Loading...

Last Minute Magnetic Island

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Magnetic Island Lassen Sie sich von unseren Magnetic Island-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Magnetic Island

Buchen Sie eine Last Minute Reise nach Magnetic Island, der australischen Insel vor der Ostküste Queenslands mitten im Great Barrier Reef, bei Expedia.ch.

Die australische Insel Magnetic Island, von den Ureinwohnern „Yunbenun“ genannt, besticht mit weißen Stränden, vielen Koalabären und Eukalyptusbäumen, kleinen Buchten und bezaubernden Korallenriffen. Ihren Namen verdankt die Insel dem Entdecker Captain James Cook, dessen magnetischer Kompass 1770 vor der Küste verrückt spielte und der deshalb dort magnetisches Gestein vermutete. Genießen Sie Ruhe und Entspannung bei einer Last Minute Reise auf Magnetic Island und lassen Sie zwischen Palmen, weißem Strand und Eukalyptusbäumen die Seele baumeln. Die Insel eignet sich wunderbar, um ein paar entspannte Tage zu verbringen.

Last Minute Magnetic Island – Anreise und Verpflegung vor Ort

Von Deutschland aus fliegen Sie die australische Stadt Townsville an mit Zwischenstopp in Brisbane und Abu Dhabi/Dubai. Von Townsville aus nehmen Sie die Fähre und gelangen in 20min auf die kleine, australische Insel im Osten Australiens. Die gesamte Flugzeit beträgt mit Aufenthalten circa 35 bis 38h. Angekommen auf Magnetic Island werden Sie dafür mit einer atemberaubenden Natur und Ruhe belohnt. Übernachten können Sie je nach Budget in Appartements bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Resorts. Frühstück ist in allen Unterkünften inbegriffen. Wer nicht Vollverpflegung bucht, der kann in den lokalen Restaurants günstig essen – natürlich viel Fisch.

Klima und beste Reisezeit

Magnetic Island kann sich mit einem ganzjährig milden und trocknen Klima rühmen, weswegen ein spontaner Last Minute Urlaub zu jeder Jahreszeit möglich ist. Sie liegt in den sogenannten „dry tropics“, den trockenen Tropen. Im australischen Sommer zwischen Dezember und April fällt am meisten Regen und es ist gleichzeitig am wärmsten mit Temperaturen um die 30°C. Auch die Wassertemperatur besticht ganzjährig mit angenehmen 25°C. Im australischen Winter zwischen Mai und September können Sie sich auf angenehme Temperaturen zwischen 18 und 25°C freuen.

Die fünf besten Tipps für einen schönen und günstigen Urlaub auf Magnetic Island

  • Magnetic Island ist ein Taucherparadies und liegt mitten im Great Barrier Reef – dem größten Korallenriff der Erde. Sie finden viele Buchten mit Riffen, welche auch ideal für Anfänger sind. Die Buchten Alma, Arthur und Florence Bay eignen sich hervorragend zum Schnorcheln. Wer tiefer in das warme Gewässer möchte, der kann sich die Tauchausrüstung von den hiesigen Tauchschulen vor Ort leihen und an Tauchkursen teilnehmen. Die Horseshoe Bay ist die größte und bekannteste Bucht. Auch das Schiffswrack der HMAS Yongala ist ein beliebtes Wracktauchziel und zählt zu den fünf besten Wrackspots weltweit.
  • Die gebirgige Magnetic Island ist zudem ein tolles Wandergebiet. Im Zentrum befindet sich der Mount Cook, der höchste Punkt der Insel mit einer Höhe von 497m. Von hier haben Sie einen tollen Blick über die Insel und auf die malerischen Buchten und ihre bunten Korallenriffe. Viele Wander- und Spazierwege führen durch den Nationalpark, bei dem Sie die artenreiche Flora und Fauna entdecken können und durch Eukalyptuswälder und vorbei an Mangrovenbäumen spazieren.
  • Die Insel hat viele kleine Buchten mit weißen Stränden am glasklaren Meer. So findet jeder Urlauber genügend Ruhe und seine eigene Bucht zum ausgiebigen sonnenbaden. Die Wassertemperatur ist in den Buchten höher und Kinder können hier sicher baden.
  • Die Insel weist die höchste Dichte an frei lebenden Koalabären auf. Die süßen Kuscheltiere findet man meist direkt an ihrer Nahrungsquelle hoch oben in den Eukalyptusbäumen. Im Sommer entdeckt man viele nistende Meeresschildkröten an den Stränden. Auch gilt die Insel als Zufluchtsort für australische Vögel und Wildtiere.
  • Wer Last Minute zur Magnetic Island fährt, der sollte sich auch die Stadt Townsville anschauen, von welcher die Fähre zur Insel startet.

So buchen Sie Ihren perfekten Last Minute Magnetic Island-Urlaub bequem bei Expedia

Seien Sie doch mal spontan und wagen Sie eine Fernreise nach Australien, genauer gesagt zu der Insel Magnetic Island. Die Last Minute Magnetic Island Angebote auf Expedia.ch machen dies möglich. Dazu geben Sie einfach in der Suchmaske auf der Website von Expedia Ihre Wunschdaten ein: Datum, Dauer, Art der Unterkunft und Abflughaben. Schon werden Ihnen eine Vielzahl an Angeboten angezeigt. Wer zeitlich und örtlich flexibel ist, der kann auch „beliebig“ als Stichwort in der Suchmaske eingeben und Sie finden das ultimative Schnäppchen. Wer die Insel gerne auf eigene Faust erkunden möchte, für den lohnt es sich, einen Mietwagen auf Expedia zu buchen. So können Sie von Bucht zu Bucht fahren und dort anhalten, wo es Ihnen gefällt.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 16.09.2019 06:14:12

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 9253

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=9253

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination