Loading...

Pauschalreisen Molukken

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Molukken Lassen Sie sich von unseren Molukken-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Molukken

Entdecken Sie eines der letzten ursprünglichen Paradiese dieser Erde im Fernen Osten und buchen Sie auf Expedia.ch Ihre Pauschalreise auf die Molukken!

Bei einem Urlaub auf den Molukken erleben Sie eine spannende Mischung aus Ursprünglichkeit, Naturschönheit, grundlegender touristischer Infrastruktur und traditioneller Kultur. Inselhopping können Sie hier vom Feinsten betreiben: Paradiesische Küsten mit weißem Sand, Palmen und Korallengärten finden Sie sozusagen an jeder Ecke. Das Landesinnere dagegen lockt mit dichtem Dschungel und abgeschiedenen Bergdörfern. Eine Pauschalreise auf den Molukken ist Ihr Tor zum Paradies!

Anreise und Fortbewegung vor Ort

Die Molukken erreichen Sie am besten mit dem Flugzeug, wobei Sie Reisezeiten von mehr als einem Tag sowie zwei bis vier Zwischenstopps einplanen sollten. Die schnellste und bequemste Option ist ein Flug nach Jakarta, von wo aus Verbindungen nach Ambon (AMQ) auf den Zentral-Molukken oder nach Ternate auf den Nord-Molukken bestehen. Von diesen Flughäfen aus können Sie dann mit den lokalen Airlines kleinere Inseln anfliegen. Günstiger gestaltet es sich allerdings, mit Booten herumzureisen, v.a. wenn Sie mehrere, nah beisammen liegende Inseln besuchen möchten. Langstreckenboote bieten Kabinen und Schlafmöglichkeiten an, während Schnellboote und traditionellere Holzboote kurze Strecken zurücklegen. Auf den größeren Inseln mit Straßennetz verkehren Busse, Minibusse, Mototaxis und weitere lokale Verkehrsmittel, wobei die Langstreckenbusse meist nur morgens losfahren. Flexibel sind Sie auch mit einem Mietwagen zum Beispiel ab Amahai.

Die beste Reisezeit für Ihre Molukken Pauschalreise

Die Molukken erstrecken sich über drei Klimazonen, wobei die Nord- und Zentral-Molukken ein klassisches, immerfeuchtes Tropenklima aufweisen. Die kleineren Inseln im Süden weisen teilweise ein wechselfeuchtes Tropenklima bzw. ein Monsunklima auf. Die Temperaturen liegen in Ambon ganzjährig hoch bei durchschnittlich 27°C, mit leicht kühleren Temperaturen zwischen Juni und August. Dies ist auch die Zeit der stärksten Niederschläge mit etwa 622mm im Juni. Die beste Reisezeit, insbesondere zum Tauchen und Inselhopping, ist zwischen Oktober und März mit geringeren Niederschlägen und ruhigem Seegang. Wenn Sie Höchsttemperaturen von etwa 31°C vermeiden möchten, sollten Sie Ihre Molukken Pauschalreise auf den September legen.

Das sind die beliebtesten Urlaubsregionen

Die Insel Ambon mit der gleichnamigen Stadt ist das Zentrum der Molukken, wo Sie zu Beginn Ihrer Molukken Reise mit großer Wahrscheinlichkeit landen werden. Hier finden Sie wie fast überall auch traumhafte Strände und Korallenriffe, traditionsreiche Dörfer und von Regenwald bedeckte Landschaften. Um in die Geschichte der Insel einzutauchen, lohnt ein Besuch des Forts Benteng Amsterdam an der Nordküste als eine der bedeutendsten Hinterlassenschaften aus der Kolonialzeit. Strände wie Batu Capeu, Poka-Rumah Tiga, Tanjung Marthafon und Amuhusa bieten hervorragende Schnorchel- und Wassersportmöglichkeiten.

Die größere Insel Seram nördlich von Ambon besticht durch eine ursprüngliche und spärlich besiedelte Gebirgslandschaft, welche Höhen von etwa 3.000m erreicht. Die Naturkulisse rund um den Manusela Nationalpark bietet sich optimal für (teilweise sehr anspruchsvolle) Trekkingtouren und Vogelbeobachtungen an. Sawai im Norden ist ein beliebter Ort, um solche Erkundungstouren zu planen und ein paar Tage lang am Meer zu entspannen.

Die Banda Inseln fernab der Südküste Serams sind vor allem ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Die dramatische, vulkanische Landschaft, die guten Sichtverhältnisse unter Wasser und die fast unberührten Korallenriffe schaffen eine reizvolle Kombination. Zu Land locken einsame Inselspaziergänge, Besuche historischer Festungsanlagen und die Wanderung auf den 667m hohen Gunung Api, einem einzigartigen Aussichtspunkt.

Geheimtipps für eine unvergessliche Pauschalreise auf den Molukken

Die Kei-Inseln auf den Süd-Molukken eignen sich für Entdecker, die auf der Suche nach den letzten Paradiesen dieser Erde sind, und schaffen dabei einen optimalen Kompromiss zwischen Abgeschiedenheit und Erreichbarkeit. Hier gibt es nicht viel zu tun außer lange Spaziergänge am Strand zu unternehmen, die Schönheit der Natur zu bestaunen und mit Schnorchel und Brille in das glasklare Wasser einzutauchen.

Die kleine Vulkaninsel Tidore ist im Gegensatz zur Nachbarinsel Ternate leicht in Vergessenheit geraten, beheimatet allerdings einen reichen kulturhistorischen Schatz. Hier finden Sie mehrere Festungen und Ruinen sowie den perfekt symmetrischen Vulkan Kiematubu, den es zu erklimmen gilt.

Direkt südlich von Tidore liegt die Insel Mare, deren Bewohner sich auf die Kunst der Töpferei spezialisiert haben. Hier können Sie den Frauen an jeder Ecke bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und schöne Souvernirs erstehen.

Noch weiter südlich bezaubern die winzigen Einode Lelei und Guraici mit ihren paradiesischen Stränden und dem idyllisch-lässigen Inselambiente. Der Tourismus hier wird derzeit gefördert, sodass Sie bereits eine Reihe an Wassersportarten ausüben können. Freundliche Riffhaie sind häufig beim Schnorcheln anzutreffen.

Der Strand von Sulamadaha auf Ternate ist einen Ausflug am Wochenende wert, wenn Sie die einheimische Bevölkerung bei ihrem Freizeitvergnügen beobachten können. Der schwarze Sand schafft zudem einen tollen Kontrast zu den ansonsten weißen Sandstränden.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 20:07:12

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8969

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8969

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination