Loading...

Last Minute Playa Del Carmen

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Playa Del Carmen Lassen Sie sich von unseren Playa Del Carmen-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Playa Del Carmen

Expedia.ch bringt Sie Last Minute nach Playa del Carmen. Hier warten weiße Strände, artenreiche Naturreservate und bedeutende Zeugnisse der Mayakultur auf Sie.

Playa der Carmen ist ein aufstrebender Ferienort an der Karibikküste der mexikanischen Halbinsel Yucatán. Reisen Sie Last Minute nach Playa del Carmen, sonnen Sie sich an den Bilderbuchstränden, schwimmen Sie im türkisblauen Meer und besichtigen Sie mystische Mayapyramiden.

Anreise nach Playa del Carmen und Verkehrsmittel vor Ort

Reisen Sie Last Minute nach Playa del Carmen, dann landen Sie in der Regel am Flughafen von Cancún. Der zweitgrößte Verkehrsflughafen Mexikos liegt rund 60km nördlich und verfügt über direkte Verbindungen zu vielen europäischen und deutschen Städten, darunter München, Düsseldorf und Frankfurt. Demnach steht einer schnellen Anreise bei einem spontanen Last-Minute-Urlaub nichts im Wege. Vom Aeropuerto Internacional de Cancún gelangen Sie mit dem Airport-Shuttle-Bus problemlos ins Stadtzentrum von Playa del Carmen. Die Fahrtzeit beträgt ca. 1h. Ebenso können Sie vom Busterminal in Cancún mit komfortablen 1.-Klasse-Bussen weiterreisen oder sich ein Taxi nehmen.

Im Stadtgebiet bewegen Sie sich am besten per Taxi fort. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, die allgegenwärtigen Colectivos zu nutzen. Dies sind kleine, günstige Sprinterbusse. Selbstverständlich besteht auch die Option, sich einen Mietwagen am Flughafen oder in der Innenstadt zu buchen, um damit alle Sehenswürdigkeiten in Playa del Carmen schnell und flexibel zu erreichen.

Last Minute nach Playa del Carmen – die beste Reisezeit

Generell eignet sich jede Jahreszeit für einen entspannten Badeurlaub in Playa del Carmen. Das Klima ist subtropisch und die Temperaturen sind ganzjährig warm. Auch die Wassertemperaturen liegen durchgehend zwischen 24-29°C. Als beste Reisezeit gilt das Winterhalbjahr von Oktober bis April, da es in diesen Monaten sehr trocken ist. Playa del Carmen ist demnach das perfekte Reiseziel für alle, die spontan den deutschen Winter hinter sich lassen möchten. Etwas mehr Niederschlag fällt in den Sommermonaten. Während der Regenzeit kann es gelegentlich auch zu Tropentürmen in der Region kommen.

Beliebte Stadtteile für Ihren Traumurlaub

Das Herz von Playa del Carmen schlägt in der lebendigen Quinta Avenida. Diese verläuft parallel zum Meer und lockt mit zahlreichen Souvenirläden, Modeboutiquen, Restaurants und Bars. Schlürfen Sie hier fruchtige Cocktails und beobachten Sie das Treiben von einem der gemütlichen Cafés aus. Auch am Abend finden Sie hier beste Ausgehmöglichkeiten.

Unter den Stränden ist der Playa Mamitas besonders beliebt. Gönnen Sie sich hier im Mamitas Beach Club einen exotischen Drink, lassen Sie im Liegestuhl die Seele baumeln und lauschen Sie der angesagten Musik des Live-DJs. Etwas ruhiger geht es an den Stränden nördlich der Calle 38 zu. Hier können Sie im Schatten einer Kokospalme gemütlich ein Buch lesen.

Ein populärer Stadtteil von Playa del Carmen ist Playacar. In dem Viertel im Süden der Stadt befinden sich die etwas gehobeneren Hotels mit erstklassigen Unterkünften direkt am Karibikstrand. Außerdem warten hier gepflegte Parkanlagen, die zu einem Picknick einladen, auf Sie und wer mag, kann auf dem von Robert von Hagge entworfenen Golfplatz die Schläger schwingen.

Die 5 Highlights rund um Playa del Carmen entdecken

Geschichtsinteressierte sollten bei einem Aufenthalt in Playa del Carmen auf jeden Fall die Ruinenstätte Chichén Itzá besichtigen. Diese war vom 8. bis 11. Jahrhundert eine Hochburg der Maya und heute können Sie hier imposante und gut erhaltene Pyramiden bewundern, von denen insbesondere die 30m hohe Kukulcán-Pyramide weltberühmt ist.

Mit ihrer atemberaubenden Lage begeistert die Mayastätte Tulúm, rund 55km südlich von Playa del Carmen. Die historischen Bauwerke thronen hier pittoresk über dem türkisblauen Meer und es ist leicht zu verstehen, warum sich die Ureinwohner einst diesen Ort zum Leben ausgesucht haben.

Ein wahres El Dorado für Taucher bieten die Gewässer rund um die Insel Cozumel. Diese liegt 16km vor der Küste von Playa del Carmen und wird regelmäßig von Fähren angefahren. Erkunden Sie die farbenfrohe Unterwasserwelt am weltbekannten Palancar-Riff und bewundern Sie baumhohe Korallenwälder. Das Wasser ist hier erstaunlich klar und bietet eine traumhafte Sichtweite.

Ein viel besuchtes Ausflugsziel ist auch der Wasser-Vergnügungspark Xel-Há, 47km südlich von Playa del Carmen. Dieser rühmt sich selbst als das größte natürliche Aquarium der Welt. Beim Schnorcheln in den Lagunen können Sie bunte Tropenfische beobachten, die oft schon an Taucher gewöhnt und demnach ziemlich zutraulich sind. Auch das Schwimmen mit Delfinen ist hier möglich.

Naturliebhaber, die Last Minute nach Playa del Carmen reisen, werden sich auch im Biosphärenreservat Sian Ka'an sehr wohl fühlen. Bei einer Kanutour durch die Mangrovenwälder können Sie unzählige Vogelarten beobachten. Darüber hinaus beherbergt das Reservat auch Affen, Krokodile, Meeresschildkröten und sogar Jaguare.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 23.07.2019 18:16:45

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 7263

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=7263

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination