Loading...

Pauschalreisen Al- Ain

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Al-Ain Lassen Sie sich von unseren Al-Ain-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Pauschalreise Al-Ain

Buchen Sie auf Expedia.ch eine Pauschalreise nach Al-Ain, ins Herz der Vereinigten Arabischen Emirate und lassen Sie sich von der Wüste faszinieren!

Auf einer Pauschalreise mit dem Ziel Al-Ain erleben Sie die Wüste, aber auch eine immer moderner werden Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Al-Ain liegt im Zentrum des Landes und bietet Thermalquellen, einen Zoo und allgemein eine reizvolle Natur. Sie können z.B. eine Oase mit Palmen besuchen.

Pauschalreise nach Al-Ain: Die Anreise

In das Emirat Al-Ain gelangen Sie beispielsweise mit einem der regelmäßig von Frankfurt am Main angebotenen Flüge. Vor den Toren der Hauptstadt gibt es einen internationalen Airport. Nehmen Sie sich dort einen Mietwagen, um zu Ihrem Hotel zu fahren, oder nutzen Sie den kostenlos angebotenen Shuttleservice. Ein eigenes Fahrzeug ist zu empfehlen, wenn Sie abgelegene Gebiete oder, über die Autobahnen, benachbarte Emirate besuchen wollen. Sollte Sie einen Ausflug in die Wüste unternehmen wollen, nehmen Sie sich einen Wagen mit Vierradantrieb. In der Stadt Al-Ain verkehren auch Busse, was für die Vereinigten Arabischen Emirate recht ungewöhnlich ist. Das Verkehrsnetz, das jetzt schon aus über hundert Buslinien besteht, soll über die Jahre weiter ausgebaut werden.

Diese Temperaturen erwarten Sie

Ihre Pauschalreise nach Al-Ain führt Sie mitten in die Wüste, es herrscht ein entsprechendes Klima mit heißen Temperaturen. In den von Sanddünen und Oasen dominierten Gebieten sind die Temperaturen etwas milder. Bei Nacht kann es sehr kalt werden. Die beste Zeit für eine Reise in den arabischen Raum ist von Dezember bis April, wenn Temperaturen von im Schnitt 25°C möglich sind, während das Thermometer in den übrigen Monaten teilweise 40°C anzeigt. Niederschläge sind nur an wenigen Tagen im Jahr zu erwarten.

Wissenswertes über dieses Emirat

Al-Ain ist eine Grenzstadt, die teils zu den Vereinigten Arabischen Emirate und teils zum Oman gehört. Zwar müssen Sie mit Grenzkontrollen rechnen, doch können Sie während Ihres Urlaubs in Al-Ain problemlos auch den Nachbarstaat besuchen.

Al-Alain ist eine für arabische Verhältnisse sehr grüne Stadt. Aufgrund baurechtlicher Beschränkungen sind die Häuser zudem höchstens sechs Stockwerke hoch, was für eine freundliche Atmosphäre von Überschaubarkeit sorgt. Sie werden während Ihres Aufenthaltes zahlreiche Gärten und Parkanlagen sehen. Die Außenbezirke sind geprägt von den Villen reicher Bürger. Besichtigen Sie während Ihrer Pauschalreise nach Al-Ain das Nationalmuseum und den beeindruckenden Al-Ain Palast, in dem der Herrscher des Emirats lebt. Es gibt aber z.B. auch einen archäologischen Park, in dem Sie Ruinen aus der Bronzezeit sehen. Zu dieser Anlage gehören darüber hinaus ein Springbrunnen und ein Kinderspielplatz. Darüber hinaus erwartet Sie ein Zoo. Am Rande der Stadt liegt der Jebel Haffed, der größte Berg der gesamten Emirate. Ein Wanderweg führt hinauf. Es gibt Aussichtspunkte, von denen aus Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Wüste genießen. Sie können von hier aus bis in den Oman blicken. Außerdem begeistern die lokalen Thermalquellen. Sie können außerdem das am Fuße des Berges gelegene Fossil Valley besuchen, das seinen Namen aufgrund der vielen Fossilien trägt, die hier gefunden wurden. Noch heute können Sie hier z.B. versteinerte Muscheln entdecken, was dadurch zu erklären ist, dass dieses Gebiet vor mehreren tausend Jahren vom Meer bedeckt war.

Fünf Geheimtipps für den Urlaub in Al-Ain

Der Berg Jebel Haffet ist durchzogen von einem Höhlensystem, welches teilweise besichtigt werden kann. In ihm leben z.B. Fledermäuse, aber auch Schlangen.

Wenn Sie Ihren Urlaub in Al-Ain gemeinsam mit Ihren Kindern verbringen, besuchen Sie den Vergnügungspark Hili Fun City vor den Toren der gleichnamigen Stadt. Zu ihm gehören nicht nur Karussells, sondern auch eine authentische Oase und ein Dorf, in dem Sie sehen, wie die Menschen in diesem Teil der Welt einst lebten.

Im Osten der Stadt Al-Ain findet jeden Freitag der einzige Kamel-Markt des Emirats statt. Besuchen Sie den Markt, sehen Sie sich die Tiere an und beobachten Sie den regen Handel, der mit ihnen getrieben wird. Gelegentlich gibt es Versteigerungen.

Unternehmen Sie während einer Reise nach Al-Ain einen Ausflug in die Wüste. Übernachten Sie dort unter freiem Himmel und erleben Sie vollkommene Stille. Viele Hotels haben entsprechende Angebote im Programm.

Während Ihrer Pauschalreise nach Al-Ain können Sie im Zeitraum von November bis März Pferderennen besuchen. Die Rennen auf der örtlichen Galopprennbahn haben zwar nicht dasselbe Niveau wie im benachbarten Dubai, wo Pferde aus aller Welt antreten, doch die meist an Freitagen abgehaltenen Veranstaltungen haben dafür einen eigenen, speziellen Charme. Beachten Sie, dass Sie keine Wetten abschließen dürfen, das verbietet der Islam.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 17.07.2019 09:08:50

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5513

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5513

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Pa/Destination