Loading...

Last Minute Sunda- Inseln

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Sunda-Inseln Lassen Sie sich von unseren Sunda-Inseln-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last Minute Sunda-Inseln

Aktivitäten

Die schönste aller Möglichkeiten, sich bei einem Lastminute-Urlaub auf Lombok die Zeit zu vertreiben, ist einen der wunderbaren Puderzuckerstrände zu besuchen. Einige von ihnen bestehen aus schneeweißem, andere aus vulkanischem, schwarzem Sand. Der bekannteste unter ihnen ist Senggigi Beach, welcher über 10km lang ist und das belebteste Touristenzentrum darstellt. Auch Medana oder Nyale Beach sind beliebte Ausflugsziele. Auf Grund der wunderschönen Strände, die Lombok zu bieten hat, kommen hier besonders Schnorchler und Taucher auf ihre Kosten. Neben klarem, funkelndem Wasser und den feinsandigen Stränden wartet auch die Unterwasserwelt mit einer ungeheuren Fülle an Schätzen auf: farbenfrohe Korallengärten zum Beispiel, die in den Küstengewässern zu bestaunen sind. In Pamenang besteht die Möglichkeit, Boote zu mieten, und sich damit auf die Spuren bunter Korallen und tropischer Fische zu machen. Ökotouristen werden von der üppigen Tropenlandschaft, den Kokos- und Reisplantagen sowie von den weitflächigen Reisterrassen begeistert sein. Auch der Anblick eines der größten Vulkane der Inselgruppe, des Mount Rindjani, der knapp 3.745 Meter in den Himmel ragt, ist äußerst eindrucksvoll.

Sehenswürdigkeiten

Die Hauptstadt der Insel, Mataram, sowie die quirlige Hafenstadt Ampenan sind in jedem Fall einen Ausflug wert. Sie sind gleichzeitig die einzig wirklich großen Städte der ansonsten eher ruhigen Insel. Ein beliebtes Ausflugsziel für Lastminute-Touristen ist auch die gigantische Palastanlage in Narmada. Dort kann unter anderem ein sogenannter Jungbrunnen besichtigt werden, der dereinst für einen balinesischen König erbaut wurde. Eine weitere Sehenswürdigkeit sind die Gli-Inseln (Gili Air, Gili Meno und Gili Trawangan), welche nordwestlich von Lombok gelegen sind und eine besonders schöne Unterwasserwelt sowie einige wunderschöne unberührte Strände zu bieten haben.

Klima

In Indonesien zahlt man mit Indonesischen Rupiah (IDR). Geld sollten Sie am besten bereits am Flughafen wechseln, um den bestmöglichen Wechselkurs zu erzielen. Neben Euro werden in Touristenzentren auch Reiseschecks und Dollar akzeptiert. Gängige Kreditkarten werden in den meisten Hotels angenommen, in Restaurants und Geschäften wird bei der Bezahlung mit Kreditkarte jedoch oft ein Aufpreis berechnet.

Trinkgeld

In Indonesien ist ein Trinkgeld von etwa 10% meist angemessen, wird aber nicht zwingend erwartet. Einige Hotels und Restaurants berechnen den entsprechenden Betrag automatisch als Bedienungsgeld.

Zahlungsverkehr

Die Durchschnittstemperatur auf Lombok liegt bei etwa 30 Grad. Trockenzeit herrscht von April bis Oktober, Regenfälle während der Regenzeit sind jedoch selten ununterbrochen. An den Küsten weht ein angenehm kühler Wind, in den gebirgigeren Regionen kann es sogar mitunter recht kalt werden.

Reisezeit

Die angenehmste Reisezeit für einen Lastminute-Trip ist von April bis Oktober.

Verkehr

Das wichtigste und gängigste Fortbewegungsmittel ist auf Lombok, wie in ganz Indonesien, der Kleinbus. Hier kommen Sie mit der einheimischen Bevölkerung in Kontakt, da die Busse auch von der Landbevölkerung gerne genutzt werden und meist recht voll sind. Sie haben jedoch auch einen besonderen, landestypischen Charme.


DEBUG INFO:

Market: ch

Page generated: 19.09.2019 12:56:35

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5543

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360060&campaignSourceCode=expedia_lm&expediaDestinationId=5543

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/CH/3PP/Lm/Destination