Loading...

Last Minute Arzachena

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Arzachena Lassen Sie sich von unseren Arzachena-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Arzachena

Reisen Sie mit Expedia.ch Last Minute nach Arzachena auf Sardinien und genießen Sie traumhafte Mittelmeerstrände, sardisches Essen und mystische Festungen.

Buchen Sie günstig und Last Minute Ihren Urlaub nach Arzachena und entdecken Sie die sardische Stadt, die neben weißen Sandstränden auch kulturelle Highlights wie Ausgrabungsstätten prähistorischer Zivilisationen zu bieten hat. Erkunden Sie auf Ihrer Reise auch aufregende Vergnügungsparks wie das nahe gelegene Aquadream. Bei Ihrem Last-minute-Angebot profitieren Sie von günstigen Preisen für Hotel und Verpflegung an Sardiniens Nordküste.

Schnell und bequem Last Minute nach Arzachena

Am einfachsten erreichen Sie Sardinien mit dem Flugzeug. Das Fliegen eignet sich besonders gut für Familien mit Kindern, da sie so am schnellsten die Insel erreichen. Der nächste Flughafen ist Olbia Costa Smeralda an der Ostküste und ist nur etwa 30km von Arzachena entfernt. An der Westküste befindet sich der Flughafen von Alghero mit etwa 150km Entfernung. Alternativ können Sie auch nach Cagliari an die Südküste fliegen, von hier aus sind es etwa 300km bis zu Ihrem Urlaubsziel. Die Distanz können Sie auf Wunsch mit einem Taxi oder dem Bus zurücklegen. Manche Hotels bieten Ihren Gästen auch einen Abholservice an, der Sie vom Flughafen direkt zu Ihrer Unterkunft bringt. Alternativ gelangen Sie von Olbia mit dem Zug zu Ihrem Ziel. Freunde des Meeres können vom italienischen Festland aus eine Fähre nehmen und nach Sardinien übersetzen. Entsprechende Fährhäfen finden Sie in Genua, Livorno, Civitavecchia oder Neapel. Besonders naturverbundene Menschen, die sich mit der Anreise etwas Zeit lassen möchten, kommen hierbei auf Ihre Kosten.

Auch im Hinblick auf die Verpflegung haben Sie verschiedene Auswahlmöglichkeiten. Entscheiden Sie sich beispielsweise zwischen Voll- und Halbpension. Letztere bietet Ihnen neben einem Frühstück zusätzlich noch ein Abendessen im Hotel und ist für Reisende gedacht, die tagsüber viel unterwegs sind und daher eine Mittagsmahlzeit auswärts zu sich nehmen. Die Speisen werden meist in Buffetform serviert. Menüangebote und Sonderwünsche können bei manchen Anbietern auch zusätzlich hinzugebucht werden. Vollpension wiederum verwöhnt Sie mit drei vollwertigen Tagesmahlzeiten. Des Öfteren sind hierbei auch Gerichte À-la-carte im Preis inbegriffen. Urlauber, die vornehmlich im Hotel bleiben möchten und die Sehenswürdigkeiten in nächster Nähe bevorzugen, wählen diese Alternative.

Die richtige Reisezeit wählen

Sardiniens Klima zeichnet sich durch sonnige und warme Sommer sowie milde Winter mit gelegentlichen Regenschauern aus. Die wärmste Zeit des Jahres liegt zwischen Juni und September und fällt mit der Trockenzeit zusammen. Das Wetter in diesem Zeitraum ist überwiegend sonnig und wolkenlos. Daher eignet sich diese Zeit am besten für Touren in das Umland und die Besichtigung historischer Bauwerke unter freiem Himmel. Auch die Wassertemperaturen erreichen in diesen Monaten ihr Maximum von durchgängig über 20°C und sorgen für angenehme Aufenthalte an den weißen Sandstränden Arzachenas. Die milden Winter wiederum eignen sich für Besuche von überdachten Sehenswürdigkeiten wie dem archäologischen Museum Labenur. Gerade für Familien mit kleinen Kindern sind die kühleren Temperaturen günstig, wenn Wanderungen geplant werden. Außerdem sind die Preise für Unterbringung im Winter deutlich günstiger, da sie außerhalb der eigentlichen Urlaubssaison liegen.

Preiswerte Freizeitaktivitäten in der Umgebung

Arzachena ist ein beliebter Badeort für Reisende und Einheimische und auf der ganzen Insel bekannt. Die malerischen Buchten und Strände wie Spiaggia Capriccioli oder Liscia Ruja sind zudem gratis besuchbar. Wer Liegen und Sonnenschirme mieten möchte, kann das für kleines Geld bei örtlichen Verleihen tun. Die idyllische Umgebung der Strände verfügt zusätzlich über etliche kleinere Gaststätten, sogenannte Trattorien, die meist privat von ansässigen Familien betrieben werden. Köstliche Speisen der sardischen Küche können zu billigen Preisen genossen werden. Hierzu zählt unter anderem die Fregola, eine Teigwarenspezialität aus kleinen Grieskugeln. Historisch Interessierte besuchen die archäologische Ausgrabungsstätte Nuraghe La Prisgiona aus dem 14. Jahrhundert vor Christus. Das Bauwerk, das einst von den sardischen Ureinwohnern errichtet wurde, diente vermutlich der Verteidigung und hatte eine religiöse Funktion. Die Anlage finanziert sich mit Spendengeldern und verzichtet auf Eintrittspreise. Wenn Sie zusätzlich auf eigene Faust die Region entdecken wollen, empfiehlt sich die Nutzung eines Mietwagens in Arzachena. Entsprechende Verleihe finden Sie am Flughafen von Olbia, der etwa 30km von Arzachena entfernt liegt.

Mit Expedia preiswert Last Minute nach Arzachena

Bei der Buchung eines Last-minute-Angebotes profitieren Sie vor allem von deutlich vergünstigten Preisen. Zusätzlich haben Sie auf Expedia.ch den Vorzug, die billigsten Anbieter für Ihr Reiseziel auf einen Blick sehen zu können. Sie müssen lediglich das attraktivste Angebot auswählen. Des Weiteren erhalten Sie bei jeder Buchung Paybackpunkte, die Sie anderweitig einlösen können.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 23.09.2019 19:32:42

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 6667

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=6667

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination