Loading...

Last Minute Manawatu- Wanganui

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Manawatu-Wanganui Lassen Sie sich von unseren Manawatu-Wanganui-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Manawatu-Wanganui

Erleben Sie die unberührte Natur Neuseelands bei einem abwechslungsreichen Last Minute Urlaub in Manawatu-Wanganui von Expedia.ch zum absoluten Tiefpreis.

Imposante Vulkane und Gebirgsketten, wilde Flusslandschaften und weite, fruchtbare Täler – erkunden Sie einzigartige Landschaften bei Ihrer Last Minute Reise nach Manawatu-Wanganui. Ein neuseeländisches Sprichwort besagt: „Eine aktive Seele ist eine gesunde Seele.“ Gemäß diesem Motto finden Sie in der Region ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten: so z.B. Hiking-Touren, Wildwasser-Rafting, Surfen und Skifahren. Wenn Sie ein wenig flexibel und spontan sind, können Sie das geheimnisvolle Neuseeland zum Schnäppchenpreis kennenlernen.

Anreise- und Verpflegungstipps für Ihren Last Minute Urlaub in Manawatu-Wanganui

Die Anreise auf die Nordinsel Neuseelands erfolgt über die internationalen Flughäfen von Wellington oder Auckland. Ab Berlin, München oder Frankfurt finden Sie Ihre Wunschroute, z.B. über Singapur, China, Dubai oder Australien. Von Wellington gelangen Sie in nur knapp 2h Auto- oder Busfahrt nach Palmerston North, der größten Stadt in der Region Manawatu-Wanganui. Auch bei Ankunft in Auckland kommen Sie in nur 1h und 10min mit einem günstigen Inlandsflug an Ihr Ziel nach Palmerston North.

Wenn Sie einen Ort als Basis für Ihren Last Minute Trip nach Manawatu-Wanganui nutzen, lohnt es sich, die Voll- oder Halbpension des Hotels in Anspruch zu nehmen. Möchten Sie hingegen mehrere Gegenden erkunden oder eine weitläufige Wandertour unternehmen, genügt ein reichhaltiges Frühstück im Hotel. Selbstversorger können zu deutschem Preisniveau in den Supermärkten der größeren Städte Vorräte einkaufen. Lokales Obst und Gemüse bekommen Sie zur Erntesaison deutlich günstiger an kleinen Ständen am Straßenrand. Typische neuseeländische Spezialitäten, auf die Sie stoßen werden, sind Lammbraten und Bluff-Austern – laut der Meinung vieler Kenner die besten Austern der Welt. Überall auf der Insel bekommen Sie zudem Fish and Chips, den beliebtesten Snack der Kiwis.

Skifahren im August, wandern im Januar

Da Neuseeland auf der Südhalbkugel liegt, verlaufen die Jahreszeiten genau umgekehrt wie in der deutschen Heimat. So können Skibegeisterte während der Monate Mai bis September in den Wintersportgebieten rund um den Mount Ruapehu, den höchsten Vulkan Neuseelands, mit idealen Pisten und Schneegarantie rechnen. Der Sommer in der Region während der Monate Dezember bis Februar ist bei durchschnittlich 17°C bis 22°C perfekt für einen abenteuerlichen Urlaub allein, zu zweit oder mit der Familie. Erkunden Sie die unberührten Naturlandschaften auf einer Wandertour entlang eines alten Maori-Pfads oder per Kanu auf dem Whanganui oder Rangitaiki River.

Charmante Städte und faszinierende Natur

In und um die Verwaltungshauptstadt Palmerston North können Sie auf lebhaften Bauernmärkten frische landwirtschaftliche Produkte, lokale Handwerkskunst und Spezialitäten direkt vom Erzeuger bzw. Hersteller erwerben. Für Ihren Brunch finden Sie samstags morgens in der Albert Street oder sonntags morgens in der Tremaine Ave eine reichhaltige Auswahl an schmackhaften Produkten. Freitags wird der mehrfach ausgezeichnete Farmer's Market im ca. 20km entfernten Feilding abgehalten.

Erkunden Sie den Whanganui-Nationalpark auf verschlungenen Wanderwegen durch unberührte Wälder. Der Eintritt in den Park ist kostenfrei. Ein Highlight ist eine ein- bis fünftägige Kanutour auf dem Whanganui River. Entlang der Strecke finden Sie preisgünstige Übernachtungsmöglichkeiten auf Campingplätzen und in Rasthütten. Während der Hauptsaison von Oktober bis April ist eine vorherige Buchung notwendig. Das Wahrzeichen des Parks ist die Bridge to Nowhere, die Brücke ins Nirgendwo. Sie bildet das einzige Überbleibsel einer Siedlung, die im Jahre 1942 aufgegeben wurde.

Malerische Küstenabschnitte und die besten Surfspots Neuseelands entdecken Sie auf einer Fahrt entlang des Highways 45, auch Surfhighway genannt. Die Tour von Hawera nach New Plymouth führt Sie entlang des Fußes des etwa 2.518m hohen Vulkans Mount Taranaki. Auf der Strecke kommen Sie durch idyllische Kleinstädte mit Parks, Gärten, kleinen Museen und Kunstgalerien. Weitere Höhepunkte sind Te Namu Pa, ein ehemaliges befestigtes Maori Dorf, und der Sugar Loaf Marine Park, ein Meeresschutzgebiet rund um eine kleine kegelförmige Felsinsel.

Ein Mietwagen aus Palmerston North ermöglicht es Ihnen, während Ihres Last Minute Urlaubs flexibel zu bleiben und mehrere Orte zu entdecken. Sie können einiges sparen, wenn Sie ihn bereits vor Antritt der Reise im günstigen Paket mit Flug und Hotel buchen. Zudem sind die Benzinpreise in Neuseeland vor allem in den größeren Städten deutlich billiger als in Deutschland.

Ihr Last Minute Wunschtrip nach Manawatu-Wanganui bei Expedia

Kombinieren Sie je nach Bedarf Flug, ein oder mehrere Hotels und Mietwagen. Ihr Vorteil: Sie bekommen alles aus einer Hand, mit einem Ansprechpartner und das mit Bestpreisgarantie. Und bei den für Sie zusammengestellten Last Minute Paketen von Expedia sparen Sie noch mal zusätzlich. Geben Sie einfach Ihre Reisedaten in die Suchmaske ein und schon finden Sie die passenden Angebote.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 17.09.2019 21:16:42

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9268

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=9268

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination