Loading...

Last Minute Budapest

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Budapest Lassen Sie sich von unseren Budapest-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Budapest

Reisen Sie mit Expedia.ch last minute nach Budapest und lernen Sie die pulsierende Donaustadt mit ihren Burganlagen, historischen Kirchen und Thermen kennen.

Lassen Sie sich auf einer Last Minute Reise nach Budapest vom unwiderstehlichen Flair der Donaumetropole begeistern und schlendern Sie beispielsweise über die weitläufigen Boulevards und Uferpromenaden. Hier treffen Sie auf eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten wie das viktorianische Parlamentsgebäude oder das altehrwürdige Opernhaus. Hoch über der Stadt thronen die Burgen und Schlösser Budapests.

Anreise und Verkehr: So kommen Sie nach Budapest

Treten Sie Ihre Last Minute Städtereise nach Budapest ganz einfach mit dem Flugzeug an. Fast täglich bringen Sie Flieger aus Städten wie Berlin, Köln, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Hamburg zum Liszt Ferenc Flughafen vor den Toren der Stadt. Mit den Expressbussen der Linie 200E gelangen Sie von den Terminals zur U-Bahn und erreichen innerhalb von 25min das Zentrum.

Wenn Sie in Ost- oder Süddeutschland wohnen, lohnt sich außerdem die Anreise mit dem Zug: Von München aus dauert die Fahrt etwa 7h, von Dresden aus etwa 9h. In Budapest angekommen, können Sie sich am Airport oder am Bahnhof einen Mietwagen nehmen. Dieser lässt sich günstig online buchen und vor Ort unbürokratisch entgegennehmen. Alternativ bringt Sie die U-Bahn preisgünstig von A nach B. Bei der Metro handelt es sich um eine der ältesten ihrer Art – Sie bewegen sich also in einer regelrechten Sehenswürdigkeit fort. Über Tage sind es die Busse und Straßenbahnen, die Sie effektiv an Ihr Ziel bringen.

Beste Reisezeit: wann sich eine Reise lohnt

Budapest ist eine der Städte, die zu jeder Jahreszeit eine Reise wert ist. Buchen Sie Ihren Urlaub z.B. günstig während der Sommertage und genießen Sie Temperaturen von bis zu 27°C. Als besonders warm gelten die Monate Juni, Juli und August. Etwas kühler, und somit gut zum Sightseeing während eines Last Minute Aufenthalts in Budapest geeignet, sind der Herbst und das Frühjahr. Das Thermometer zeigt in diesem Zeitraum zwischen 10°C und 22°C, jedoch müssen Sie bisweilen mit stärkeren Niederschlägen rechnen. Im Winter legt sich eine weihnachtliche Atmosphäre über die Stadt, welche Sie bei einem relativ milden Klima einatmen können. Rechnen Sie von Dezember bis Februar mit ca. -3°C bis 3°C.

Die Top-Viertel in Budapest: Hier übernachten Sie

Die Donaumetropole teilt sich grundsätzlich in zwei größere Bezirke auf: Pest auf der Ostseite der Donau und Buda auf der Westseite. In Pest befindet sich u.a. das berühmte Opernhaus, das Parlamentsgebäude und die große Markthalle, in der Sie Gulaschgewürze und Paprikaketten als Andenken für Zuhause kaufen können.

Besonders sehenswert ist die Neue Leopoldstadt Ujlipotvaros mit ihren neoklassizistischen Residenzhäusern unweit der Margaretenbrücke. Das Parlament finden Sie in der Lipotvaros, der Alten Leopoldstadt, bzw. dem Inneren Zentrum. Wenn Sie gerne ausgehen, übernachten Sie am besten im vierten Distrikt, dort wo sich legendäre Bars wie das Szimpla Kert befinden.

Die meisten Sehenswürdigkeiten erwarten Sie auf der Buda-Seite, wo sich z.B. der mächtige Burgberg mit der Fischerbastei und der Matthiaskirche befinden. Der benachbarte Gelert-Berg ist ebenfalls einen Aufstieg wert: Von der Zitadelle und dem Elisabeth-Aussichtspunkt genießen Sie schließlich einen herrlichen Blick über die sich majestätisch durch Budapest windende Donau. Auf der Westseite sind die Unterkünfte meist etwas hochwertiger, als im Stadtteil Pest. Dennoch lassen sich auch hier last minute echte Urlaubsschnäppchen finden.

Die Top 5 der Sehenswürdigkeiten

Die Hauptattraktion, die Sie auf einer Last Minute Reise nach Budapest besichtigen sollten, ist das Burgviertel. Besichtigen Sie die altehrwürdigen Hallen, durch welche einst schon Könige wie Matthias Corvinus wandelten. In der nach ihm benannten Matthiaskirche wurden bis ins 20. Jahrhundert die Habsburger Könige, u.a. Franz Joseph I. und Karl IV. gekrönt.

Mit filigraner Steinmetzkunst und neogotischer Gestaltung ist die Fischerbastei zum Weltkulturerbe geworden. Sie führt terrassenartig vom Burgviertel hinunter zur Donau und eröffnet Ihnen traumhafte Aussichten über die Stadt. Täglich schlendern zahlreiche Urlauber über die Treppen, um die detailreichen Skulpturen zu bewundern.

Budapest ist die Stadt der Thermen: Bereits die Römer wussten über die wohltuenden und gesundheitsfördernden Quellen Bescheid. Sie können sich bis heute in Thermen wie dem Rudas-Bad, dem Gellert-Bad oder dem Szechenyi-Bad entspannen.

Budapests Brücken sind eine Besonderheit: Beim Überqueren der Kettenbrücke und der Freiheitsbrücke können Sie die vielen Ausflugsschiffe vorbeifahren sehen und Ihnen werden obendrein die verschiedenen Skulpturen auf den Viadukten auffallen. Ausgesprochen markant sind die Löwenstatuen auf der Kettenbrücke.

Auf dem Gellertberg können Sie in der Zitadelle mehr über die Geschichte des Zweiten Weltkriegs in Budapest erfahren. Sehenswert sind zudem das Freiheitsmonument und die Grottenkirche im Stile der Kapelle von Lourdes.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 22.09.2019 10:29:06

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5947

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=5947

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination