kreisrunden Tribünen, keine 10km vom Stadtkern Manilas entfernt. Regelmäßig tragen hier die philippinischen Basketballligen ihre Wettkämpfe aus, berühmt wurde die Arena jedoch 1975 durch den Thrilla in Manila, den berühmten letzten Boxkampf zwischen Muhammad Ali und Joe Frazier.

Wer auf seiner Pauschalreise in die City of Manila Zeit für einen Kurztrip in die Umgebung hat, kann zum Krater des Taal Vulkans hinaufsteigen, der majestätisch inmitten eines Sees liegt. Vom nahegelegenen Dorf Tagaytay, etwa 70km südlich vom Zentrum Manilas, können Sie sich mit einem Tricycle bis ans Seeufer fahren lassen und von dort ein landestypisches Banca-Boot nehmen, um die Vulkaninsel zu erreichen.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 20:07:44

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9079

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=9079

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination