Loading...

Pauschalreisen Lakkadiven

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Lakkadiven Lassen Sie sich von unseren Lakkadiven-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Lakkadiven

Buchen Sie jetzt eine Pauschalreise zu den Lakkadiven mit Expedia.ch und sichern Sie sich Ihren Traumurlaub im Indischen Ozean zwischen Kokospalmen.

Die Lakkadiven sind eine Gruppe aus 36 Koralleninseln, welche mitten im Indischen Ozean vor der Westküste Indiens liegen, doch nur zehn sind davon bewohnt. Während Ihrer Pauschalreise zu den Lakkadiven erwartet Sie ein fast unberührtes Urlaubsparadies mit kristallklarem Wasser, weißen Stränden, Kokospalmen und eine faszinierende Unterwasserwelt, die zu magischen Tauchgängen einlädt.

Eine Pauschalreise auf die Lakkadiven: Anreise und Verkehr auf den Inseln

Bei einer Pauschalreise auf die Lakkadiven fliegen Sie zunächst nach Südwestindien zum Flughafen Kochi. Von dort geht es mit kleinen Propellerflugzeugen zum Flughafen von Agatti Island in 90min. Nach Kochi gelangen Sie von Frankfurt am Main, Berlin oder München im Direktflug oder mit Zwischenstopp in Bombay innerhalb von 10 bis 12h. Es bestehen täglich mehrere Verbindungen von verschiedenen Airlines nach Kochi. Für die Lakkadiven benötigen Sie vorher ein Visum und eine Sondergenehmigung (Visitor Permit/Restricted Area Permit), um die Inseln zu bereisen. Haben Sie Ihre Unterkunft auf der schmalen Insel Agatti gebucht, so sind es nur wenige Minuten zu Ihrem Bungalow. Wenn Ihre Unterkunft auf der beliebten Urlaubsinsel Bangaram und Kadmat liegt, so fahren Sie bequem mit kleinen Booten zu Ihrer gewünschten Insel, die bei Pauschalurlaubern natürlich im Preis inbegriffen ist. Täglich gibt es mehrere Transferboote. Sie haben auch die Möglichkeit am Flughafen Agatti für Agatti Island einen Mietwagen zu nehmen, den Sie vorher online auf Expedia.ch buchen. So können Sie selbst zu abgelegenen Stränden fahren.

Klima und beste Reisezeit für die Lakkadiven

Die kleinen Koralleninseln sind ganzjährig ein tolles Urlaubsziel. Sie erwartet rund um das Jahr ein suptropisches Klima mit Durchschnittstemperaturen von 27°C. Auch nachts kühlt sich die Luft kaum ab, sodass Sie auch abends noch leicht bekleidet flanieren können. Die Hauptsaison liegt zwischen November und April, da es zu der Zeit die meisten Sonnenstunden und keinen Regen gibt. In der Sommerzeit müssen Sie mit Monsunregen rechnen. Allerdings ist dieser häufig nur kurz und heftig und Sie können trotzdem genügend Sonnenstunden erhaschen. Gerade in der Nebensaison finden Sie günstige Schnäppchen für einen Urlaub auf den Lakkadiven mit Flug und Hotel. Das Wasser ist das ganze Jahr über angenehm warm mit einer Temperatur von 25°C.

Beliebte Urlaubsinseln der Lakkadiven

Internationale Urlauber residieren hauptsächlich auf den beiden Inseln Bangaram und Kadmat, da es hier viele schöne Hotels und Freizeitangebote für Urlauber gibt. Die Resorts und Hotels bestehen meist aus charmanten Bungalows mit Palmendach, die direkt am Strand liegen. Störende Hochhäuser gibt es hier keine. Die meisten Urlauber buchen eine Reise zu den Lakkadiven wegen der ausgezeichneten Tauchplätze und der wunderschönen, ruhigen Strände. Die Inseln sind umgeben von faszinierenden Korallenriffen mit bunten Fischschwärmen und Riesenschildkröten. Auch Delfine können gesichtet werden. Auf Bangaram gibt es eine große Tauchschule, in der Sie den Sport erlernen oder sich die passende Ausrüstung ausleihen können. Es werden Tauchgänge zu verschiedenen Tauchspots mit dem Boot angeboten. Die Strände von Bangaram und Kadmat sind pudrig weiß und von Kokospalmen gesäumt. Hier können Sie wahrlich entspannen und Sonna satt tanken. Die Strände sind auch nicht überlaufen und Sie finden so auf den Inseln viel Ruhe.

Die fünf besten Insidertipps für die Lakkadiven

Wenn Sie einen atemberaubenden, funkelnden Sternenhimmel erleben möchten, so sind Sie auf den Lakkadiven genau richtig. Denn hier gibt es keine Störlichter. Gehen Sie nachts an den Strand mit Ihrem oder Ihrer Liebsten und schauen Sie nach oben in den Himmel und Ihnen begegnet ein glitzerndes Sternenmeer.

Die Koralleninseln im Indischen Ozean sind der perfekte Ort zum Entspannen und Nichtstun. Hier können Urlauber fern von jeglicher Technik abschalten, am Strand liegen, baden und Kokossaft schlürfen. Der Tourismus wird bewusst klein gehalten, um die Ursprünglichkeit der Inseln zu erhalten.

Die Lakkadiven sind ein geheimes Urlaubsziel von vielen Prominenten wie zum Beispiel Richard Gere. Wenn Sie Glück haben, werden Sie ein paar bekannte Gesichter am Strand treffen ohne jegliche Paparazzi oder Starallüren. Denn auf den Lakkadiven werden alle gleich behandelt.

Die Einwohner leben hauptsächlich vom Fischfang. Wenn Sie möchten, gehen Sie ganz früh morgens zu den Fischern am Strand und fragen, ob Sie einen Tag mit auf Tour gehen können. Das ist sicherlich ein spannendes Erlebnis während Ihrer Reise. Vielleicht fangen Sie ja auch einen der Hummer oder Thunfische, die vor der Küste zu finden sind.

In den kleinen Strandrestaurants müssen Sie unbedingt Red-Snapper-Curry mit Tamarindengewürz oder frischen, gegrillten Hummer mit Mango-Scheiben und Kokosmilch probieren. Denn dies ist eine wahre Wohtat für Ihre Geschmackssinne.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.07.2019 02:01:52

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8937

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=8937

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination