Loading...

Last Minute Spanien (Festland)

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Spanien (Festland) Lassen Sie sich von unseren Spanien (Festland)-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Spanien (Festland)

Aktivitäten

Trotzdem macht an den hübschen Stränden Wassersport natürlich am meisten Spaß: Gelegenheiten zum Segeln gibt es mehr genug: 250 Sporthäfen mit über 400 Segelclubs sind an Spaniens schönen Küsten zu finden. Da ist mit Sicherheit etwas für jeden Lastminute-Urlauber dabei. Über 200 Tauchclubs sorgen dafür, dass Sie professionell abtauchen können. In Costa Blanca, Costa des Azahar oder Costa Brava gibt es gute Clubs.
Wenn Sie an Land eine gute Figur machen wollen, versuchen Sie es doch einmal mit Flamenco: Die Spanier tanzen gerne, gut und voller Glut. Nehmen Sie bisschen Leidenschaft durch einen Tanzkurs mit nach Hause!
Nicht nur sonnen, baden und schwimmen können Sie in Spanien: Auch Wintersportfans kommen nicht zu kurz: In Spanien lässt es sich auch im Winter aushalten, und zwar in einem der 30 Wintersportzentren mit ihren 300 Skiliften und über 600 Pisten. In der Sierra Nevada sind sogar schon die Weltmeisterschaften ausgetragen worden!

Sehenswürdigkeiten

Die Region Madrid zählt zu den größten und jüngsten Metropolen Europas. Entsprechend viel gibt es Lastminute zu erkunden. Mit dem Königspalast, der Kathedrale La Almudena, der Stierkampfarena oder dem schönen Altstadtviertel werden Sie schon einiges gesehen haben wenn da nicht noch die Puerta del Sol mit ihren beliebten Shoppingmeilen, das Museo del Prado mit Goyas Schwarzen Malereien und das Centro de Arte Reina Sofia mit Picassos Guernica wären Übrigens: Das Botin gilt als das älteste Restaurant der Welt!
Zweiter städtischer Publikumsmagnet Spaniens ist Barcelona: Vom Gipfel Tibidabo aus können Sie in 532 Metern Höhe fast alles sehen, hoch gehts mit dem Zahnrad. Wieder unten angelangt, laden das gotische Viertel mit seinen Prachtbauten Kathedrale, Kreuzgang und Königspalast, der alte Hafen mit Museum und Aquarium und schließlich die schnuckeligen Cafes zum Verweilen ein.
Nahezu unerlässlich sind auch ein Lastminute-Besuch im mit Titan überzogenen Guggenheim-Museum in Bilbao, Dalis Teatro-Museum in Figueres, der Wallfahrtsort Santiago de Compostela und die von der UNESCO zum Kulturerbe der Menschheit erhobene Stadt Toledo.

Klima

Das spanische Festland bietet heiße Sommer und kalte Winter. Die Durchschnittstemperatur liegt am Tag bei rund 15 Grad im Winter und 30 Grad im Sommer. Im Südosten gibt es kaum Niederschlag und im Sommer Temperaturen von bis zu 40 Grad, im Norden ist es gemäßigter.

Trinkgeld

Wer zufrieden mit dem Service war, gibt 5-10% Prozent Trinkgeld.

Zahlungsverkehr

Spanien ist Euro-Land. Die Banken haben meist nur bis mittags geöffnet, allerdings gibt es fast überall Geldautomaten, und EC-Karten werden in der Regel akzeptiert, Euroschecks dagegen nicht. Das Preisniveau ist allgemein etwas günstiger als bei uns anders sieht das allerdings in Touristenhochburgen aus.

Reisezeit

Spanien ist das ganze Jahr über ein perfektes Lastminute-Ziel, wenn es Ihnen im Sommer zu heiß wird, reisen Sie für Ihren Winterurlaub nach Spanien! Hochsaison ist von April bis Oktober. Für Sightseeing bietet sich vor allem der Frühling an, der Sommer eher zum Baden.

Verkehr

Mietwagen gibt es überall, wo es viele Touristen gibt. Man zahlt rund 40 bis 60 Euro pro Tag, je nach Größe des Wagens. Darüber hinaus stehen Ihnen auf einer Lastminute-Reise auch Inlandsflüge, Bus und Bahn und viele Taxis zur Verfügung.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 16.09.2019 06:47:39

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5943

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=5943

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination