Loading...

Pauschalreisen Java

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Java Lassen Sie sich von unseren Java-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Java

Buchen Sie über Expedia.ch eine Pauschalreise nach Java und entdecken Sie eine der vielfältigsten Inseln Indonesiens mit Vulkanen, Stränden und Tempeln.

Auf Ihrer Pauschalreise nach Java besichtigen Sie die moderne Hauptstadt Jakarta mit dem größten Lastenseglerhafen der Welt, die gigantischen Tempelanlagen von Borobudur, die Vulkankette rund um den Mount Bromo und das Kunstzentrum der Insel: Yogyakarta. Entspannen können Sie an den tropischen Stränden von Pangandaran.

Ankunft und Weiterreise in Ihrem Urlaub auf Java

Auf der indonesischen Insel Java werden von Deutschland aus die Hauptflughäfen Jakarta und Yogyakarta angeflogen. Buchen Sie noch vor Reiseantritt online einen günstigen Mietwagen über Expedia.ch, damit Ihre Pauschalreise durch Java entspannt beginnen kann. Alternativ bringen Sie billige Überlandbusse in alle Winkel der Insel. Innerhalb der Großstädte fahren preisgünstige Taxis und Tuk Tuks. Für lange Strecken sind Inlandflüge die bequemste Lösung, sie bewegen sich im unteren Preisniveau.

Für Ihre Pauschalreise durch Java die beste Reisezeit finden

Von Mai bis Oktober ist die beste Reisezeit, um auf Java Trekkingtouren und Besichtigungen zu unternehmen, denn in dieser Periode ist kaum mit Regen zu rechnen. Die Temperaturen bewegen sich das ganze Jahr über zwischen 24 und 30°C, nur in den Gebirgsregionen am Mount Bromo ist es nachts sehr kühl. Von November bis März ist mit gelegentlichen starken Regenfällen zu rechnen. Je weiter östlich Sie reisen, um so ausgeprägter ist die Trockenzeit. An der Ostküste werden Sie nur selten von Schauern überrascht.

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Javas

Jakarta ist die moderne Hauptstadt und Wirtschaftszentrum des Inselstaates Indonesien. Der alte Hafen Sunda Kelapa, einst Hauptumschlagplatz der Gewürzhändler, ist heute der größte Lastenseglerhafen der Welt. Es lohnt sich, den Hafenarbeitern, die auf schmalen Planken balancieren, beim Be- und Entladen der bunt gestrichenen Segelboote zuzuschauen. Jakarta hat viele Museen und Parkanlagen und Sie finden sicher ein günstiges Hotel über Expedia.ch.

Der Borobudur in Yogyakarta an der Südküste Javas gehört zu den größten und bedeutendsten buddhistischen Tempelanlagen Asiens. Der pyramidenförmige Haupttempel mit einer Seitenlänge von rund 120m wird von vielen kleineren Tempeln flankiert. Viele der Buddhastatuen, die in den Nischen stehen, sind heute restauriert. Am ruhigsten ist der Besuch am frühen Morgen. Wenn die Sonne langsam über den Tempeln aufsteigt, entfaltet der Borobudur seinen ganzen Zauber.

Zu Ihrer Reise nach Java sollte auch Prambanan gehören. Hier sehen Sie die bedeutendste hinduistische Tempelanlage Indonesiens, erbaut im 8. Jahrhundert. Sie ist der Hindu-Gottheit Shiva gewidmet. Das zentrale Bauwerk ist der Candi Lara Jonggrang. Gegenüber der Anlage, am anderen Ufer des Opak-Flusses steht eine große Freilichtbühne, auf der regelmäßig Ramayana, ein indisches Nationalepos, aufgeführt wird.

Der Mount Bromo, einer der höchsten und aktivsten Vulkane Indonesiens, befindet sich im Nationalpark Bromo-Tengger-Semeru in Ost-Java. Buchen Sie während Ihrer Pauschalreise durch Java eine Trekkingtour durch dieses Naturparadies und erleben Sie seltene Vogelarten, Affen, Rothunde und endemische Orchideen.

Javas Geheimnisse auf unentdeckten Pfaden erkunden

Etwas abseits der großen Tempelanlagen von Borobodur und Prambanan finden Sie in Surakarta in Zentral-Java eine Vielzahl historischer Gebäude. Sehenswert sind die prunkvollen Paläste Kasunanan und Puro Mangkunegaran und der Pasar Triwindu, der größte Flohmarkt der Region. Am beschaulichsten erkunden Sie die Stadt mit einem typischen Becak, einem Pferdewagen.

Das Dieng Plateau, eine Vulkanebene im Hochland von Zentral-Java, wird Sie mit seiner einzigartigen Szenerie aus Schwefelseen, imposanten Kratern und heißen Quellen begeistern. Besuchen Sie zum Sonnenaufgang den Gipfel des Berges Sikunir und lassen Sie sich verzaubern von der Aussicht über die exotische Landschaft mit blau, grün und lila schimmernden Seen.

Die Gruppe der Karimunjawa-Inseln liegt an der Nordküste Javas und sollte auf Ihrem Programm für eine Pauschalreise durch Java stehen. Der Archipel ist mit seinen schneeweißen Palmenstränden nicht nur ein Paradies für Sonnenanbeter, Surfer und Taucher. Auch an Land gibt es einiges zu entdecken. Im Nationalpark Karimunjawa leben seltene Vogelarten in den Mangrovenwäldern und vom Gipfel des Berges Gendoro aus haben Sie einen malerischen Blick über den gesamten Archipel.

Ein echter Geheimtipp für die Stadt Yogyakarta ist das Hanomas Forest Garden Restaurant. Hier wird jeden Abend eine Vorstellung des Wayang-Kulit, des traditionellen Schattenpuppentheaters, aufgeführt. Nebenbei genießen Sie noch in einem urigen Ambiente schmackhafte indonesische Köstlichkeiten.

Nicht so bekannt wie der Mount Bromo, aber deswegen nicht weniger spektakulär ist der aktive Vulkan Gunung Ijen in der östlichsten Provinz Javas. Das schwefelhaltige Wasser im Kratersees Kawah Ijen schimmert in einem leuchtenden Türkis. Vom Kraterrand aus haben Sie einen fantastischen Rundblick auf die umliegende Vulkanlandschaft.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 20:30:33

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8992

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8992

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination