Loading...

Last Minute Can Picafort

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Can Picafort Lassen Sie sich von unseren Can Picafort-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Can Picafort

Am Strand entspannen oder lieber die balearischen Kulturhighlights des Nordens entdecken. Bei Expedia.ch werden Sie fündig für Ihren Last Minute Urlaub in Can Picafort.

Palmengesäumte, idyllische Badebuchten, lange Sandstrände und türkisblaues Meer, das ist Can Picafort. Das kleine Fischerdörfchen hat sich zu einem beliebten Ferienort auf Mallorca entwickelt und dennoch seine Ursprünglichkeit bewahrt. Lernen Sie auf Ihrer Last Minute Urlaubsreise nach Can Picafort die andere Seite der schönen Baleareninsel kennen.

Anreisen und fortbewegen in Can Picafort

Ihr preisgünstiges Last Minute Angebot nach Can Picafort finden Sie mit und ohne Transfermöglichkeit vom Flughafen Palma. Entscheiden Sie sich für das oftmals billigere Reiseangebot ohne Flughafentransfer, können Sie den Ferienort mit der Buslinie L390 erreichen. Als Alternative zu den öffentlichen Verkehrsmitteln bietet sich vor allem bei mehreren Personen eine Taxifahrt oder ein eigener Mietwagen an.

Der Urlaubsort Can Picafort selbst ist gut mit dem Bussystem erschlossen und Sie können die umliegenden Ortschaften sowie Städte ohne große Kosten erreichen. Von Mai bis Oktober verkehrt im Ort eine eigene kleine Bimmelbahn, der Can Picafort Express, mit dem Sie bequem durch Ihr Feriendomizil gelangen. Das Taxi ist eine weitere Option, um sich in Can Picafort und der Umgebung fortzubewegen. Abgerechnet wird mit einem Tages- bzw. Nachttarif. Eine Taxifahrt kann durchaus billiger sein, wenn Sie als Familie oder gemeinsam in einer Gruppe fahren.

Spontane Last Minute Reisen nach Can Picafort zu jeder Jahreszeit

Ganz gleich wann Sie kurzfristig verreisen möchten, ein Urlaub in Can Picafort lohnt sich jederzeit. Die Wintermonate eignen sich bestens für Rundfahrten und Unternehmungen auf der Insel. Dieser Zeitraum ist zwar der regenreichste, aber es herrschen milde Temperaturen von rund 10°C. In der Nebensaison ist es um einiges ruhiger und Sie können bei angenehmen 20°C am Strand entspannen, wandern oder anderen Sportarten nachgehen. Während der Sommermonate dürfen Sie Temperaturen von bis zu 30°C erwarten – die ideale Reisezeit, um einen spontanen Strandurlaub zu genießen.

Urlaub ganz nach Ihrem Geschmack

Der Urlaubsort bietet Ihnen viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Last Minute Reise nach Can Picafort ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben gestalten können. Die schöne Strandpromenade gehört zu einer der beliebtesten Gegenden des balearischen Küstendorfs. Entlang dieser Straße, an deren Ende auch der kleine Jachthafen liegt, finden Sie die meisten Bars, Restaurants und in der Parallelstraße viele Geschäfte. Tagsüber können Sie gemütlich bummeln oder bei einem Kaffee die herrliche Aussicht auf das Meer genießen. Abends geht es hier lebendig zu, denn die Bars locken mit Livemusik und Sonderangeboten.

An die quirlige Promenade grenzt der Hauptstrand von Can Picafort. Der feinsandige Strandabschnitt mit seinem klarem Wasser eignet sich nicht nur zum Sonnenbaden, sondern auch, um einer der vielen Wassersportaktivitäten nachzugehen. Erfrischen Sie sich bei den heißen Temperaturen beim Schnorcheln, fahren Sie eine Runde Jet-Ski oder Wasserski.

Wesentlich ruhiger geht es an der Badebucht Son Baulo von Can Picafort zu, auch während der Hauptsaison. Das saubere Gewässer und seine idyllische Lage mit einem großen Natursandstrand zeichnen den Ortsteil aus. An der verkehrsfreien Uferpromenade können Sie spazieren gehen oder einen der Wanderwege entlang der Küste nehmen, um den herrlichen Meerblick zu genießen.

Die interessanten Sehenswürdigkeiten rund um Can Picafort

Die ca. 800m² große Totenstadt von Son Real zählt zu einer der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten von Can Picafort. Die oberirdische Nekropole wurde hauptsächlich im 7. bis 4. Jahrhundert v.Chr. als Begräbnisstätte genutzt und ist ein Zeugnis der Talayot-Kultur.

Unweit hiervon befindet sich auf der vorgelagerten, felsigen Insel S'Illa d'en Porros eine weitere Nekropole. Auch ihr Ursprung lässt sich ebenfalls dem Talayotikum zuordnen. Die Entstehung dieses rund 450m² umfassenden Gräberfeldes wurde auf das 4. bis 2. Jahrhundert v.Chr. datiert.

Die Ausgrabungsstätte Pollentia ist ein interessantes römisches Highlight in der Nähe Ihres Urlaubsdomizils. Die Stadt entstand während der Römerzeit und stieg durch ihre meeresnahe Lage zu einem wichtigen Standort der Insel auf. Von den ausgegrabenen Siedlungsüberresten sind vor allem das Zentrum und das Theater am besten erhalten.

Im naturgeschützten Gebiet s'Albufera haben Sie die Möglichkeit einen Einblick in die artenreiche Vogelwelt der Insel zu bekommen. Insgesamt fünf Wanderwege führen Sie durch das Feuchtgebiet, auf denen Sie immer wieder an einzelnen Beobachtungsposten die wunderschöne Landschaft des Sumpfgebietes und die Tierwelt beobachten können. Der Spaziergang im Naturschutzgebiet lässt sich auch gut mit einem Besuch im dazugehörigen Museum verbinden.

Ein bekanntes Ausflugsziel unweit Can Picaforts ist Alcúdia. Die Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und es ist davon auszugehen, dass es die älteste Stadt der Insel ist. Ein Bummel durch die historische Altstadt mit ihren reich verzierten Häuserfassaden sowie eine Besichtigung der Stadtmauer aus dem Mittelalter sind dabei besonders empfehlenswert.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 19.09.2019 12:54:42

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 6227

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=6227

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination