Loading...

Last Minute Machico

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Machico Lassen Sie sich von unseren Machico-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Machico

Bei Expedia.ch finden Sie das richtige Angebot für den Last Minute Trip nach Machico. Genießen Sie einen Bade- und Aktivurlaub auf der Blumeninsel Madeira.

Sie haben spontan Lust zu verreisen, aber noch kein passendes Urlaubsziel vor Augen? Dann fliegen Sie doch Last Minute nach Machico, einer malerischen Kleinstadt auf der portugiesischen Insel Madeira. Sie wohnen direkt am Strand und zugleich umgeben von der grünen, hochaufragenden Berglandschaft. Badeurlaub und Wanderungen, Trekking und Sightseeing prägen die Tage auf Ihrer Urlaubsinsel im Atlantik.

Ab auf die Insel: Last Minute Urlaub in Machico auf Madeira

Machico hat, neben einem der wenigen hellen Sandstrände der Insel, als Urlaubsziel den weiteren Vorteil, dass die Stadt nur 10km vom internationalen Flughafen entfernt liegt. Mit dem Mietwagen für Machico oder dem Taxi benötigen Sie keine Viertelstunde bis zu Ihrer Last Minute Unterkunft. Auf Madeira und vor allem im Hauptort Funchal gibt es zudem ein sehr gut ausgebautes Busliniennetz. Auch regionale und überregionale Verbindungen sind vorhanden. In Ihrer Urlaubsregion, also dem Osten Madeiras, verkehrt vor allem die Busgesellschaft SAM, die auch den Flughafen bedient.

Kulinarisch halten Ihr Last Minute Ziel Machico und ganz Madeira für jeden Geschmack das passende Gericht bereit. Sowohl Fischliebhaber als auch Fleischgenießer werden in den Restaurants und auf den Märkten Schmackhaftes finden. Als Vorspeise werden beispielsweise gerne Entenmuscheln gereicht, während zum Hauptgang ein großer mediterran gewürzter Fleischspieß die Runde macht. Zu dem kräftigen Fleischgericht passt hervorragend der auf der Insel gekelterte Madeira Rotwein. Fast karibisch wiederum muten die aus Zuckerrohrschnaps gemischten Cocktails und Longdrinks an. Zuckerrohr ist eines der wichtigsten Exportgüter Madeiras, neben dem unschlagbaren Ruf als Blumeninsel.

Ganzjährig Frühling, ganzjährig Reisewetter

Dank des konstanten warmen Klimas können Sie auf Madeira zu jeder Jahreszeit die Blütenpracht bestaunen. Mehr als 800 Pflanzenarten und zusätzlich über 1.000 Flechten, Moose und Algen prägen die Flora Ihres Urlaubsziels. Hinzu kommt eine reiche Tierwelt mit geschätzt 900 Arten, die ausschließlich auf dieser Insel beheimatet sind. Das ganze Jahr über liegen die Temperaturen auf Madeira in den Küstenlagen selten unter 20°C. Die Wintermonate sind mit 18°C Tages- und gut 15°C-Nachttemperaturen mild. Im Juli und August klettert das Thermometer tagsüber auf angenehme 25°C und von Mai bis August können Sie mit gut zehn Sonnenstunden pro Tag rechnen. In diesen Monaten fallen zudem die geringsten Niederschläge, sodass Sie die langen Tage mit zahlreichen Outdoor-Aktivitäten füllen können. Mit zwischen fünf und sieben Regentagen sind aber auch die Wintermonate verhältnismäßig trocken. Selbstverständlich unterscheidet sich das Klima in den höher gelegenen Regionen, beispielsweise auf dem rund 1.862m hohen Gipfel Pico Ruivo, stark von dem am Strand und in den Städten.

Spartipps für den Urlaub auf der Atlantikinsel

Am kostengünstigsten bewegen Sie sich auf Madeira mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fort. Zumal die Mietwagenfahrt in die Berge anspruchsvoll ist und die Serpentinen einiges an Übung erfordern. Kostengünstig sind natürlich auch die vielen Wanderungen und Spaziergänge sowie die entspannten Stunden am Strand von Machico. Der künstlich aufgeschüttete Sandstrand steht im Kontrast zu den sonst üblichen dunklen Stränden der Insel. Auch die Besichtigung der Kirche in Ihrem Urlaubsort ist kostenfrei. Die Capela dos Milagres wurde bereits im 15. Jahrhundert errichtet und ist damit Madeiras ältestes Gotteshaus.

Haben Sie festes Schuhwerk dabei, dann unternehmen Sie doch täglich unterschiedliche Wanderungen. In den Touristeninformationen und sicherlich auch in Ihrer Last Minute Unterkunft in Machico erhalten Sie allerhand Informationen zu den vielen Routen. Oft verlaufen die Wanderwege parallel zu den Wasserkanälen, die selbst ein gut 3.000km umfassendes Netzwerk über die gesamte Insel bilden. Kanufahrten und Wanderungen lassen sich so ideal miteinander vereinen.

Mit schmalem Budget gelingt auch ein Tagesausflug nach Funchal. Die Hauptstadt von Madeira erreichen Sie mit den Bussen und vor Ort angekommen, können Sie zu Fuß die Stadt erkunden. Besonders empfehlenswert ist die Fahrt mit der Seilbahn hinauf in den höher gelegenen Stadtteil. Zurück geht es rasant, gegen Aufpreis, mit den berühmten Korbschlitten oder umsonst zu Fuß. Im Tal angekommen, müssen Sie ja nicht unbedingt das Foto von Ihrer Fahrt mit dem Korbschlitten erwerben. Die Erinnerung haben Sie im Kopf und das Geld investieren Sie lieber in einen Imbiss am Hafen mit Blick auf die großen Kreuzfahrtschiffe.

Last Minute Urlaub in Machico: Bei Expedia Ihren Traumurlaub buchen

Die Küstenstadt Machico im Osten der Blumeninsel Madeira begeistert ebenso durch den hellen Sandstrand und die umliegende Bergkulisse wie durch die Nähe zum internationalen Flughafen der Insel. Wählen Sie bei Expedia aus einer Vielzahl an günstigen Angeboten, starten Sie Ihre Reise spontan zur für Sie günstigsten Reisezeit und sparen Sie bei der Auswahl eines Mietwagens gleich nochmals bares Geld.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 23.09.2019 21:54:26

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 7021

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=7021

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination