Loading...

Last Minute Trentino

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Trentino Lassen Sie sich von unseren Trentino-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Trentino

Besteigen Sie Dolomitengipfel oder baden Sie im Gardasee, was Ihnen preiswert möglich ist, wenn Sie über Expedia.ch Urlaub Last Minute im Trentino buchen.

Der Südtiroler Bergsteiger Reinhold Messner gibt Ihnen einen guten Tipp für Ihren Urlaub Last Minute im Trentino Südtirol: „Der Spaß muss das Tun bestimmen! ... Welche Quelle der Freude, wenn man die Natur liebt!“ Reisen Sie mit Expedia nach Norditalien, wo Sie in der Landeshauptstadt Bozen die weltberühmte Gletschermumie Ötzi zu sehen bekommen, den Gardasee zum Schwimmen oder die fantastischen Skiarenen der Dolomiten zum Wintersport auskosten.

Last Minute in den Trentino zum Wandern, Skilaufen oder Genießen

Die nördliche Gebirgsregion Italiens erleben Sie mit kostengünstigen Reisen, die Kurzentschlossene Last Minute in den Trentino und nach Südtirol führen. Die beiden Traditionsgebiete bilden die autonome Region Trentino-Südtirol, die Sie mit dem Flugzeug über den Aeroporto di Bolzano Dolomiti erreichen. Für die Weiterfahrt zum Hotel stehen Ihnen je nach Urlaubsort mehrere Alternativen zur Auswahl. Den Gardasee im Süden sowie den Nordbereich Richtung Brixen und Sterzing am Brenner fahren Sie bequem und preiswert mit der Bahn an. Zu den übrigen Orten im Trentino bestehen Busverbindungen. Die Region ist derart facettenreich, dass ein Auto direkt ab dem Flughafen von Vorteil ist. Dazu nutzen Sie als sparsamer Reisender den Mietwagenservice von Expedia, über den Ihnen Preisvorteile von bis zu 30% winken.

Die preiswerten Last Minute Reisen in den Trentino werden mit unterschiedlichem Leistungsumfang angeboten. In einigen Urlaubspaketen ist die Übernachtung mit Frühstück enthalten, bei anderen ist die Voll- oder Halbpension mit dem Reisepreis abgegolten. Achten Sie darauf, dass Sie die passende Verpflegung erhalten, was Sie auf Wunsch mit zwei Klick nahezu beliebig ändern können. So bevorzugen beispielsweise Bergwanderer nach einem alpinen Tag ein kräftiges Abendessen im Hotel, wozu Sie die Halbpension buchen.

Dolomitengipfel im Sonnenschein

Die Gebirgszüge der Zillertaler Alpen und der Ötztaler Alpen blockieren weitgehend kalte Luftströme aus dem Norden. Zudem werden die warmen, mediterranen Luftmassen vom Mittelmeer aufgehalten, weshalb das Klima im Trentino und in Südtirol ungewöhnlich mild ist, auch im Winter. Besonders trocken bei angenehmen Temperaturen ist das Frühjahr bis in den Juni, was Bergwanderer, Radfahrer und Familien zu nutzen wissen. Im Hochsommer kann es schnell über 30°C heiß werden, während in den alpinen Lagen nächtlicher Bodenfrost herrscht. Die Nordregion ist für sommerliche Gewitter bekannt, während der Süden von Bozen zum Gardasee kaum Niederschläge verzeichnet. Die Skiarenen sind generell von November bis teilweise in den April schneesicher.

Preisgünstig durch den Trentino

Die Landeshauptstadt Bozen begeistert mit ihrer zauberhaften Landschaft und der anmutigen Altstadt, in der Bauwerke aus mehreren Architekturepochen vertreten sind. Bummeln Sie durch den Ort mit seinen italienischen Eisdielen und Restaurants, die deftige Gerichte aus Südtirol oder leichte Köstlichkeiten aus Italien servieren. Zudem ist das Archäologische Landesmuseum unbedingt sehenswert. Es ist das Zuhause der etwa 5.300 Jahre alten Gletschermumie Ötzi, die zusammen mit ihrer steinzeitlichen Ausrüstung und Kleidung präsentiert wird.

Im Landstrich zwischen Sankt Ulrich und Canazei im Osten stehen Ihnen zahllose Skiarenen mit insgesamt mehreren hundert Kilometern Piste, Skiwanderrouten und Loipen zur Auswahl. Unternehmen Sie eine preiswerte Schneeschuhwanderung in Wolkenstein in Gröden, wo Sie zudem mit einem Gleitschirm über die Bergwelt fliegen können.

Arco, auch Arch genannt, ist eine idyllische Gemeinde etwa 5km nördlich des Gardasees. Von Albrecht Dürer wurde 1495 die Stadt porträtiert, als die Burg Arco noch in tadellosem Zustand war. Heute eine Ruine, thront sie auf dem Burgfelsen im historischen Zentrum, von wo Sie bis zum Gardasee blicken können. Arco ist bei Freizeitkletterern beliebt, denn etliche Klettersteige und Steilwände stehen zur Verfügung. Darunter sind auch für Anfänger geeignete Routen, an denen Sie sich kostenlos versuchen können. Zudem liegen die Badestrände von Reiff am Gardasee nahebei, die im Sommer zum Wassersport oder Sonnenbaden locken.

Die im 13. Jahrhundert gegründete Gemeinde Bruneck im Nordosten der Region Trentino und Südtirol liegt mitten im Pustertal. Über der Gemeinde thront die mächtige Burganlage von Schloss Bruneck und im Ort bieten sich Ihnen günstige Einkaufsgelegenheiten in den vielen Fachgeschäften sowie Kaufhäusern. Rienzbräu ist das lokale Bier, dessen Herstellung Sie bei kostenlosen Führungen beobachten können. Natürlich dürfen Sie den Gerstensaft auch anschließend verkosten.

Last Minute im Trentino und Südtirol Ihr Urlaubspaket bei Expedia.ch auswählen

Vom Berghotel bis zu den Strandresidenzen sind die Unterkünfte auf Expedia.ch ausführlich beschrieben und Sie werden facettenreiche Urlaubstipps vorfinden. Mit diesen Informationen fällt es Ihnen leicht, das passende Hotel im Trentino zu finden. Während der Buchung nehmen Sie aktiv Einfluss auf Ihre Urlaubsgestaltung. Sie können einen anderen Zimmertyp reservieren, die Verpflegung erweitern, Flug und Mietwagen auswählen oder Ihren Aufenthalt verlängern.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 21.07.2019 23:46:12

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 8774

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=8774

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination